Weiterbildung Umweltpädagogik in Berlin

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Umweltbildung hält heute in immer mehr Bereichen Einzug – sei es im Kindergarten, in der Schule, in der Ausbildung oder im Berufsalltag. Umweltbildungsmaßnahmen sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene in allen gesellschaftlichen Bereichen von großer Bedeutung. Ziel der Umweltpädagogik ist es, ein Fundament für ökologisch sinnvolles Handeln zu schaffen. In diesem Zusammenhang soll das Interesse und die Freude an der Natur geweckt werden. Aufgrund des immer größer werdenden Spektrums ist es wichtig, dabei von gut ausgebildeten Umweltpädagogen begleitet zu werden.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Einführung in die Umweltpädagogik
  • Bodenkunde
  • Gewässerkunde
  • Botanik
  • Zoologie
  • Waldökologie
  • Agrarwirtschaft
  • Natur- und Umweltschutz
  • Naturerlebnisse
  • Naturmaterialien
  • Konzepte der Umweltbildung
  • Erlebnispädagogik
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Planen, Organisieren und Durchführen von Projekten
  • Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung bei verschiedenen Zielgruppen

Dauer

180 Lerneinheiten, Vollzeit
4 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Pädagogische Konzepte bekommen auch im Umwelt- und Naturschutz eine immer größere Bedeutung. Nach Abschluss der Weiterbildung haben Sie die Möglichkeit, in der Betreuung und/oder Schulung von Kindern und Jugendlichen eine neue Tätigkeit zu finden.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Erzieher/-innen, Pädagogen/-innen, Mitarbeiter/-innen aus dem Bereich Jugendarbeit und Jugendhilfe, in der außerschulischen Umweltbildung, Mitarbeiter/-innen aus der Touristik, Mitarbeiter/-innen von Natur- und Umweltzentren, Naturwissenschaftler/-innen, Förster/-innen.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Ihre Weiterbildung in Berlin

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Umweltpädagogik
Kurs-Nr.:U-155-2
Zulassungsnr.:A-K-120301132/53
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
180 Lerneinheiten
4 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine in Berlin

Standortdetails
Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Berlin Kursstart garantiert Anfrage
Vollzeit Berlin Kursstart garantiert Anfrage
Vollzeit Berlin Kursstart garantiert Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Umweltpädagogik

Kundenmeinungen

„Vor meiner Umschulung zum Industriekaufmann war ich 34 Jahre lang als Chemielaborant tätig. Dass ich die Abschlussprüfung mit 90 von 100 Punkten bestanden habe, zeigt neben meinem persönlichen Fleiß die sehr gute Qualität Ihres Instituts. So konnte ich direkt nach der bestandenen Prüfung einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterzeichnen.“

Olaf Tober, Hannover - August 2017

„Ich bin mit der Arbeit des Coaches sehr zufrieden. Auf meine Bedürfnisse wurde intensiv eingegangen und ich hatte keine Scheu, Probleme anzusprechen, da unser Verhältnis sehr vertraut war. Ich bin gerne hergekommen und würde auch immer wieder daran teilnehmen. Hier wird man verstanden und es wird einem geholfen.“

Antje Wagner, Stendal - Dezember 2017

„Ich wurde vom ersten Tag an bis zum Ende der Umschulung von jedem unterstützt und gefördert. Das IBB wurde in dieser Zeit mein zweites Zuhause. Ich habe mich weiterentwickelt und bin von einem panischen und verzweifelten Menschen, der Angst vor dieser Herausforderung hatte, zu einem stolzen Industriekaufmann geworden.“

Serkan Usluoglo, Frankfurt - Juni 2017

„Die Zusammenarbeit mit dem IBB hat mir richtig Spaß gemacht. Man vertieft nicht nur sein Wissen, sondern begegnet vielen verschiedenen, interessanten Menschen aus allen möglichen Branchen. Ich nehme nun viel Wissen mit, eine tolle Erinnerung an eine angenehme Atmosphäre sowie an die freundliche Zusammenarbeit!“

Elena Beliakova, München - November 2017