Neue Weiterbildungschancen in Greifswald

IBB eröffnet Schulungszentrum in der Südstadt – Eröffnungsveranstaltung am 6. Mai

Ab sofort ist das Institut für Berufliche Bildung (IBB) mit seinem umfangreichen Schulungsprogramm auch in Greifswald zu finden. Am 6. Mai lädt das IBB-Team zur Eröffnungsveranstaltung in die neuen Räume in der Spiegelsdorfer Wende. Der Greifswalder Standort ist die 100. Filiale des bundesweit tätigen Weiterbildungsanbieters.

(Greifswald, 24. April 2015) Die Schreibtische sind aufgebaut, die Computer sind installiert und die Kaffeemaschine steht bereit – „Nun müssen wir nur noch die letzten Bilder aufhängen, dann ist unser neuer Standort perfekt“, sagt Deborah Waldowski. Die Leiterin des neuen IBB-Schulungszentrums freut sich schon darauf, die ersten Teilnehmer in der Spiegelsdorfer Wende (Haus 2) zu begrüßen. „Unser Standort ist sehr verkehrsgünstig gelegen, so dass auch Interessenten aus dem Greifswalder Umland ohne Probleme zu uns gelangen können“, betont Waldowski.

Eine gute Gelegenheit, das neue Schulungszentrum zu erkunden, bietet sich am 6. Mai von 13 bis 16 Uhr: Bei der Eröffnungsveranstaltung des IBB Greifswald können sich Besucher bei einem kleinen Imbiss über ihre persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten informieren und das online-basierte Schulungssystem des Weiterbildungsinstituts kennenlernen.

Maßgeschneiderte Weiterbildung

Das Programm des IBB umfasst Hunderte Seminare und Umschulungen unterschiedlichster Fachrichtungen - von SAP-, DATEV- und Microsoft-Kursen über Fortbildungen im Gesundheitsbereich bis hin zu kaufmännischen Qualifizierungen. „Die verschiedenen Kurse lassen sich individuell miteinander kombinieren, so dass wir für jeden Teilnehmer genau die Weiterbildung zusammenstellen können, die zu seinen Zukunftsplänen passt“, erläutert Deborah Waldowski.  Das gesamte Angebot des IBB ist zertifiziert, so dass die Kurse über einen Bildungsgutschein finanziert werden können, den beispielsweise die Agentur für Arbeit unter bestimmten Voraussetzungen ausstellt. 

Mit dem neuen Standort in Greifswald wächst die Zahl der IBB-Schulungszentren bundesweit auf 100 an. „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Meilenstein ausgerechnet im Jubiläumsjahr unserer Firma erreicht haben: Das IBB feiert 2015 seinen 30. Geburtstag“, sagt IBB-Vorstandsvorsitzende Bärbel Peters.

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Spiegelsdorfer Wende, Haus 2, 17491 Greifswald

Telefon 03834 8835519 (Beratung und Termine) / 03834 8835518 (Verwaltung)

E-Mail greifswald@ibb.com