Bild mit Siegeln

Weiterbildungen, Umschulungen und Coachings in Rheinland-Pfalz

Passende Angebote vor Ort finden

  • Berufliche Profil optimieren
  • Mehr als 1.000 Kurse zur Auswahl
  • Bis zu 100 % Förderung
  • Teilnahme auch von zu Hause aus möglich
Kontaktieren Sie uns jetzt schließen
Direkt zu den Standorten

Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

Wer in Sachen Bildung am Puls der Zeit bleibt und in seine persönliche Weiterbildung investiert, verbessert seine Zukunftsaussichten um Meilen. Persönliche Karriereplanung beginnt mit umfassender Information. In Rheinland-Pfalz ist der Stellenwert regionaler Angebote im Bildungsbereich hoch – oftmals bestimmt die Nachfrage hier das Angebot. Wer seine Berufsperspektiven verbessern möchte, findet zahlreiche Möglichkeiten für Fortbildung. Wald- und Forstwirtschaft, Weinbau, Verwaltung und Technik sind treibende Kräfte am Bildungsmarkt der Region.

Ob Arbeitssuche, Studium oder berufliche Fort- und Weiterbildung in Rheinland-Pfalz - auf dieser Website finden Sie kompetente Orientierung in allen Fragen.

Inhaltsübersicht

01Unsere IBB Standorte für Weiterbildungen in Rheinland-Pfalz
anzeigen
02Wie finde ich die passende Weiterbildung in Rheinland-Pfalz? Ihre Suchmöglichkeiten im Überblick
anzeigen
03Förderungsmöglichkeiten in Rheinland-Pfalz
anzeigen
04Arbeit finden in Rheinland-Pfalz
anzeigen
05Arbeitsagenturen in Rheinland-Pfalz
anzeigen
06Weiterbildung in Rheinland-Pfalz
anzeigen
07Beratungsstellen im Bundesland Rheinland-Pfalz
anzeigen
08Zukunft des regionalen Bildungsmarktes in Rheinland-Pfalz
anzeigen
09Unsere Kundenstimmen
anzeigen

Teilnahme von zuhause aus: Sprechen Sie uns an!

Kein Standort in der Nähe? Oder lernen Sie in den eigenen vier Wänden einfach am besten? Unser Live-Online-Unterricht ist für die Teilnahme von zuhause aus prima geeignet! Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Teilnahmemöglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Termin oder nutzen Sie unsere telefonische Sofortberatung.

Weiterbildungsstandorte in Rheinland-Pfalz

Es wurde nichts Passende zu deiner Suche gefunden.

Suche zurücksetzten

Wie finde ich die passende Weiterbildung in Rheinland-Pfalz? Ihre Suchmöglichkeiten im Überblick

Noch Fragen? Unsere Experten beraten Sie gerne!

Im persönlichen Gespräch unterstützen wir Sie dabei, den passenden Kurs auszuwählen, und informieren Sie über Fördermöglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich Ihren individuellen Beratungstermin oder nutzen Sie unsere telefonische Sofortberatung - selbstverständlich kostenlos und unverbindlich!

Fördermöglichkeiten für Ihre Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

Sie als Arbeitnehmer können bei einer Teilnahme an Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung durch die Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert werden. Dafür zuständig ist beispielsweise die örtliche Agentur für Arbeit. Hier können Sie eine persönliche Bildungsberatung in Anspruch nehmen und sich über die entsprechenden Förderungsmöglichkeiten informieren.

Arbeit finden in Rheinland-Pfalz

  • Ein Arbeitsplatzwechsel wird nötig?
  • Sie stehen vor der Kündigung?
  • Sie haben noch keine passende Beschäftigung gefunden?

„Wer suchet, der findet“, das gilt in dieser Situation leider nicht immer. Dann ist guter Rat teuer.

Die regionalen Stellen der Arbeitsagenturen unterstützen Sie nicht nur bei der Arbeitssuche und bei Formalitäten, sondern auch bei der persönlichen Berufsorientierung und in Bildungsfragen. Finanzielle Unterstützung und eine überbrückende Versicherungsleistung können zudem in einer solchen Situation ein wichtiger Brückenpfeiler sein. Zu beachten ist, sich an die richtige, regional zuständige Stelle zu wenden.

Sie brauchen Informationen zu Weiterbildung in Rheinland-Pfalz, Fortbildung in Rheinland-Pfalz oder Umschulung in Rheinland-Pfalz?

Arbeitsagenturen in Rheinland-Pfalz

Unter folgendem Link finden Sie sämtliche Adressen der Arbeitsagenturen von Bad-Kreuznach bis Worms im Bundesland Rheinland-Pfalz. Dank dieser Übersicht können Sie Ihr zuständiges Arbeitsamt telefonisch oder per E-Mail schnell und unkompliziert kontaktieren. Damit Sie rasch handeln können – bevor es zu spät ist.

Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

Allzu leicht verliert man den Überblick in der Flut an Informationen, die das Thema Weiterbildung in Rheinland-Pfalz auslöst. Um die individuell richtige Entscheidung zu fällen, lohnt sich eine persönliche Kosten-Nutzen-Rechnung.

Dabei stellen sich viele Fragen: Kurs, Seminar oder Lehrgang? Berufsbegleitend, Vollzeit oder doch lieber Fernstudium? Einzelunterricht oder Gruppen-Learning? Bei einem privaten oder einem öffentlichen Träger? Mit Prüfungszertifikat oder ohne?

„Klick zum Überblick“ – im Weiterbildungsportal Rheinland Pfalz finden Sie Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u.v.m.

Damit die Suche nach dem maßgeschneiderten Bildungsangebot nicht zur Sisyphusarbeit gerät, ist ein sicherer Kompass hilfreich - speziell bei der Recherche im Internet. Wer eine Beratungsstelle nutzt, genießt den Vorteil des persönlichen Gesprächs.

Beratungsstellen im Bundesland Rheinland-Pfalz

Im Folgenden finden Sie einige dazu Adressen. Ob Fragen zu Fortbildung oder zu Umschulung in Rheinland-Pfalz - folgende spezialisierte Beratungsstellen im Bundesland Rheinland-Pfalz helfen Ihnen in Fragen der beruflichen Bildung weiter:

  • Beratung und Information zum QualiScheck, Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung (LSJV)
  • Beratungsstelle Frau&Beruf - Neue Kompetenz, 57610 Altenkirchen
  • Kreisvolkshochschule Altenkirchen, 57610 Altenkirchen
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Altenkirchen
  • Beratungsstelle LIFT – Lotse in faire Erwerbstätigkeit, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Beratungsstelle Frau und Beruf Idar-Oberstein, 55743 Idar-Oberstein
  • AWO Rheinland e. V. Fachdienst für Migration und Integration, 56068 Koblenz
  • Handwerkskammer Koblenz, Weiterbildungsberatung 56068 Koblenz
  • IHK zu Koblenz, Aus- und Weiterbildung, 56068 Koblenz
  • Industrie- und Handelskammer für die Pfalz, Zentrum für Weiterbildung, 67059 Ludwigshafen
  • Volkshochschule Ludwigshafen, 67059 Ludwigshafen am Rhein
  • AWO Rheinland e. V. Fachdienst für Migration und Integration, Beratungsstelle Mainz
  • Bildungsberatung der Volkshochschule Mainz, 55116 Mainz
  • Handwerkskammer Rheinhessen
  • 55116 Mainz
  • IHK für Rheinhessen, Geschäftsfeld Weiterbildung, 55116 Mainz
  • Bildungszentrum der vhs Rhein-Pfalz-Kreis, 67105 Schifferstadt
  • VHS Speyer - Weiterbildungsberatung, 67346 Speyer
  • Handwerkskammer Trier, 54292 Trier
  • IHK Trier, 54292 Trier
  • Volkshochschule Trier, 54290 Trier

 

Zukunft des regionalen Bildungsmarktes in Rheinland-Pfalz

Karrierebewusste investieren rechtzeitig in Fortbildung und Umschulung in Rheinland-Pfalz und drücken häufig freiwillig die Schulbank in regionalen Erwachsenenbildungseinrichtungen. Wo ein starker Wille zu Weiterentwicklung herrscht, entsteht Wachstum.

Das siebtgrößte Bundesland Deutschlands lebt gut von Wein, Forstwirtschaft und Tourismus – die Wirtschaft ist stabil. Davon profitieren rund vier Millionen Einwohner, die für Kaufkraft, Produktion und Investitionen sorgen. Fortbildung in Rheinland-Pfalz belebt den Berufsmarkt -  das schafft Chancen für Generationen der Zukunft.

Das sagen unsere Absolventen über das IBB

Fachlich hochwertiger und leicht verständlicher Unterricht mit Erfolgsgarantie, der auch noch Spaß macht. Individuelle Förderung der einzelnen Teilnehmer und schnelle Hilfe bei technischen Problemen. Dabei sehr einfühlsam und respektvoll gegenüber jedem einzelnen Teilnehmer. Top-Dozentin, 200%-ig empfehlenswert.
Sascha Kirsch
Medizinische Terminologie
War echt ein toller Kurs und die Dozentin war super nett und hat uns viel geholfen. Kann ich nur jedem empfehlen, einfach Spitze, großes Lob an alle.
Tanja Schulz
Auffrischung und Vertiefung Sprache und Text
Der Kurs war sehr informativ und lehrreich. Eine engagierte, kompetente, strukturierte und herzliche Dozentin. Uns wurde viel Fachwissen beigebracht, alle Themen aus dem MVP wurden ausführlich behandelt und gewissenhaft von der Dozentin beantwortet. Viel Theorie aber auch viele Fallbeispiele wurde uns an diversen Filmen, Dokumentationen und Präsentationen erklärt und erläutert. Der Kurs war eine Bereicherung für mich.
Klaus Stebel
Pädagogische Zusatzqualifikation ADHS
Ein schlagendes Argument für einen Kurs beim IBB war der zeitnahe Start. Innerhalb von 14 Tagen nach dem Erstgespräch war ich schon in meinem Online-Seminarraum mitten in meinem Wunschseminar. Der Lehrstoff war für mich in machbare Lernschritte unterteilt. Mit meiner Lerngruppe hatte ich die Chance, den Lernstoff auch nochmal im Online-Seminarraum nachzuarbeiten. Für mich war mein Seminar eine runde Sache.
Michael Wolter
SAP ERP HCM
Beide Dozenten waren sehr gut. Ihre Erklärungen im Unterricht waren sehr eindeutig, mit einem guten Rhythmus, um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich auf das neue Thema einzustellen, und sehr didaktisch. Sie haben sehr geholfen, dass wir das Thema wirklich lernen konnten und auch zur Vorbereitung auf die Prüfung mit dem TÜV.
Damaris Jimenez Gomez
Qualitätsfachkraft
Wir hatten eine super Dozentin, die uns alles sehr gut und verständlich erklärt hat. Es war eine super Zeit und eine sehr schöne Erfahrung, eine Weiterbildung komplett als Onlinekurs zu absolvieren.
N. Engels
Schulbegleiter
Endlich jemand, der zuhört, ohne ‚wenn‘ und ‚aber‘ oder ‚warum‘. Kein ‚Warum haben Sie das getan oder das nicht?‘. Die Tatsache, dass man selbst dazu ermutigt wird, seine Wünsche zu äußern und den richtigen Weg selbst zu finden, fand ich super. Hatte ich nicht so erwartet. Kein fertiges Konzept, sondern ein offenes Gespräch! Habe ganz neue Möglichkeiten durchdacht und bin sicherer geworden. Vielen Dank!
Isabell Zecher
Einzelcoaching
Zertifizierung nach ZERTPUNKT - Weiterbildung
Zertifizierung nach ZERTPUNKT - Weiterbildung