kenntnisvermittlung_lager_grundlagen_avgs

Kenntnisvermittlung Lager - Grundlagen (AVGS)

Die Lagerlogistikbranche boomt. Keine andere Branche in Deutschland bietet eine vergleichbare Vielfalt an Beschäftigungsmöglichkeiten und entwickelt sich derart rasant weiter. Dabei ist die Lagerlogistik durchaus auch ein Tätigkeitsfeld für angelernte Kräfte. Basiskenntnisse u. a. über Arbeitsabläufe und Geräte im Lager, Lager- und Kommissionierungssysteme, Lagerung und Warenpflege sind allerdings grundlegend für das Verständnis um die Aufgaben und Bereiche vielfältiger Funktionseinheiten und Vorgänge in Speditionen und Logistikunternehmen.

Im Rahmen der Maßnahme werden insbesondere ungelernte Ergänzungskräfte auf eine Tätigkeit im Lager vorbereitet.

Angebot mit §45 Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

 

Kursinhalte

Zur Auswahl stehen u. a. folgende Themen:

  • Grundlagen der Arbeiten im Lager
  • Lagerhaltung
  • Beschaffung und Wareneingang
  • Einlagerung
  • Innerbetrieblicher Transport
  • Kommissionieren
  • Verpackung und Versand
  • Lagerbezogene Datenverarbeitung
  • Sicherheit
  • Gefahrgut im Lager (Beauftragte Person)
  • Ladungssicherung im Transport
  • Transport
  • Arbeitssicherheit im Lager

 

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an Arbeitslose sowie von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer, die Kenntnisse und Fertigkeiten für eine Tätigkeit im Lager erwerben, auffrischen bzw. erweitern möchten, um dadurch ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Eingliederungschancen zu steigern.  Bestimmte berufliche Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

 

Übersicht

Kursbezeichnung:

Kenntnisvermittlung Lager - Grundlagen (mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III)

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:

1 Woche

Unterrichtszeiten:

montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr

Kursbeginn: Einstieg nach individueller Absprache
Gruppengröße: Kleingruppen-Workshops mit max. 5 Teilnehmern
Förderung
Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen wird die Teilnahme durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern. 
Kursinformationen:
Druckversion (PDF)

 


Kontaktformular für weitere Fragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu unseren AVGS-Angeboten zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Bezeichnet ein Pflichtfeld.