Weiterbildung Quereinstieg - Arztpraxis-Management mit Hygiene im Gesundheitswesen und PC-Grundlagen für Arbeitssuchende

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Wie viele andere Menschen auch tragen Sie sich möglicherweise mit dem Gedanken, Ihre berufliche Zukunft in eine Arztpraxis zu verlegen. Vielleicht sind Sie sich aber nicht sicher, ob Ihre Vorkenntnisse – gerade im Computerbereich – dafür ausreichen? Kein Problem: Mit dieser Kursreihe erwerben Sie nicht nur umfassendes Wissen in den Bereichen Bereich Arztpraxis-Management und Abrechnung, sondern erweitern auch Ihr PC-Know-how. Außerdem werden Sie zusätzlich im wichtigen Bereich Hygiene geschult, so dass Sie nach Abschluss des Kurses rundum für den Praxisalltag gerüstet sind.
Um eine gute Basis für die folgenden Lehrgänge zu schaffen, starten Sie mit einem PC-Grundlagen-Kurs. Hier erlernen Sie zum Beispiel das Arbeiten mit Maus, Programmen, Dokumenten, Dateien und Ordnern. Anschließend machen Sie Bekanntschaft mit der Textverarbeitungs-Software Microsoft Office®, die von fast allen Unternehmen im Bürobereich genutzt wird. Hier stehen Grundlagen wie Benutzeroberfläche, Textbearbeitung und -formatierung sowie Serienbriefe auf dem Programm. Auch das Schreiben von Geschäftsbriefen nach DIN-Regeln wird ausgiebig geübt. Und da in der Arztpraxis täglich mit sensiblen Patientendaten umgegangen wird, werden auch Datenschutz und IT-Sicherheit gesondert behandelt.
Nachdem Sie Ihr PC-Wissen vertieft haben, werden Sie in der medizinischen Terminologie und Fachkunde geschult: Fachsprache und -begriffe stehen dann genauso auf dem Stundenplan wie Anatomie, Krankheits-, Ernährungs- und Arzneimittellehre. Mit Ihren frisch erworbenen Computerkenntnissen widmen Sie sich anschließend der weitverbreiteten Praxismanagement-Software Medistar samt dem zentralen Inhalt Abrechnung. Mit diesem Programm steuern Sie neben den Abrechnungen auch andere Abläufe in der Praxis – zum Beispiel Patientendaten-Verwaltung, Terminplanung und Bestellsystem.

Abschließend beschäftigen Sie sich mit dem wichtigen Thema Hygiene, denn auch in Arztpraxen sind Keime eine ständige Gefahrenquelle. Dieses Modul wendet sich deshalb der Prävention sowie der Erhaltung und Förderung der Gesundheit zu – von der Reinigung und Desinfektion bis hin zu Gesetzen und Richtlinien.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Microsoft® Windows und PC-Grundlagen

Windows - Erste Schritte
Starten und Beenden
Arbeiten mit der Maus
Der Windows Desktop
Programme und Dokumente
Programme starten und beenden
Dokumente erstellen und speichern
Dateien und Ordner verwalten
Der Arbeitsplatz
Ansichtsoptionen festlegen
Ordner erstellen
Dateien und Ordner umbenennen, verschieben, kopieren, löschen
Der Papierkorb
Systemeinstellungen
Anzeigeeinstellungen
Taskleiste/Startmenü anpassen
Mauseinstellungen
Netzwerkfunktion
Was ist ein Netzwerk?
Zugriff auf Netzwerkressourcen
Netzwerke hinzufügen und entfernen
Neue Features

Microsoft® Windows und PC - ECDL Computer Grundlagen

Grundlagen
Programmstart und Benutzeroberfläche
Ansichten, Symbolleiste, Hilfsfunktion
Text bearbeiten und formatieren
Schreibhilfen
Dokumente verwalten und speichern
Absätze formatieren und ausrichten
Dokumente formatieren
Tabellen
Drucken
Grafische Elemente einfügen
Serienbrief

ECDL - Modul E-Health

Patientendaten und Schweigepflicht
Technischer und organisatorischer Datenschutz
Datenschutz in medizinischen und sozialen Einrichtungen
Datenweitergabe, Diskretion, Dokumentation und Auskunft
Gesundheitsinformationssysteme (GIS)
Grundlagen, Vertraulichkeit, Datensicherheit und Eingabekontrolle in GIS
Prüfungsvorbereitung und ECDL-Prüfung E-Health

ECDL - Modul IT Sicherheit

Sicherheitskonzepte: Persönliche und technische Datensicherheit
Malware: Definition, Arten, Schutz
Netzwerksicherheit: Netzwerke, Absicherung und Zugangskontrolle
Umgang mit Internetdiensten: Surfen, Social Networking
Kommunikation: E-Mail, SMS
Datenmanagement: Datensicherung, Datenlöschung
Prüfungsvorbereitung und ECDL-Prüfung IT-Sicherheit

Schreib- und Gestaltungsregeln nach DIN 5008 – ECDL

Sprache und Form im kaufmännischen Schriftverkehr:

Erstellung von Schriftstücken nach DIN 5008 mit Textverarbeitung
Formulieren und Gestalten angemessener Geschäftsbriefe und Bewerbungen
ECDL Modulprüfung 'Schreibnormen nach DIN 5008'

Medizinische Terminologie

Sprachliche Grundlagen
Grundbegriffe der Fachsprache (Termini)
Fremdsprachliche Bestandteile medizinischer Fachbegriffe
Fachsprache vs. Alltagssprache
Grammatik und Schreibweise von Fachtermini

Medizinische Fachkunde

Anatomie und Physiologie
Pathologie
Krankheitslehre
Grundlagen Prävention
Einblicke in psychosomatische Erkrankungen
Ernährungslehre
Hygiene
Labor
Arzneimittellehre

Arztpraxis-Management mit MEDISTAR®

Umgang mit MEDISTAR® in Praxisverwaltung und Abrechnung
Abrechnungsregeln in EBM, GOÄ, BG und IGeL
Medizinische Fachbegriffe- und Sprache
Arzneimittellehre
Notfallmanagement
Einblicke in das Qualitätsmanagement in der Arztpraxis
Kommunikation

Hygiene im Gesundheits- und Sozialwesen

Medizinische Mikrobiologie
Infektionskrankheiten
Reinigung, Desinfektion und Sterilisation
Hygienearbeit
Geschichtliche Entwicklung und Recht
Hygiene im Krankenhaus und in anderen Einrichtungen (Hygienemanagement, Hygiene im Patientenumfeld, Qualitätsmanagement u. a.)
Hygiene in Alten- und Pflegeeinrichtungen (Hygieneorganisation, Personalhygiene, Umgebungshygiene u. a.)
Allgemeine und spezielle Hygiene (Lebensmittelhygiene, Hygiene bei medizinischen-pflegerischen Maßnahmen u. a.)

Bei Interesse und entsprechenden Leistungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, zusätzlich eine ECDL-Prüfung abzulegen und damit ein begehrtes Zertifikat zu erwerben.


Dauer

1215 Lerneinheiten, Vollzeit
27 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

PC- und Windows-Kenntnisse gelten auch in Arztpraxen als unverzichtbare Grundqualifikation, die Sie unbedingt mitbringen sollten. Wer auf diesem Gebiet unsicher ist und seine berufliche Zukunft im medizinischen Bereich sucht, sollte zwingend seinen Wissenstand aktualisieren. Kombiniert mit den anderen Kursbestandteilen – Datenschutz, Korrespondenz, medizinische Grundlagen, Praxismanagement, Abrechnung und Hygiene – können Sie bei potenziellen Arbeitgebern mit einem umfassenden Wissen punkten und Ihre Aussichten auf einen qualifizierten Arbeitsplatz deutlich steigern.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Mit dieser speziell zusammengestellten Kursreihe sprechen wir in erster Linie Menschen an, die als Quereinsteiger/-innen aus anderen Berufen in das Arztpraxis-Management einsteigen möchten. Spezifisches Vorwissen ist nicht erforderlich, jedoch sollten grundlegende Deutschkenntnisse (A2) sowie ein allgemeinbildender Schulabschluss vorhanden sein. Großes Interesse für das medizinische Fachgebiet wird vorausgesetzt.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

  • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
  • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
  • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
  • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
  • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Quereinstieg - Arztpraxis-Management mit Hygiene im Gesundheitswesen und PC-Grundlagen
Kurs-Nr.:Z-P-2655
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1215 Lerneinheiten 
27 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Quereinstieg - Arztpraxis-Management mit Hygiene im Gesundheitswesen und PC-Grundlagen

Kundenmeinungen

„Ein dickes Lob an das Team! Ich habe mich kompetent beraten und begleitet gefühlt und habe mir auch so manch aufmunterndes Wort in der Verwaltung abgeholt. Danke dafür! Allen, die hier im IBB eine Chance sehen und hoffentlich auch nutzen können, wünsche ich viel Erfolg.“

Angelika Fleck, Stuttgart - September 2017

„Vor meiner Umschulung zum Industriekaufmann war ich 34 Jahre lang als Chemielaborant tätig. Dass ich die Abschlussprüfung mit 90 von 100 Punkten bestanden habe, zeigt neben meinem persönlichen Fleiß die sehr gute Qualität Ihres Instituts. So konnte ich direkt nach der bestandenen Prüfung einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterzeichnen.“

Olaf Tober, Hannover - August 2017

Mit Erfolg habe ich die Weiterbildung zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter abgeschlossen. Ich bin froh und dankbar, das IBB gefunden zu haben. Das Team hat mich in der schwierigen Situation der Arbeitslosigkeit bestärkt, den Kopf nicht hängen zu lassen. Auch lernt man hier ganz viele nette Leute kennen, die genauso wie ich im selben Boot sitzen!

Nicole Schrepper, Hildesheim - März 2018

„Die Betreuung durchs Mitarbeiterteam war von der ersten Minute an sehr kompetent und alle waren sehr hilfsbereit. Die immer freundlichen und gut gelaunten Mitarbeiter prägten die gesamte Atmosphäre. Ich habe dort gern gelernt und leicht und erfolgreich meine Prüfungen abgelegt. Die guten Zeiten am IBB werden mir in Erinnerung bleiben!“

Nataliya Stadelmeier, Nürnberg - November 2017

Weiterbildungen für Arbeitssuchende

Unser Angebot für Arbeitssuchende bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Quereinstieg - Arztpraxis-Management mit Hygiene im Gesundheitswesen und PC-Grundlagen lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Unsere Weiterbildungen für Arbeitssuchende sind AZAV-zertifiziert und können unter anderem von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter gefördert werden. So kann die Weiterbildung zum Thema Quereinstieg - Arztpraxis-Management mit Hygiene im Gesundheitswesen und PC-Grundlagen unter bestimmten Voraussetzungen beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an. Dazu gehören Leistungen wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.