Weiterbildung Umgang mit schwierigen Kunden für Unternehmen

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Telefonate oder persönliche Gespräche mit enttäuschten und unfreundlichen Kunden sind eine große Herausforderung. Es gilt, auch in konfliktreichen Gesprächen freundlich zu bleiben und eine angemessene Lösung zu finden. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen praxisnahe Tipps und Tools, um professionell mit unzufriedenen Kunden umzugehen. Anhand von Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag erarbeiten Sie Handlungsoptionen und neue Lösungswege für einen souveränen und professionellen Umgang mit schwierigen Kunden.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Umgang mit unterschiedlichen Kundentypen und Charakteren
  • Verhaltensmuster erkennen und steuern
  • Spannungsfelder und Stresspotenziale in Kundengesprächen erkennen und beherrschen
  • Positive rhetorische Impulse und geschickte Formulierungen
  • Kundenwünsche erfragen und verstehen
  • Eigene Emotionen verstehen und im Griff behalten
  • Günstige Lösungsvarianten und Maßnahmen zur Soforthilfe entwickeln

Dauer

2 Tage, Vollzeit


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Trainer-Input, Diskussion, Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzung, Erfahrungsaustausch, Best-Practice-Beispiele


Angaben zum Preis

inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie erfahren, wie die Kommunikation mit unzufriedenen Gesprächspartnern gelingt
  • Sie lernen, wie Sie kritische und konfliktreiche Situationen richtig einschätzen und in den Griff bekommen
  • Sie lernen, wie Sie professionell Lösungen für den Kunden entwickeln, um ihn zufriedenzustellen.

Zielgruppe

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter im Service- und Dienstleistungsbereich, die in telefonischem oder persönlichem Kundenkontakt stehen


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Umgang mit schwierigen Kunden
Kurs-Nr.:FK-S-137
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Tage
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 1.020,00 (inkl. MwSt.)
Förderung:
nein
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Umgang mit schwierigen Kunden

Kundenmeinungen

„Die Zusammenarbeit mit dem IBB hat mir richtig Spaß gemacht. Man vertieft nicht nur sein Wissen, sondern begegnet vielen verschiedenen, interessanten Menschen aus allen möglichen Branchen. Ich nehme nun viel Wissen mit, eine tolle Erinnerung an eine angenehme Atmosphäre sowie an die freundliche Zusammenarbeit!“

Elena Beliakova, München - November 2017

„Die Zusammenarbeit war von Anfang bis zum Ende sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren. Darüber hinaus merkt man, dass alle Mitarbeiter des IBB mit Freude an die Arbeit gehen.“

Tanja Steeb, Bottrop - Juni 2017

Von Beginn an erfuhr ich eine freundliche und fachkundige Beratung vor Ort. Der Unterricht erfolgte stets praxisnah und wurde durch sehr kompetente Dozenten interessant gestaltet. Als Fazit kann ich sagen, dass ich durch das umfassend vermittelte Fachwissen und das unterstützende Bewerbungscoaching gut auf den Arbeitsmarkt vorbereitet bin.

Georg Meyer, Nürnberg - Januar 2018

Das Konzept der virtuellen Online Akademie finde ich sehr gelungen und zeitgemäß. Die Dozenten vermitteln das Lernfach sehr verständlich und geduldig. Alles, was ich gelernt habe, kann ich auch gut in der Praxis anwenden und würde das IBB auf jeden Fall weiterempfehlen.

Jacqeline Nerger, Rathenow - Januar 2018

Seminare für Unternehmen

Unser Angebot für Unternehmen ist auf die Bedürfnisse von Nachwuchs-Führungskräften zugeschnitten und bietet den angehenden Führungskräften u.a. Seminare zu wichtigen Themen wie Führungsstile, Kommunikation oder Motivation von Mitarbeitern.