IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)

    Weiterbildung in Thüringen

    Wer sich für die Zukunft absichern möchte, investiert am besten in sich selbst. Gemeint ist nicht die Investition in eine Thüringer Rostbratwurst zur Stärkung, sondern eine Weiterbildung in Thüringen. Damit bleiben oder werden Sie nämlich für den Arbeitsmarkt attraktiv. Auch wenn die Arbeitslosigkeit im Freistaat sinkt: Die besten Jobs sichern sich nach wie vor die qualifiziertesten Mitarbeiter. Egal, ob Sie in der Stadt oder auf dem Land wohnen: Nutzen Sie eines der breitgefächerten Angebote in Ihrer Nähe und steigern Sie Ihren Marktwert.

    Standorte beruflicher Weiterbildung in Thüringen von A bis Z

    Wie finde ich die passende Weiterbildung in Thüringen? Ihre Suchmöglichkeiten im Überblick

    Wünschen Sie eine Beratung?

    Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
    Umschulung und Förderungen.

    Fördermöglichkeiten und Finanzierung für Ihre Weiterbildung in Thüringen

    Sie als Arbeitnehmer können bei einer Teilnahme an Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung durch die Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert werden. Dafür zuständig ist beispielsweise die örtliche Agentur für Arbeit. Hier können Sie vor Ort eine persönliche Bildungsberatung in Anspruch nehmen und sich über die entsprechenden Förderungsmöglichkeiten informieren.

    Die Agentur für Arbeit: erste Anlaufstelle für eine Weiterbildung in Thüringen

    Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Job, ist die Agentur für Arbeit Ihre Ansprechpartnerin der ersten Wahl. Auch wenn Sie eine Weiterbildung, Umschulung oder Fortbildung in Thüringen wahrnehmen möchten, kann Ihnen die Bundesagentur weiterhelfen. Auf der Internetseite der Arbeitsagentur finden Sie bereits sehr viele hilfreiche Informationen.

    Wenn Sie eine Umschulung anstreben, können Sie sich außerdem auf den Seiten nach beruflichen Alternativen zu Ihrem bisherigen Job umsehen. Über die umfangreiche Suche erfahren Sie, welche Berufe aktuell besonders benötigt werden und können somit gezielt passende Angebote oder ein berufliches Training in Ihrer Region ausfindig machen.

    Bei der Agentur für Arbeit stehen Ihnen außerdem qualifizierte Berater für ein persönliches Gespräch mit weiterführenden Informationen zur Seite. Dank ihres gut ausgebauten Standortnetzes über das gesamte Bundesgebiet hat die Agentur für Arbeit auch eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe, zum Beispiel in Altenburg, Gera, Bad Langensalza, Erfurt, Ilmenau, Jena, Meiningen, Sonneberg, Weimar.

    Weitere Beratungsstellen zur Weiterbildung in Jena, Erfurt & Co.

    Arbeitsuchende und Arbeitnehmer dürfen sich gleichermaßen über staatlich geförderte Angebote zur individuellen Fortbildung bzw. Umschulung in Thüringen freuen. Ob Sie in der Landwirtschaft, im Handel, im Baugewerbe oder im technischen Bereich tätig sind: Hier erfahren Sie Näheres über Ihr kostenfreies bzw. kostengesenktes Bildungsangebot.

    • Robotron Bildungszentrum in Erfurt
    • DAA Thüringen in Erfurt
    • Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL)  in Jena
    • Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GFAW) mbH  in Erfurt
    • VdP Verband Deutscher Privatschulen Sachsen/Thüringen e. V.
    • Industrie- und Handelskammer (IHK) Thüringen u.a. in Erfurt, Gera und Suhl
    • Wegweiser der Agenturen für Arbeit in Thüringen
    • Wegweiser der Jobcenter in Thüringen

    Zukunftsaussichten auf dem Berufs- und Bildungsmarkt

    Thüringen befindet sich im wirtschaftlichen Aufschwung. Nach einigen weniger guten Jahren gibt die Wirtschaft nun wieder kräftige Lebenszeichen von sich. Die Arbeitslosenzahlen sinken. Fachkräfte werden sogar händeringend gesucht. Um die steigende Nachfrage nach Thüringer Produkten zu bewältigen, mussten sich bereits einige Firmen im Ausland nach Mitarbeitern umsehen, da in der Region keine Fachkräfte

    Es zahlt sich also aus, genau jetzt mit einer Weiterbildung oder Umschulung zu beginnen. Besonders hohe Karrierechancen kann man sich als gut ausgebildeter Elektriker, Mechatroniker und Monteur ausrechnen.

    Studieren an den Universitäten und Hochschulen in Thüringen

    Sie können sich ebenfalls auch auf akademischen Wege weiterbilden. Dazu gibt es im ostdeutschen Bundesland insgesamt zwölf Hochschulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Studiengängen.

    Als eine der ersten Universitäten Deutschlands öffnete die Universität Erfurt bereits im Jahre 1392 ihre Pforten. Der größte Studiengang ist das Grundschullehramt, gefolgt von den Erziehungswissenschaften.

    In eine der traditionsreichsten Universitäten Deutschlands, der Friedrich-Schiller-Universität Jena, sind besonders altehrwürdige Studienlehrgänge wie Medizin, Physik und Biologie beliebt und werden häufig belegt.

    Besonders interessant ist auch die Technische Universität Ilmenau. Hier werden Lehrgänge in Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Mathematik und vielen anderen technischen Richtungen angeboten.

    Nachfolgend sind alle Thüringer Hochschulen mit Ihrem jeweiligen Standort aufgeführt:

    • Bauhaus-Universität Weimar
    • Duale Hochschule Gera-Eisenach
    • Ernst-Abbe-Hochschule Jena
    • Fachhochschule Erfurt
    • Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Gotha (Sitz: Meiningen)
    • Friedrich-Schiller-Universität Jena
    • Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
    • Hochschule Nordhausen
    • Hochschule Schmalkalden
    • SRH Hochschule für Gesundheit Gera
    • Technische Universität Ilmenau
    • Universität Erfurt

    Stärken und Vorteile des IBB

    Riesiges Kursangebot
    Hunderte verschiedene Bildungsmodule können Sie so kombinieren, dass Sie passgenau das lernen, was Sie für Ihre Karriere benötigen.

    Mehr als 30 Jahre Erfahrung
    Das IBB wurde 1985 gegründet und gehört zu den größten privaten Bildungsträgern Deutschlands. Mit unserer Virtuellen Online-Akademie Viona® bieten wir bereits seit 2007 Live-Unterricht in virtuellen Räumen an und zählen damit zu den Vorreitern auf dem Gebiet des Online-Präsenzunterrichts.

    Live-Unterricht
    In unserer virtuellen Akademie lernen Sie live gemeinsam mit Ihren Fachdozenten und den anderen Teilnehmern – ganz so, wie Sie es von Präsenz-Seminaren kennen.

    Schnelle Kursstarts
    Durch unser standortübergreifendes Schulungssystem starten unsere Kurse in regelmäßigen Abständen – lange Wartezeiten bleiben Ihnen erspart.

    Kleine Lerngruppen
    Durch den Unterricht in kleinen, überschaubaren Gruppen profitieren Sie als Teilnehmer von intensiver und individueller Betreuung.

    Flexible Weiterbildungsmöglichkeiten
    Beim IBB können Sie viele Kurse auch in Teilzeit belegen oder abends lernen – genau so, wie es am besten zu Ihren Lebensumständen passt. Sie können sogar von zu Hause am Unterricht teilnehmen.

    Hoch qualifizierte Dozenten in allen Kursen
    Unsere Dozenten sind Experten auf ihrem Gebiet und verfügen über langjährige Berufserfahrung sowie eine spezielle Zusatzausbildung als Online-Tutoren.

    Effektive pädagogische Konzepte
    Ausgangspunkt für Ihren effektiven Lernprozess sind Ihre individuellen Voraussetzungen und beruflichen Ziele. Ihre Dozenten sind dabei mehr als reine Wissensvermittler: Als Berater, Unterstützer und Wegbegleiter befähigen sie Sie zu selbstständigem, lösungsorientiertem Lernen. Vertiefende, praxisbezogene Arbeiten sowie multimediale Inhalte und Werkzeuge verstärken den Lerneffekt.

    Persönliche und individuelle Weiterbildungsberatung
    Im persönlichen Gespräch finden die IBB-Fachberater gemeinsam mit Ihnen den perfekten Kurs für Ihre Bedürfnisse. Sie begleiten Sie von Anfang an durch Ihren Lernprozess, stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung und kümmern sich um den reibungslosen Ablauf Ihrer Weiterbildung.

    Lernen an hochmodernen Arbeitsplätzen
    Sie bekommen am IBB-Standort Ihren eigenen Schreibtisch mit einem hochmodernen PC und allen nötigen Arbeitsmaterialien – wie in einem richtigen Büro.

    Individuelle Karriereplanung
    Sie erhalten durch die IBB-Jobcoachs und die IBB-Bewerbungsworkshops umfassende Unterstützung auf Ihrem Weg zu einem neuen Arbeitsplatz – auch nach dem Ende Ihrer Weiterbildung.

    Bestnoten in der Teilnehmerzufriedenheit
    Im Schnitt bewerten unsere Teilnehmer das IBB mit der Schulnote 1,7. 94 % würden uns weiterempfehlen.

    Rund 700 Standorte in ganz Deutschland
    Sie finden uns bestimmt auch in Ihrer Nähe – und mit Viona@Home kommt Ihre Weiterbildung auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause.

    Zertifizierung nach ZERTPUNKT - Weiterbildung
    Zertifizierung nach ZERTPUNKT - Weiterbildung
    ProvenExpert
    355 Kundenbewertungen
    ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
    Gut
    90 % Empfehlungen
    Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
    Mehr InfosMehr Infos