Weiterbildung Texten fürs Web – gute Online-Texte schreiben - AbendAkademie

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung
Mit wirkungsvollen Online-Texten Menschen erreichen


Guter Content ist die Basis für jeden Web-Erfolg! Damit Kunden im Web Ihre Produkte oder Dienstleistungen entdecken, müssen sie mit den richtigen Worten und gut gewählten Keywords auf Ihre Webseite geführt werden. In nur ganz wenigen Augenblicken entscheidet der Web-Besucher, ob er die Texte und Infos liest und bei Ihnen kauft oder nicht. In diesem Online-Seminar lernen Sie, wie Sie Texte für Ihre Zielgruppe formulieren und was Sie tun können, damit sich der User auf Ihrer Website wohlfühlt.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Erstellen von Web-Texten: Basiswissen
  • Gestaltung von lesbarem Content: Webtext-Usability, Sichtbarkeit und Lesbarkeit
  • Allgemeine Regeln für das Texten
  • Text-Struktur als Fahrplan für Texter
  • Das Zusammenspiel von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Website Content

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

9 Stunden insgesamt,
dienstags und donnerstags von 18:00 - 19:30 Uhr


Dauer

6 Lerneinheiten, Abendkurs


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Unterrichtsmethodik

Unterrichtsmethodik

Impulsvorträge, Einzelarbeit, interaktive Fallbeispiele


Angaben zum Preis

inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie eignen sich die handwerklichen Fähigkeiten zur Erstellung von weboptimierten Texten an
  • Sie können prägnante, klare, verkaufsstarke und suchmaschinenoptimierte Texte formulieren
  • Sie entwickeln ein Bewusstsein für die Bedeutung von Website Content und Content-Strategie

Zielgruppe

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Web-Texte erstellen möchten


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Texten fürs Web – gute Online-Texte schreiben - AbendAkademie
Kurs-Nr.:A-D-17-0120
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
6 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Abendkurs
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)
Teilnahme:Online

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage
Abendkurs Online Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Texten fürs Web – gute Online-Texte schreiben - AbendAkademie

Kundenmeinungen

„Ich war sehr begeistert von VIONA, speziell für Buchhaltungsprogramme ist dies die optimalste Lernform. Alles hat hervorragend geklappt, vor allem die Zusendung des Equipments und der Unterrichtsmaterialien. Ich bin wirklich sehr begeistert gewesen.“

Claudia Reisner, VIONA@Home - Juni 2017

Das Konzept der virtuellen Online Akademie finde ich sehr gelungen und zeitgemäß. Die Dozenten vermitteln das Lernfach sehr verständlich und geduldig. Alles, was ich gelernt habe, kann ich auch gut in der Praxis anwenden und würde das IBB auf jeden Fall weiterempfehlen.

Jacqeline Nerger, Rathenow - Januar 2018

Von Beginn an erfuhr ich eine freundliche und fachkundige Beratung vor Ort. Der Unterricht erfolgte stets praxisnah und wurde durch sehr kompetente Dozenten interessant gestaltet. Als Fazit kann ich sagen, dass ich durch das umfassend vermittelte Fachwissen und das unterstützende Bewerbungscoaching gut auf den Arbeitsmarkt vorbereitet bin.

Georg Meyer, Nürnberg - Januar 2018

„Ich bin mit der Arbeit des Coaches sehr zufrieden. Auf meine Bedürfnisse wurde intensiv eingegangen und ich hatte keine Scheu, Probleme anzusprechen, da unser Verhältnis sehr vertraut war. Ich bin gerne hergekommen und würde auch immer wieder daran teilnehmen. Hier wird man verstanden und es wird einem geholfen.“

Antje Wagner, Stendal - Dezember 2017