Weiterbildung Smartes Arbeiten – produktiv in digitalen Zeiten - AbendAkademie

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Digitale Arbeitsprozesse besser organisieren
Viele Geschäftsprozesse werden mittlerweile über mobilfähige und kollaborative Arbeitsprogramme, die auf Smartphones installiert werden, organisiert. Dieser digitale Fortschritt hat viele Vorteile: Die Kommunikation zwischen Kunden und Mitarbeitern kann auch außerhalb des Unternehmens schnell, transparent und zuverlässig erledigt werden. Aber diese ständige Erreichbarkeit und Flexibilität birgt auch Risiken, sich zu verzetteln und trotz besserer Erreichbarkeit weniger zu leisten. Wie Sie leichter und produktiver mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern digital zusammenarbeiten, erfahren Sie in diesem Online-Seminar.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Selbstmanagement
  • Selbstführungskompetenz im Fokus
  • Smartes Arbeiten mit einfachen, teils kostenfreien kollaborativen Werkzeugen für mehr Schnelligkeit und Agilität:
    - Organisations-Tools
    - Online-Kanban-Boards
    - Konferenz-Tools
    - Wikis & Co.

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

4 Abende online
dienstags und donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr


Dauer

4 Lerneinheiten, Abendkurs


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Unterrichtsmethodik

Unterrichtsmethodik

Themenimpuls, Kurzpräsentation, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit


Angaben zum Preis

199,00 € inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie können die Vorteile, die Ihnen smartes Arbeiten bieten kann, wertschätzen
  • Sie erhalten einen Einblick in unterschiedliche Tools, die helfen können, Ihren Workflow zu verbessern
  • Sie bekommen praktische Tipps, mit welchen Tools Sie die Zusammenarbeit im Team einfacher gestalten können

Zielgruppe

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die ihre Arbeit effizienter organisieren möchten


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Smartes Arbeiten – produktiv in digitalen Zeiten - AbendAkademie
Kurs-Nr.:A-D-17-0122
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
4 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Abendkurs
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)
Teilnahme:Online

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Smartes Arbeiten – produktiv in digitalen Zeiten - AbendAkademie

Kundenmeinungen

„Den Zeitraum des Einzelcoachings habe ich als eine sehr intensive Zeit der Selbstbesinnung und Reflexion erlebt, die mein Selbstwertgefühl gestärkt hat. Ich habe wieder gelernt, mich meiner Kraftquellen zu bedienen und dies in mein Leben einzubauen. Dies alles führte zum umgehenden Erfolg bei der Jobsuche. Ich bin dankbar, dieses tolle Coaching erfahren zu haben.“

Sarah Krysiak, Hannover - Oktober 2017

„Ich war sehr begeistert von VIONA, speziell für Buchhaltungsprogramme ist dies die optimalste Lernform. Alles hat hervorragend geklappt, vor allem die Zusendung des Equipments und der Unterrichtsmaterialien. Ich bin wirklich sehr begeistert gewesen.“

Claudia Reisner, VIONA@Home - Juni 2017

„Alle Anliegen/Wünsche/Ersuchen wurden mit größter Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft angegangen. Selbst bei ‚privaten‘ Problemen mit dem Amt wollte man sich wie selbstverständlich für mich einsetzen und stark machen. Ein tolles Team! Vielen Dank für die schöne Zeit hier. Ich fühlte mich immer angenommen und willkommen.“

Sonja Grünewald, Dinslaken - August 2017

„Vor meiner Umschulung zum Industriekaufmann war ich 34 Jahre lang als Chemielaborant tätig. Dass ich die Abschlussprüfung mit 90 von 100 Punkten bestanden habe, zeigt neben meinem persönlichen Fleiß die sehr gute Qualität Ihres Instituts. So konnte ich direkt nach der bestandenen Prüfung einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterzeichnen.“

Olaf Tober, Hannover - August 2017