social_life_avgs

Social Life (AVGS)

Manchmal ist es nicht so leicht für junge Menschen, einer geregelten Arbeit nachzugehen. Familiäre oder finanzielle Sorgen oder Schicksalsschläge hindern sie daran, ihre durchaus vorhandenen Fähigkeiten im Berufsleben einzubringen. Deshalb benötigen sie spezielle Unterstützung, die ihnen neue Perspektiven aufzeigt.

Im Rahmen dieser Maßnahme vereinbaren Sie mehrmals wöchentlich Einzelgespräche mit Ihrem Coach. Dabei werden Sie auf Ihrem Weg zu einer Beschäftigung intensiv beraten, begleitet und unterstützt. Besonders kommt es uns darauf an, gemeinsam Ihre Stärken zu entdecken, Ihr Selbstwertgefühl zu steigern und persönliche und fachliche Kompetenzen zu trainieren. Zusätzlich wird monatlich ein themenorientierter Workshop angeboten.

Angebot mit §45 Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

 

Kursinhalte

Themen der Coaching-Gespräche können u. a. sein:

  • Kompetenzanalyse
  • Be­ruf­li­che Ziel­pla­nung
  • Unterstützung bei persönlichen Problemen
  • Kom­pe­tenz­er­wei­te­rung

 

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Bestimmte berufliche Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

 

Übersicht

Kursbezeichnung:

Social Life (mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III)

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:

6 Monate

Unterrichtszeiten:

Die Terminvergabe für die Coachinggespräche und die Workshops erfolgt durch die Lehrgangsleitung.

Kursbeginn: Einstieg nach individueller Absprache
Gruppengröße: Einzelgespräche mit dem Coach und Workshops mit max. 15 Teilnehmern
Förderung
Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen wird die Teilnahme durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern. 
Kursinformationen:
Druckversion (PDF)

 


Kontaktformular für weitere Fragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu unseren AVGS-Angeboten zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Bezeichnet ein Pflichtfeld.