IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)

    Weiterbildung in Leipzig

    Lebenslanges Lernen – nicht nur für Arbeitssuchende

    Nicht nur während einer festen Beschäftigung verbessert eine Weiterbildung die Karrierechancen, auch für eine Neuanstellung kann die zusätzliche Qualifikation ausschlaggebend sein. Deshalb lohnt es sich für Arbeitssuchende, sich weiterzubilden.

    Mit fast 600.000 Einwohnern ist Leipzig die größte Stadt in Sachsen und ein historisches Zentrum der Bildung in Mitteldeutschland. Die Montagsdemonstrationen in Leipzig 1989 trugen einen wichtigen Teil zur Wende in der Deutschen Demokratischen Republik bei und brachten der Stadt den klanghaften Beinamen „Heldenstadt“ ein. Diese „Leipziger Freiheit“ ist bis heute spürbar, insbesondere rund um die bekannte Nikolaikirche, welche bis heute eine beliebte Sehenswürdigkeit ist. Zwischen aufwändig sanierten und rekonstruierten Kulturdenkmalen und den städtischen Kanälen finden sich immer schöne Plätze, um neben beruflicher Bildung auch privat die Stadt zu genießen.

    Unsere Weiterbildungsstandorte in Leipzig

    Leipzig, Friederikenstraße 60 (Partner: SBH – Stiftung Bildung & Handwerk)

    Der Standort unseres Partners SBH in der Friederikenstraße 60 in Leipzig befindet sich auf dem alten Bergwerksgelände in Lößnig, das heute zu einer parkähnlichen Anlage geworden ist. Die alten Gebäude wurden saniert und verstecken sich hinter Bäumen und Sträuchern. Sie werden genutzt für Büros, Schulungsräume und Werkstätten für die Berufsausbildung. Auch Ihre Fortbildung findet hier statt. Sie haben dabei die Auswahl zwischen hunderten zertifizierten Weiterbildungen in ganz unterschiedlichen Fachbereichen. Auch an 24-monatigen Umschulungen können Sie teilnehmen.

    Leipzig, Inselstraße 31 (Partner: LBW – Aus- und Fortbildungsgesellschaft für Wirtschaft und Verwaltung mbH)

    Der Bildungsstandort unseres Kooperationspartners LBW in der Inselstraße 31 in Leipzig ist mit seiner zentralen Lage sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Innenstadtzentrum und der Hauptbahnhof liegen etwa fünf bis zehn Gehminuten entfernt. Eine große Bandbreite an zertifizierter Weiterbildung sorgt für passgenaue berufliche Fortbildungsmöglichkeiten, die sich auf Ihre individuellen Wünsche und Ziele zuschneiden lassen.

    Leipzig, Sternwartenstraße 79 (Partner: IBS – Institut für Bildung und Sicherheit Schirmer GmbH)

    Im Bürozentrum Leipzig in der Sternwartenstraße 79 begrüßt Sie unser Weiterbildungspartner IBS zu Ihrer Fortbildung und Umschulung in zentraler Lage. Verschiedene Lernmodule lassen sich ideal auf Ihren beruflichen Hintergrund und Ihre persönlichen Ziele abstimmen, um Ihrer erfolgreichen Entwicklung neuen Schub zu verleihen. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und zur Besprechung Ihrer Weiterbildung in Leipzig zur Verfügung!

    Leipzig, Rabensteinplatz 1 (Partner: Z&P Schulung GmbH)

    Im Bürozentrum Leipzig in der Sternwartenstraße 79 begrüßt Sie unser Weiterbildungspartner IBS zu Ihrer Fortbildung und Umschulung in zentraler Lage. Verschiedene Lernmodule lassen sich ideal auf Ihren beruflichen Hintergrund und Ihre persönlichen Ziele abstimmen, um Ihrer erfolgreichen Entwicklung neuen Schub zu verleihen. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und zur Besprechung Ihrer Weiterbildung in Leipzig zur Verfügung!

    Wie finde ich die passende Weiterbildung in Leipzig?– Ihre Suchmöglichkeiten im Überblick

    Sie benötigen Beratung?

    Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
    Umschulung und Förderungen.

    Welche Weiterbildung passt zu Ihnen?

    Eine erfolgreichen Umschulung als Eintrittskarte für Ihren neuen Job

    Eine Umschulung in Leipzig ist besonders für Arbeitssuchende interessant, die eine unschöne Lücke im Lebenslauf vermeiden möchten. Längere Zeit ohne berufliche Beschäftigung oder Weiterbildung ist nicht ratsam. Nutzen Sie Ihre Zeit deshalb sinnvoll – Ihr potenzieller Arbeitgeber wird es Ihnen danken.

    Weiterbilden parallel zu Ihrem Job

    Natürlich haben Sie auch als Arbeitnehmer viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie können sich während Ihrer Berufstätigkeit beispielsweise in den Abendstunden, am Wochenende oder in Blockseminaren weiterbilden, um attraktive Aufstiegschancen in Ihrem Unternehmen oder auch einen neuen Job anzunehmen.

    Förderprogramme für Ihre Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in Leipzig

    Weiterbildungen für Arbeitssuchende können staatlich gefördert werden. Die Bundesagentur für Arbeit in Leipzig oder KAUSA Leipzig beraten Sie persönlich und nach Ihren Bedürfnissen zu förderfähigen Maßnahmen und Förderprogrammen wie bspw. dem Bildungsgutschein.

    Für viele Arbeitnehmer bieten außerdem die Arbeitgeber Förderungen für Weiterbildungen oder Umschulungen an. Dies ist im eigenen Interesse der Unternehmen, da die zusätzliche Qualifikation des Mitarbeiters und das erworbene Wissen dem Unternehmen selbst zugutekommen.

    Anlaufstelle: Agentur für Arbeit

    Für Informationen zu Weiterbildungen oder Umschulungen wenden sich Interessierte an die Agentur für Arbeit. Diese finden Sie in der Georg-Schuhmann-Straße 150 in Leipzig. Die Bundesagentur ist gut mit der Straßenbahn (Linie 10 oder 11), dem F oder der S-Bahn (S1) erreichbar, wenn Sie an der Haltestelle S-Bahnhof Möckern aussteigen.

    Hier werden Sie umfassend und kompetent zu Ihren beruflichen Weiterbildungs- und Umschlungsmöglichkeiten beraten. Es wird empfohlen, im Vorfeld einen Beratungstermin zu vereinbaren.

     

    Weitere Beratungsstellen zum Thema Weiterbildung

    Hier finden Sie weitere geförderte Beratungsstellen und Standorte zum Thema berufliche Bildung in Leipzig:

    •     IBB Institut für Berufliche Bildung AG
    •     Handwerkskammer zu Leipzig (HWK)
    •     Industrie- und Handelskammer zu Leipzig (IHK)
    •     ARBEIT UND LEBEN Sachsen
    •     LAB Leipziger Aus- und Weiterbildungsbetriebe GmbH
    •     indisoft GmbH
    •     HSB Personal & Service GmbH
    •     Volkshochschule Leipzig (VHS)

     

    Zukunftsperspektiven auf dem Berufs- und Bildungsmarkt Leipzig

    Wer nach seiner Fortbildung in der schönen Stadt Leipzig im Nordwesten Sachsens bleiben möchte, findet dort einen stetig wachsenden Arbeitsmarkt. Mit mehreren großen Autobauern vor Ort und als eines der wichtigsten Verkehrs- und Logistikzentren in Mitteldeutschland stellt Leipzig vor allem für die Automobil- und die Logistikbranche einen attraktiven Standort dar.

    Zu den größten ansässigen Unternehmen zählen neben Porsche, Siemens und BMW auch die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB), DHL und DB Schenker. Für den stetig wachsenden Markt für Energiewirtschaft ist Leipzig ebenfalls ein wichtiges Zentrum.

    Möglichkeiten akademischer Weiterbildung in Leipzig

    Auch auf dem Gebiet der akademischen Bildung ist Leipzig breit aufgestellt. In der sächsischen Stadt befinden sich 13 Hochschulen sowie zwei hochschulähnliche Einrichtungen mit insgesamt über 38.000 Studierenden. Das entspricht einem Anteil von sieben Prozent unter allen Einwohnern.

    Die größte Hochschule ist die Universität Leipzig, die ihren fast 30.000 Studierenden insgesamt 198 Studiengänge anbietet. Die meisten Fachrichtungen beginnen ausschließlich zum Wintersemester, dafür sind hier neben Bachelor- und Masterstudierenden auch Lehramtsanwärter zu finden.

     

    Bekannt ist außerdem die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK), die ihren knapp 6.000 Studierenden 42 Studiengänge anbietet. Ebenfalls im Zentrum Leipzigs gelegen bietet die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ für musisch oder schauspielerisch Interessierte die richtige Anlaufstelle. Auch hier beginnen Studiengänge ausschließlich zum Wintersemester. Wer bereits ein Bachelorstudium absolviert hat, findet an allen genannten Hochschulen die Möglichkeit, sich in einem Masterstudiengang weiterzubilden.

    Stärken und Vorteile des IBB

    Riesiges Kursangebot
    Hunderte verschiedene Bildungsmodule können Sie so kombinieren, dass Sie passgenau das lernen, was Sie für Ihre Karriere benötigen.

    Mehr als 30 Jahre Erfahrung
    Das IBB wurde 1985 gegründet und gehört zu den größten privaten Bildungsträgern Deutschlands. Mit unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® bieten wir bereits seit 2007 Live-Unterricht in virtuellen Räumen an und zählen damit zu den Vorreitern auf dem Gebiet des Online-Präsenzunterrichts.

    Live-Unterricht
    In unserer virtuellen Akademie lernen Sie live gemeinsam mit Ihren Fachdozenten und den anderen Teilnehmern – ganz so, wie Sie es von Präsenz-Seminaren kennen.

    Schnelle Kursstarts
    Durch unser standortübergreifendes Schulungssystem starten unsere Kurse in regelmäßigen Abständen – lange Wartezeiten bleiben Ihnen erspart.

    Kleine Lerngruppen
    Durch den Unterricht in kleinen, überschaubaren Gruppen profitieren Sie als Teilnehmer von intensiver und individueller Betreuung.

    Flexible Weiterbildungsmöglichkeiten
    Beim IBB können Sie viele Kurse auch in Teilzeit belegen oder abends lernen – genau so, wie es am besten zu Ihren Lebensumständen passt. Sie können sogar von zu Hause am Unterricht teilnehmen.

    Hoch qualifizierte Dozenten in allen Kursen
    Unsere Dozenten sind Experten auf ihrem Gebiet und verfügen über langjährige Berufserfahrung sowie eine spezielle Zusatzausbildung als Online-Tutoren.

    Effektive pädagogische Konzepte
    Ausgangspunkt für Ihren effektiven Lernprozess sind Ihre individuellen Voraussetzungen und beruflichen Ziele. Ihre Dozenten sind dabei mehr als reine Wissensvermittler: Als Berater, Unterstützer und Wegbegleiter befähigen sie Sie zu selbstständigem, lösungsorientiertem Lernen. Vertiefende, praxisbezogene Arbeiten sowie multimediale Inhalte und Werkzeuge verstärken den Lerneffekt.

    Persönliche und individuelle Weiterbildungsberatung
    Im persönlichen Gespräch finden die IBB-Fachberater gemeinsam mit Ihnen den perfekten Kurs für Ihre Bedürfnisse. Sie begleiten Sie von Anfang an durch Ihren Lernprozess, stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung und kümmern sich um den reibungslosen Ablauf Ihrer Weiterbildung.

    Lernen an hochmodernen Arbeitsplätzen
    Sie bekommen am IBB-Standort Ihren eigenen Schreibtisch mit einem hochmodernen PC und allen nötigen Arbeitsmaterialien – wie in einem richtigen Büro.

    Individuelle Karriereplanung
    Sie erhalten durch die IBB-Jobcoachs und die IBB-Bewerbungsworkshops umfassende Unterstützung auf Ihrem Weg zu einem neuen Arbeitsplatz – auch nach dem Ende Ihrer Weiterbildung.

    Bestnoten in der Teilnehmerzufriedenheit
    Im Schnitt bewerten unsere Teilnehmer das IBB mit der Schulnote 1,7. 94 % würden uns weiterempfehlen.

    Über 400 Standorte in ganz Deutschland
    Sie finden uns bestimmt auch in Ihrer Nähe – und mit VIONA@Home kommt Ihre Weiterbildung auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause.