Weiterbildung Qualitätsmanagement - Interne/-r Auditor/-in mit Personenzertifikat für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Jedes nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen muss mindestens einmal im Jahr eine interne Überprüfung, sprich ein Audit, durchführen. Im Rahmen dieser Weiterbildung lernen Sie, ein Auditprogramm für Ihre Organisation aufzustellen. Durch die intensive Auseinandersetzung mit der DIN EN ISO 19011 und dem Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen gelingt es Ihnen, die Planung, Durchführung und Nacharbeit von internen Audits zu organisieren.

Neben den reinen Fachkenntnissen muss ein interner Auditor auch über die Fähigkeit verfügen, ein gutes Verhältnis zu den auditierten Mitarbeitern aufzubauen. Das Thema Kommunikation beinhaltet die entsprechenden Grundlagen, Fragetechniken und den Umgang mit schwierigen Situationen.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Dekra-Zertifikat als interne/-r QM-Auditor/-in.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Auditdurchführung nach Vorgaben der DIN EN ISO 19011
  • Auditziele
  • Auditprogramm
  • Auditplanung
  • Systemaudit
  • Prozessaudit
  • Produktaudit
  • Konformität und Nichtkonformität
  • Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Auswahl der Auditoren
  • Kommunikation
  • Kommunikationstraining
  • Auditberichterstattung
  • Nachverfolgung der Wirksamkeit

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Die vielfältig in Unternehmen installierten QM-Systeme verlangen nach kompetenten internen Auditoren, um die eigenen jährlich stattfindenden Überprüfungen zu organisieren und durchzuführen. Qualitätsmanagement findet heute flächendeckend vor allem Anwendung in der Elektroindustrie, im Gesundheitswesen, in der Metallindustrie und in der chemischen Industrie, aber auch im Dienstleistungsbereich.
Die Personenzertifizierung lässt für Teilnehmer mit der Zusatzqualifikation "Interner Auditor" neue  Beschäftigungsmöglichkeiten in ihrem bekannten Berufsumfeld und der Branche prognostizieren.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Arbeit in diesem Modul setzt Grundkenntnisse im Bereich QM voraus. Der Abschluss als QMB mit Personenzertifikat muss zwingend vorliegen.

Teilnehmer müssen einen Berufsabschluss mit 2 Jahren Berufserfahrung in Vollzeit nachweisen oder ersatzweise eine 5-jährige Berufserfahrung in Vollzeit; außerdem mindestens 1 Jahr qualitätsbezogene Tätigkeit und eine Auditerfahrung von mind. 1 Qualitätsaudit mit mind. 4 Tagen für die Prüfung der Dokumentation, Auditplanung, Auditdurchführung und den Auditbericht, davon mind. 2 Tage vor Ort.

Für die Zulassung zur Prüfung müssen mindestens 80 % Anwesenheit am Unterricht nachgewiesen sein.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Qualitätsmanagement - Interne/-r Auditor/-in mit Personenzertifikat
Kurs-Nr.:Q-995-2
Zulassungsnr.:A-K-120301127/002
Abschluss:DEKRA Personenzertifizierung (nach bestandener Prüfung) & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 1.035,00
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage