Weiterbildung Umweltmanagement, Interne/-r Auditor/-in für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Die vergangenen Jahre haben bei der Bevölkerung ein zunehmendes Umweltbewusstsein geprägt. Damit einhergehend konzentrieren sich Unternehmen verstärkt auf ihre soziale Verantwortung. Viele davon möchten das Bewusstsein der Kunden nutzen und bekennen sich zum Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001. In diesem Modul wird ein Auditprogramm zur internen Auditierung aufgestellt.
 
Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung können Sie das Modul Externe/-r Umweltauditor/-in belegen.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Inhalt und Umsetzung der DIN ISO 19011:2011
  • Anforderungen aus Standards zu internen Überprüfungen
  • Umweltmanagementsysteme nach EMAS III und DIN EN ISO 14001
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Dokumentation und Berichterstellung bei Audits
  • Umgang mit Feststellungen beim AuditKommunikation im Audit
  • Gesprächstechniken für Auditoren

Dauer

90 Ausbildungsstunden, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Immer mehr Unternehmen führen sogenannte integrierte Managementsysteme ein. Diese Weiterbildung versetzt Sie in die Lage, für Ihre Organisation ein Auditprogramm zur internen Auditierung aufzustellen. Es bestehen Beschäftigungsmöglichkeiten in allen Bereichen – von der Produktion, dem Handel und dem Handwerk über Dienstleistungen bis hin zur öffentlichen Verwaltung.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die im Unternehmen mit betrieblichem Umweltschutz zu tun haben. Somit wird eine Ausbildung oder ein Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich vorausgesetzt. Weiterhin wichtig sind Kenntnisse, die mit dem Modul U-153 Umweltmanagementbeauftrage/-r vergleichbar sind.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Inhalt und Umsetzung der DIN ISO 19011:2011
Anforderungen aus Standards zu internen Überprüfungen
Umweltmanagementsysteme nach EMAS III und DIN EN ISO 14001
Planung und Durchführung von Audits
Dokumentation und Berichterstellung bei Audits
Umgang mit Feststellungen beim Audit
Kommunikation im Audit
Gesprächstechniken für Auditoren


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Umweltmanagement, Interne/-r Auditor/-in
Kurs-Nr.: U-154-1
Zulassungsnr.: A-K-120301112/63
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Ausbildungsstunden
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform: Vollzeit
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 936,90
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage