Weiterbildung SQL - Basics für MySQL® OCP

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Grundlagen Datenbankentwicklung

Entwurf und Aufbau einer Datenbank

Anlegen von Tabellen und Sichten

Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Daten

Abfragen von Daten aus einer oder mehreren Tabellen


SQL - Basics für MySQL® OCP für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema SQL - Basics für MySQL® OCP lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

SQL - Basics für MySQL® OCP für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung SQL - Basics für MySQL® OCP erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Vermittlung von Kenntnissen der Datenbanksprache SQL in der MySQL®-Version als Vorbereitung für den Kurs E-137 MySQL® Developer OCP (Oracle® Certified Professional)

  • Einführung Datenbanken
  • Datenbank erstellen
  • Tabellen erstellen und verwalten
  • Daten einfügen, aktualisieren und löschen (DML)
  • Daten aus einer oder mehreren Tabellen abfragen
  • Schlüssel und Indizes erstellen
  • Sichten erstellen und einsetzen

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Datenbanken sind ein elementarer Bestandteil aller wirtschaftlich und administrativ tätigen Unternehmen und Behörden. Mit den in diesem Kurs erworbenen Kenntnissen besitzen Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten in SQL auf Basis von MySQL®5 und können sich so qualifiziert im Umfeld von Datenbanksystemen weiterentwickeln und Ihre Chancen bei der Arbeitsplatzsuche verbessern.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Bildungsangebot richtet sich an IT-affine Personen, die künftig im Bereich der MySQL®-Datenbankprogrammierung und Anwendungsentwicklung arbeiten möchten. Interessenten sollten über erste Erfahrungen im Umgang mit mindestens einem relationalen Datenbankmanagementsystem verfügen. Erforderlich ist ein grundlegendes Verständnis für Sinn und Zweck relationaler DBMS und ihrer Basiskonzepte; es werden aber keine SQL-Detailkenntnisse vorausgesetzt.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:SQL - Basics für MySQL® OCP
Kurs-Nr.:E-2037-1
Zulassungsnr.:A-K-120301132/45
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage