Weiterbildung Kreativitätstechniken

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

In diesem Modul lernen Sie verschiedene Kreativitätstechniken kennen, die bei der Lösungsfindung in Organisationen hilfreich sein können. Kreativitätstechniken helfen Ihnen bei Herausforderungen innerhalb des Produktions- oder Dienstleistungsprozesses genauso wie bei der Entwicklung von neuen oder geänderten Produkten und Dienstleistungen.


Kreativitätstechniken für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Kreativitätstechniken lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Kreativitätstechniken für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Kreativitätstechniken erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grundlagen
  • Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten
  • Intuitive Methoden
  • Diskursive Methoden
  • Kombi-Methoden

Dauer

45 Lerneinheiten, Vollzeit
1 Woche in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Kreativität ist in vielen Berufen gefragt und zur fortlaufenden Verbesserung für jeden Arbeitnehmer hilfreich.
Gerade in Kombination mit anderen Modulen aus den Bereichen Prozessmanagement, Projektmanagement und Qualitätsmanagement erhöhen Sie damit Ihre Kompetenz für den Berufsalltag.


Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte aus der unteren und mittleren Führungsebene sowie allgemein an Mitarbeiter, die mit Ideenfindungen im Unternehmen betraut.

Interessenten sollten selbstständig arbeiten können und ihren Aufgabenbereich im Unternehmen beherrschen.
Die deutsche Sprache sollte in Wort und Schrift beherrscht werden.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Kreativitätstechniken
Kurs-Nr.:K-2568
Zulassungsnr.:A-K-120301133/9
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Lerneinheiten 
1 Woche in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Kreativitätstechniken

Kundenmeinungen

Die Dozenten sind sehr kompetent, hilfsbereit und sympathisch. Sie gehen auf die Fragen und Bedürfnisse der Schüler/Studenten ein. Das Wissen wird sehr verständlich und professionell vermittelt. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, an dieser Weiterbildung teilzunehmen und ich kann diese nur empfehlen.

Tatjana Felz, Neuss - Mai 2019

Ich empfehle die Weiterbildung zur Betreuungskraft im IBB. Der Kurs ist sehr interessant und informativ. Alle Dozenten waren freundlich. Die Dozenten und Mitarbeiter waren äußerst freundlich und haben mir bei offenen Fragen immer weitergeholfen.

Julia Banmann, Hannover - Juli 2019

Kompetente Mitarbeiter vor Ort, sehr gutes Arbeitsklima. Bin voll und ganz zufrieden.

Beate Schmitz-Rundholz, Krefeld - April 2019

Die Weiterbildung beim IBB zur Fachkraft Rechnungswesen habe ich als sehr hilfreich empfunden. Das gesamte Team ist sehr nett und hilfsbereit gewesen.

Anna Unger, Pinneberg - Mai 2019