Weiterbildung SAP® Basis Personal

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Das SAP® ERP Modul Human Capital Management (HCM) ist ein integriertes Personalmanagementsystem zur Abbildung der Personalstrukturen eines Unternehmens und der darin enthaltenen Beziehungen sowie zur Verwaltung, Abrechnung und Förderung von Mitarbeitern (Talent Management). Gleichzeitig mit den fachlichen Kenntnissen erwerben Sie durch den konkreten Umgang mit dem SAP®-System die nötige Erfahrung.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Das Unternehmen SAP®: SAP®-Geschichte, SAP®-System und SAP®-Produkte

  • S/4HANA Enterprise Management Übersicht
  • SAP FIORI UX - Das SAP Fiori Launchpad
  • An- und Abmeldung am System
  • Bildstruktur
  • Rollenbasierte Benutzer
  • Favoriten verwenden
  • Navigationsoptionen
  • Transaktionscodes verwenden
  • Statusleiste
  • Mehrere Anmeldungen und mehrere Modi
  • Hilfefunktionen
  • Feldhilfe
  • Benutzeroberfläche personalisieren
  • Reporting, analytische Funktionen und strategische Planung
  • SAP®-NetWeaver-Überblick
  • SAP®-Services

HR050 Geschäftsprozesse im Human Capital Management

  • Organisationsmanagement
  • Personaladministration
  • Zeitwirtschaft
  • SAP® E-Recruiting
  • Personalentwicklung
  • Aus- und Weiterbildung
  • Performance Management und Talentmanagement
  • Unternehmensvergütungs-Management
  • Personalkostenplanung
  • Employee Self Services (ESS)
  • Manager Self Services (MSS)
  • Berichts- und Analysewerkzeuge

HR110 Geschäftsprozesse Personalabrechnung

  • Einführung in die Personalabrechnung
  • Eingabe von abrechnungsrelevanten Daten
  • Organisation einer produktiven Abrechnung
  • Reports der Personalabrechnung
  • Buchung der Abrechnungsergebnisse ins Rechnungswesen

Prüfungsvorbereitung und SAP®-Foundation Level Prüfung C_UCFL_15


Dauer

270 Lerneinheiten, Vollzeit
6 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

SAP®-Kenntnisse sind für alle verwaltenden, kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen, aber auch vielfach für technische Berufe in größeren Unternehmen eine wichtige Voraussetzung. Auch in Führungspositionen sind SAP®-Kenntnisse von Vorteil und können die Chance auf einen interessanten Arbeitsplatz erhöhen.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Vorausgesetzt werden gute PC-Kenntnisse und Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1.1.

Der Kurs richtet sich an Personen mit guten Kenntnissen in der Personalverwaltung und -abrechnung. Angesprochen sind auch Personen, die eine Laufbahn bei einem global tätigen Konzern oder in einem klein- und mittelständischen Unternehmen anstreben und die noch keine SAP®-Kenntnisse haben oder bestehende Kenntnisse auffrischen möchten.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:SAP® Basis Personal
Kurs-Nr.:Z-K-2931
Abschluss:SAP® Foundation Level Zertifikat (nach bestandener Prüfung) & trägerinternes Zertifikat bzw. Teinahmebescheinigung
Dauer:
270 Lerneinheiten 
6 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage