Deutscher Weiterbildungstag 2014: IBB Dresden

Grenzübergreifende Bildungserfahrungen in der Prager Straße

Mluvíte ?esky? Sprechen Sie Tschechisch? Nein? Das lässt sich ändern: Am 19. September laden das IBB Institut für Berufliche Bildung und die Brücke/Most-Stiftung Passanten in der Prager Straße zu einem blitzschnellen Tschechisch-Kurs ein. Am Infostand der beiden Organisationen, die sich anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages präsentieren, kann man nicht nur seine Sprachkenntnisse aufbessern, sondern erhält anschließend sogar ein Zertifikat.

Wer sich schon ganz gut im Nachbarland auskennt, sollte außerdem unbedingt am Tschechien-Quiz teilnehmen. Zu gewinnen gibt es 3 mal 2 Karten für Veranstaltungen im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Kulturtage vom 23.10. bis zum 9.11.2014. Alle Teilnehmer erhalten zudem einen Gutschein für einen Probeunterricht beim IBB.

Und falls der (Bildungs-)Hunger dann immer noch nicht gestillt ist, helfen sicher die süßen tschechischen Kolatschen, die die Veranstalter ihren Besuchern servieren.

Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungsort:
Prager Straße 10, Fußgängerzone

Kontakt:

IBB Dresden
Prager Straße 2b
01069 Dresden
Tel: 0151 72006685
anastasia.egorova@ibb.com