avgs_aktivierung_mit_einzelcoaching

Aktivierung mit Einzelcoaching (AVGS)

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle, in die Sie Ihre bisherigen Erfahrungen und Kompetenzen in Kombination mit den eigenen Interessen und Stärken einbringen können? Benötigen Sie professionelle Beratung, um sich erfolgreich neu zu orientieren?

Das Einzelcoaching bietet Ihnen genau diese Unterstützung. In Einzelgesprächen analysieren wir zunächst Ihre derzeitige Situation, danach werden gemeinsam neue Ziele definiert und die notwendigen Schritte dorthin geplant und begleitet. In Kleingruppenworkshops und bei einem Bewerbungstraining erfahren Sie alles, was Sie über erfolgreiche Bewerbungsstrategien wissen müssen.

Angebot mit §45 Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

 

Kursinhalte

  • Kompetenzanalyse: Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Schwächen, Potenzialen und Defiziten
  • Berufliche Zielplanung: Entwicklung realistischer Berufsziele, Auseinandersetzung mit möglichen beruflichen Alternativen
  • Assistierte Vermittlung: Unterstützung bei Bewerbungsbemühungen
  • Unterstützung bei speziellen Themen: z. B. Alltagshilfen, Krisenintervention, Schuldenprävention, Suchtprävention
  • Kompetenzerweiterung in unterschiedlichen Themen: z. B. Grundlagen gesunder Lebensführung, Sprachförderung, Auffrischung von Grundkompetenzen in Deutsch und Mathematik, arbeitsrechtliche Grundlagen, Medienkompetenz, lebenspraktische Fähigkeiten, interkulturelle Kompetenzen
  • Teil­nah­me an the­menori­en­tier­ten Work­shops
  • Bewerbungstraining

 

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Bestimmte berufliche Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

 

Übersicht

Kursbezeichnung: Aktivierung mit Einzelcoaching (mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III)
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:

1 Monat

Unterrichtszeiten:

16 Unterrichtseinheiten pro Woche. Die Festlegung der Termine für das  Coaching, die Workshops  und  das Bewerbungstraining erfolgt durch die Lehrgangsleitung.

Kursbeginn: Einstieg nach individueller Absprache
Gruppengröße: Individuelle Einzelcoachinggespräche, Workshops in Kleingruppen mit max. 4 Teilnehmern und Bewerbungstraining mit max. 15 Teilnehmern
Förderung
Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen wird die Teilnahme durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern. 
Kursinformationen:
Druckversion (PDF)

 


Kontaktformular für weitere Fragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu unseren AVGS-Angeboten zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Bezeichnet ein Pflichtfeld.