Zero Waste am Arbeitsplatz – ist das überhaupt möglich?

Das Thema Plastik und Müll ist seit Jahren ein großes Thema. Nicht zuletzt durch die Fridays-for-Future-Bewegung und der immer höheren Aufmerksamkeit durch die Medien ist es heute in aller Munde. Den Alltag so gut es geht müllfrei – und noch wichtiger – plastikfrei zu bekommen, stellt sich jedoch immer wieder als besonders große Herausforderung dar. …

Mehr lesen

Hochsensibel im Beruf – Problem oder Gabe?

Das Brötchen knirscht und kracht fürchterlich bei jedem Abbeißen des Kollegen, dazwischen hört man sein Kauen und sogar Schlucken. Die eine Kollegin tippt wild auf der Tastatur, die andere schnäuzt sich gerade die Nase, die dritte schlürft geräuschvoll Tee. Auf dem Gang klappern Absatzschuhe, nebenan schlägt eine Tür zu, draußen poltert ein LKW vorbei. Willkommen …

Mehr lesen

Sprung ins kalte Wasser – Der erste Arbeitstag

Sieben Uhr. Der Wecker klingelt. Ich bin schon lange wach und denke über den bevorstehenden Tag nach. Ich versuche, meine Gedanken zu kontrollieren, damit die Nervosität nicht überhand nimmt. Leichter gesagt als getan. Die Nacht war voller wirrer Träume. Zweimal bin ich panisch aufgewacht, weil ich dachte, ich hätte verschlafen. Wir alle kennen ihn. Den …

Mehr lesen

Benimmregeln für die betriebliche Weihnachtsfeier: So umschiffst du die Fettnäpfchen!

Nicht mehr lang und die Saison der Firmen-Weihnachtsfeiern geht wieder los. Endlich Zeit, „die Sau rauszulassen“, hemmungslos die heiße Kollegin anzubaggern, sich mal richtig volllaufen zu lassen und dem Chef zum Abschluss des Jahres ordentlich die Meinung zu geigen. Oder etwa nicht …? Denke daran: Eine Firmenfeier ist eine offizielle Veranstaltung deines Unternehmens. Dementsprechend solltest …

Mehr lesen

5 Tipps für introvertierte Menschen: Mehr Präsenz im Job

Bestimmt kennst du sie auch, die eher ruhigen Vertreter auf der Arbeit, die mehr oder weniger geräuschlos arbeiten, aber dabei einen sehr guten Job machen. Vielleicht gehörst du ja auch selbst dazu – und fragst dich: „Wo ist das Problem“? Dadurch, dass introvertierte Mitarbeiter weniger „auf den Putz hauen“ als die Extrovertierten, bekommen sie weniger …

Mehr lesen

Regelung der Raucherpause: Wir bringen Licht in den blauen Dunst

Früher war es noch leicht: Da wurde direkt am Arbeitsplatz geraucht, und als Nichtraucher qualmte man einfach passiv mit. Raucherpausen waren somit überflüssig, die Leute hatten den Glimmstängel einfach immer im Mundwinkel oder zwischen den Fingern, während sie ihren Tätigkeiten nachgingen. Kennen das manche von euch noch so? Obwohl diese Zeiten noch gar nicht so …

Mehr lesen