Weiterbildung Qualitätsmanager/-in Teil 2 - Kennzahlen und statistische Methoden im Qualitätsmanagement für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Dieses Modul vermittelt Ihnen Kenntnisse zur Erfassung und Aufbereitung von Daten mit statistischen Methoden. Sie werden darauf vorbereitet, Entscheidungen der Unternehmensleitung mit fundierten Qualitätsdaten zu unterstützen und ein Qualitätsmanagementsystem weiterzuführen.

Wenn Sie dieses Modul mit dem Modul Qualitätsmanager/-in Teil 1 kombinieren, erhalten Sie nach erfolgreicher Abschlussprüfung das Zertifikat "Qualitätsmanager/-in IBB". In der Kombination mit anderen Kursen können Sie außerdem das Zertifikat Geprüfte/-r Praxismanager/-in Professional erwerben.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik
  • Vorstellung der gängigen statistischen Methoden
  • Berechnungen mit MS Excel
  • Grafische Aufbereitung von Ergebnissen und Visualisierung
  • Prozessüberwachung
  • Kennzahlen in der Organisation erfassen und verarbeiten
  • Kundenzufriedenheitsermittlungen
  • Basisdaten zur Erkennung von Schwachstellen
  • Statistische Prozesskontrolle
  • Qualitätsregelkarten mit praktischen Beispielen
  • Lieferantenbewertungen
  • Prüfmittel
  • Versuchsmethodik
  • Zuverlässigkeitsprüfungen
  • Einsatz von Softwarelösungen

Dauer

90 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit

2 Wochen bei Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Das anfänglich besonders in der Industrie angesiedelte Qualitätsmanagement findet heute Anwendung in vielen Bereichen, beispielsweise oft auch bei Dienstleistungen oder im Gesundheitswesen. Mit der Zusatzqualifikation Qualitätsmanager können Sie sich für neue Beschäftigungsmöglichkeiten in Ihrem bekannten Berufsumfeld qualifizieren.

Das Zertifikat als Qualitätsmanager/in erhalten Sie, wenn die beiden Module Qualitätsmanager/in Teil 1 und Teil 2 erfolgreich abgeschlossen wurden.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Organisationen, die aktiv am Qualitätsmanagementsystem und an der Qualitätsverbesserung mitwirken, mit dem Qualitätsmanagement betraut sind und es weiterentwickeln wollen.

Teilnehmer sollten mindestens über einen Realschulabschluss und eine Facharbeiterausbildung verfügen. Sie müssen selbständig mit dem Rechner umgehen sowie mit angegebenen und selbst recherchierten Quellen arbeiten können. Es ist wichtig, Zusammenhänge erfassen und in Excel umsetzen zu können. Die Beherrschung von Deutsch in Word in Schrift wird vorausgesetzt.

Weiterhin muss außerdem das Modul „Qualitätsmanager/-in Teil 1“ absolviert worden sein, um am Ende den Abschluss als Qualitätsmanager/in zu erhalten.


Förderung

Unsere Angebote sind selbstverständlich alle nach AZAV zertifiziert, so dass Ihre Teilnahme durch Ihren Kostenträger per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden kann.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

  • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
  • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
  • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
  • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
  • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Qualitätsmanager/-in Teil 2 - Kennzahlen und statistische Methoden im Qualitätsmanagement
Kurs-Nr.: Q-452-1
Zulassungsnr.: A-K-120301107/40
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Stunden

2 Wochen bei Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Unterrichtsform: Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 939,60
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Qualitätsmanager/-in Teil 2 - Kennzahlen und statistische Methoden im Qualitätsmanagement

Kundenmeinungen

„Hinsichtlich meines Selbstwertgefühls hat mir das IBB stark geholfen. Für mich war der Arbeitsmarkt bis dahin eine „Horrorvorstellung“. Nun sind mir meine persönlichen Ressourcen viel bewusster geworden. Und dass die neue Bewerbungsmappe gut ist, zeigen auch die Einladungen zu Vorstellungsgesprächen, die ich nun bekomme!“

Alisa Suta, Frankfurt

„Die Maßnahme hat mich beruflich und persönlich in meinem Leben vorangebracht. Ich habe eine Festanstellung bekommen, die ich nun antreten werde, und gehe selbstbewusst und mit vielen neuen Kenntnissen in meinen Job. Lieben Dank an das gesamte IBB-Team, Ihr leistet gute Arbeit!“

Loreen Schurr, Hamburg

„Die hervorragenden Rahmenbedingungen am Standort haben maßgeblich zum Erfolg meiner Teilnahme beigetragen. Neben der Wissensvermittlung liegt den Mitarbeitern die persönliche Entwicklung und Förderung am Herzen, um schnellstmöglich wieder am Berufsleben teilzunehmen. Dank ihrer Hilfe konnte ich erste Erfolge verbuchen!“

Ina Penshorn, Hannover

Es gibt eine Zeit vor und nach dem IBB! Man lernt neue Menschen kennen, die zu Freunden werden können. Die Dozenten bauen fachlich und persönlich auf und machen super Laune. Der Bewerbercoach motiviert, hilft, unterstützt bei allen Bewerbungsthemen und gibt wertvolle Ratschläge. Man hat schnell das Gefühl, dort zu Hause zu sein.

Natalie Rudi, Stuttgart

Weiterbildungen für Berufstätige

Mit der Teilnahme an der Weiterbildungen zum Thema Qualitätsmanager/-in Teil 2 - Kennzahlen und statistische Methoden im Qualitätsmanagement des IBB erlernen Sie gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern neue Fachkenntnisse und erlangen dadurch zusätzliche Qualifikationen. Diese verschaffen Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Unser Angebot für Berufstätige bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Qualitätsmanager/-in Teil 2 - Kennzahlen und statistische Methoden im Qualitätsmanagement lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Dabei unterstützen Dozenten des IBB Sie bei Ihrem Lernprozess durch fachliche Expertise kombiniert mit einer hohen Vermittlungskompetenz.