technik_und_gewerbe.jpg

Weiterbildung Technik und Gewerbe

Im Bereich Technik und Gewerbe, der traditionsreichen Branche des Handwerks, wird der Erwerb von fachlich erweiternden Qualifikationen hoch geschätzt. Neben dem branchenspezifischen Fachwissen zählen umfassende Fähigkeiten speziell im Bereich softwarebasierter Anwendungen zum zukunftsweisenden Kennzeichen dieses vielschichtigen Berufszweigs.
Erweitern Sie mit unseren Kursangeboten Ihre Kompetenzen im Bereich Technik und Gewerbe: Wir bieten Ihnen umfassende Kurse für Softwareanwendungen zur Konstruktion technischer und architektonischer Lösungen, wie z.B. AutoCAD, ArchiCAD, Nemetschek Allplan, Inventor oder SolidWorks.

Unser zahlreiches Angebot an Umschulungen und Weiterbildungen, wie z.B. zur Fachkraft für Lagerlogistik oder zum IT-Systemelektroniker, erleichtert Ihnen den beruflichen (Wieder-)einstieg auf dem technisch-gewerblichen Arbeitsmarkt. Weitere Kursangebote, wie Sicherheitsschulungen oder Kurse für die Bereiche Windkraft, Sonnenenergie oder Wasserkraft, verschaffen Ihnen Expertenwissen auf vielfältigen technisch-gewerblichen Fachgebieten.

 

Weiterbildungen Technik und Gewerbe für Arbeitssuchende

Kurse: 118

  • 118
    Technik und Gewerbe

 

Fördermöglichkeiten unserer Kurse für Arbeitssuchende

Die Agentur für Arbeit bietet einen Bildungsgutschein für Ihre Fortbildungen beim IBB an.

Wer bietet finanzielle Förderung?

Einen Bildungsgutschein oder eine andere Förderungsart können
Sie unter anderen bei folgenden Kostenträgern beantragen:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Deutsche Rentenversicherung
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

Wo informiere ich mich?

Der erste Schritt zu einer Förderung ist die Wahl einer passenden Fortbildung. Hier bietet das IBB eine breite Auswahl an Seminaren. All unsere Kurse sind zertifiziert – wir erfüllen somit die Anforderungen, die für eine Förderung notwendig sind.
Bei Fragen stehen Ihnen unsere Kundenberater gerne zur Verfügung.

Mehr zum Bildungsgutschein erfahren