Weiterbildung Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2 für Arbeitssuchende

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Besonders durch die Internationalisierung des Arbeitsmarktes bildet Englisch heutzutage die Kommunikationsbasis in vielen Berufsbereichen. Kunden und Geschäftspartner sitzen oft im Ausland, und auch die eigenen Teams sind vermehrt internationalisiert. Englisch ist und bleibt die Verkehrssprache der Welt – und der globale Handel verstärkt diese Rolle noch weiter.

Dieser Kurs vermittelt erweitertes Mittelstufen-Wissen zur englischen Grammatik und erweitert den Wortschatz. Er intensiviert vertiefende mündliche und schriftliche Übungen aus dem Alltags- und Berufssprachgebrauch, insbesondere Anwendungsübungen zu allgemeinen und spezifischen Berufsbranchen. Die Aussprache wird präzisiert und das Hör- und Leseverständnis ausgebaut.

Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Vermittlung von erweitertem Mittelstufen-Wissen aus Bereichen der englischen Grammatik, Wortschatz, Intensivierung der mündlichen und schriftlichen Übungen im Alltagssprach- und Berufsgebrauch,
Präzisierung der Aussprache, Anwendungsübungen zu allgemeinen und spezifischen Berufsbranchen, Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenz. Der Schwerpunkt liegt auf folgenden Themen:

    • Über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sprechen
    • Berufsrelevante Übungen, z. B. Bewerbungen
    • Weiterführendes Business-Vokabular
    • Prozesse und Maschinen beschreiben
    • Produkt- und Unternehmenspräsentationen
    • Wirtschaftliche Belange
    • Versammlungen
    • Verhandlungen
    • Aussprache
    • Lese- und Hörverständnisübungen
    • Sprechübungen
    • Schreibübungen
    • Ausgewählte Grammatikstrukturen

    Dauer

    180 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit
    4 Wochen bei Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

    Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


    Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

    Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

    Ein gutes bis sehr gutes Englisch ist in nahezu allen Branchen nützlich und gefordert. Unzureichende Kenntnisse führen dagegen häufig zum Ausschluss in Bewerbungsverfahren. Bereits ein gutes Mittelstufenniveau kann dem entgegenwirken und steigert Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.


    Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

    Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

    Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit einem guten B1-Niveau oder nachweislichen Kenntnissen der Mittelstufe sowie idealerweise einer abgeschlossenen Berufsausbildung und guten Kenntnissen der deutschen Sprache.


    Förderung

    Unsere Angebote sind selbstverständlich alle nach AZAV zertifiziert, so dass Ihre Teilnahme durch Ihren Kostenträger per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden kann.


    Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

    Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

    Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


    Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

    Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

    Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

    • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
    • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
    • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
    • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
    • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
    • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
    • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

    Wichtige Daten der Weiterbildung

    Kursbezeichnung: Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2
    Kurs-Nr.: S-2121
    Zulassungsnr.: A-K-120301112/335
    Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
    Dauer:
    180 Stunden
    4 Wochen bei Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche
    Unterrichtsform: Vollzeit und Teilzeit
    Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
    Individueller Einstieg: ja
    Kosten: € 0,00 (mit Bildungsgutschein)
    Förderung
    ja (Fördermöglichkeiten)
    Kursinformationen: Druckversion (PDF)

    Die nächsten Starttermine

    Datum Standort
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage
    Mehrere Anfrage

    Weiterbildung unverbindlich anfragen

    Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

    Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2

    Kundenmeinungen

    „Die hervorragenden Rahmenbedingungen am Standort haben maßgeblich zum Erfolg meiner Teilnahme beigetragen. Neben der Wissensvermittlung liegt den Mitarbeitern die persönliche Entwicklung und Förderung am Herzen, um schnellstmöglich wieder am Berufsleben teilzunehmen. Dank ihrer Hilfe konnte ich erste Erfolge verbuchen!“

    Ina Penshorn, Hannover

    Es gibt eine Zeit vor und nach dem IBB! Man lernt neue Menschen kennen, die zu Freunden werden können. Die Dozenten bauen fachlich und persönlich auf und machen super Laune. Der Bewerbercoach motiviert, hilft, unterstützt bei allen Bewerbungsthemen und gibt wertvolle Ratschläge. Man hat schnell das Gefühl, dort zu Hause zu sein.

    Natalie Rudi, Stuttgart

    „Das innovative Schulungs- und Lernsystem hat mich sehr überzeugt und war überaus effizient. Eine perfekte Weiterbildungsmethode, die ich gern wieder in Anspruch nehmen würde.“

    Maša Novaković, Erfurt

    „Das Team des IBB ist einfach herrlich. Und ich habe meine Angst vor dem PC verloren und so viel gelernt! Der Kursabschluss spricht Bände, wenn ich sage: 38 von 40 Punkten – oder? Das IBB ist eine lobenswerte und tolle Einrichtung, ich möchte mich sehr herzlich für alles bedanken.“

    Bärbel Roggenbuck, Bottrop

    Weiterbildungen für Arbeitssuchende

    Unser Angebot für Arbeitssuchende bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

    In unseren Weiterbildungen zum Thema Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2 lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

    Unsere Weiterbildungen für Arbeitssuchende sind AZAV-zertifiziert und können unter anderem von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter gefördert werden. So kann die Weiterbildung zum Thema Wirtschaftsenglisch - Intermediate B1.2 unter bestimmten Voraussetzungen beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

    Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an. Dazu gehören Leistungen wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.