Weiterbildung Webdesigner/-in in Staßfurt

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

In dieses 24-wöchige Clustermodul haben wir unser ganzes Know-How gesteckt. Sie erlernen von Modul zu Modul unter anderem, wie man die „großen Drei" (Adobe® Illustrator®, Adobe® Photoshop® und Adobe® InDesign®) für das Webdesign nutzt. Sie werden im Dreamweaver-Kurs an das Thema HTML und CSS herangeführt und lernen mit den neuen Programmen wie Adobe® Edge Animate CC® und Adobe® Muse CC®, wie Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Zudem erlernen Sie zeitgemäße Techniken für das „Responsive Webdesign".


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grafik und Design Basiskurs Web
  • Adobe® Photoshop® Basics
  • Adobe® Photoshop® für Webgrafiker/-innen
  • Adobe® Illustrator® Basics
  • Adobe® Illustrator® für Webgrafiker/-innen
  • Adobe® InDesign® für Webgrafiker/-innen
  • Adobe® Flash Basics
  • Adobe® Dreamweaver®, Basics
  • Adobe® Dreamweaver®, Aufbaukurs
  • Responsive Webdesign, Basics
  • Webinhalte animieren mit Adobe® Edge Animate CC
  • Modernes Webdesign mit Adobe® Muse CC

Dauer

1080 Lerneinheiten, Vollzeit
24 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Webseitengestaltung und -erstellung für verschiedene Ausgabemedien (Desktop,Tablet, Smartphone) ist zeitgemäß und für den Kunden unverzichtbar. Mit diesem Bündel an Wissen sind Sie Ihren Mitbewerbern einen großen Schritt voraus und haben beste Chancen auf einen qualifizierten Arbeitsplatz.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Grundvoraussetzungen für die Teilnahme sind ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2).


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Webdesigner/-in
Kurs-Nr.:X-2073-1
Zulassungsnr.:A-K-120301119/048
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1080 Lerneinheiten 
24 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine in Staßfurt

Standortdetails
Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Webdesigner/-in

Kundenmeinungen

„Den Zeitraum des Einzelcoachings habe ich als eine sehr intensive Zeit der Selbstbesinnung und Reflexion erlebt, die mein Selbstwertgefühl gestärkt hat. Ich habe wieder gelernt, mich meiner Kraftquellen zu bedienen und dies in mein Leben einzubauen. Dies alles führte zum umgehenden Erfolg bei der Jobsuche. Ich bin dankbar, dieses tolle Coaching erfahren zu haben.“

Sarah Krysiak, Hannover - Oktober 2017

Das Konzept der virtuellen Online Akademie finde ich sehr gelungen und zeitgemäß. Die Dozenten vermitteln das Lernfach sehr verständlich und geduldig. Alles, was ich gelernt habe, kann ich auch gut in der Praxis anwenden und würde das IBB auf jeden Fall weiterempfehlen.

Jacqeline Nerger, Rathenow - Januar 2018

„Zunächst war ich etwas skeptisch, ob eine Weiterbildung der Sprache Englisch online funktioniert. Doch relativ schnell wurde ich eines Besseren belehrt. VIONA bietet einen sehr guten Austausch mit den anderen Schülern und den Dozenten. Meine Englischkenntnisse haben sich in den zwei Monaten sehr gebessert – kann ich nur weiterempfehlen!“

Simon W., Oldenburg - Mai 2017

„Mein Kompetenzprofil konnte durch das Coaching viel klarer dargestellt werden; Kurzbewerbungen per E-Mail mit pointierter Auflistung der Stärken erwiesen sich als guter Türöffner. Nicht zuletzt wirkte die positive Bestärkung meiner Fähigkeiten förderlich.“

Dr. Paul Stauß, Stuttgart - September 2017