Angebote für Migranten

Integrationskurse im IBB

Herzlich willkommen in Deutschland!

Sie möchten sich in Deutschland schnell zurechtfinden und wünschen sich eine realistische berufliche Chance entsprechend Ihrer Ausbildung? – Wir helfen Ihnen dabei.

Wir bieten Ihnen professionelle Beratung, Unterstützung und Begleitung auf Ihrem Weg in eine neue berufliche Zukunft unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Belange, egal ob es um Ihre Berufsausbildung, Ihre berufliche Weiterbildung, Ihre Umschulung, Ihr Coaching oder Ihre berufliche Eingliederung geht. 

 

Hilfe beim Neustart und zur erfolgreichen Integration

Für Aussiedler, Flüchtlinge und Asylbewerber stellt der Umgang mit der deutschen Bürokratie oft eine Hürde dar. Beim IBB erhalten Menschen mit Migrationshintergrund deshalb Beratung und Unterstützung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der richtigen Weiterbildung für Migranten, damit Sie Ihren Beruf ohne Sprachbarrieren ausüben können und nicht länger eine minderwertige oder schlecht bezahlte Arbeit ausüben müssen als nötig.

Ein Deutschkurs für Migranten mit Aufenthaltsgenehmigung und bereits bestandenem Sprachkurs A1 kommt für Sie infrage, wenn Sie Schwierigkeiten mit der Sprache haben und sich nicht zurechtfinden. Zudem bietet das IBB eine Vielzahl von interkulturellen Weiterbildungen und Kursen, die Menschen mit Migrationshintergrund verschiedenste Wege in eine erfolgreiche Integration aufzeigen und sie dabei aktiv unterstützen.

Migranten Integration

Wenn Sie in Deutschland leben und arbeiten wollen, benötigen Sie vor allem gute Deutschkenntnisse. Sobald Sie die neue Sprache sprechen können, wird es für Sie leichter, sich mit anderen Menschen zu unterhalten und Telefonate zu führen, ohne Angst zu haben, Briefe und E-Mails zu schreiben und Anträge richtig auszufüllen.

Migranten Neustart

 

Kurse für Migrantinnen und Migranten

Integrationskurse                                 Deutschkurse

Deutschkurse im IBB

Integrationskurse beim IBB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berufliche Qualifizierungen                Lehrerfortbildungen (DaZ und DaF)

Berufliche Qualifizierungen für Migranten beim IBB

Lehrerfortbildungen beim IBB

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Vorteile hat eine Weiterbildung für Migranten?

Eine Weiterbildung für Migranten ist dann notwendig, wenn Sie neben dem Sprachkurs auch eine Berufsausbildung machen wollen, beispielsweise weil es in Ihrem Heimatland eine Fachausbildung in dem Beruf, den Sie schon lange Zeit ausüben, gar nicht gibt. Zusätzlich besteht für Sie die Möglichkeit, ein Praktikum zu machen, um den angestrebten Beruf oder seine Besonderheiten in Deutschland besser kennenzulernen.

Migranten Vorteile

Damit zeigen Sie deutschen Arbeitgebern, dass Sie für diesen Beruf geeignet sind, und können sogar schon ein Zeugnis oder eine Beurteilung aus Deutschland vorweisen. Das verbessert Ihre Chancen erheblich.

 

Integrationskurse für Migranten - Ihre Eintrittskarte für den Arbeitsmarkt

Ein Integrationskurs für Migranten ist verpflichtend für Sie, wenn Sie über keinerlei Deutschkenntnisse verfügen, aber eine Aufenthaltsberechtigung besitzen.

 

Aufbau unserer Integrationskurse für Migranten am IBB

Migranten Integration course

 

Deutschkurse für Migranten

Der Besuch einer unserer Kurse befähigt Sie dazu, die Kultur, das Land und seine Menschen besser kennenzulernen. Der zweiteilige Kurs unterteilt sich in einen Deutschkurs für Migranten, in dem Sie die Grundlagen der deutschen Sprache erlernen, und einen Orientierungskurs, der Sie darauf vorbereitet, ein selbständiges Leben in dem neuen Land führen zu können.

Sie lernen kurze Alltagsgespräche und Telefonate zu führen und Bewerbungen zu schreiben. Es gibt auch einen speziellen Deutschkurs für Migranten, in dem Sie eine berufsbezogene Sprachförderung erhalten, damit Sie sich kompetent mit Kollegen und Vorgesetzten unterhalten können, schriftliche Arbeitsaufträge verstehen oder ein Arbeitsprotokoll ausfüllen können. Gut gerüstet können Sie sich sodann auf die Suche nach Arbeit machen.

Migranten Deutschkurse

Bei der Ankunft in Deutschland werden Sie auf die vielfältigen Möglichkeiten einer beruflichen Weiterbildung für Migranten nicht unbedingt hingewiesen. Daher lassen Sie sich bei uns über Ihre Möglichkeiten informieren.

 

Wie finde ich als Migrant die passende Weiterbildung?

Es wird auf Ihre Eigeninitiative vertraut, die Sie jedoch wegen der Sprachbarrieren gar nicht entwickeln können. Deshalb brauchen Sie eine unabhängige und umfassende Beratung, bei der Sie auf die in Frage kommenden Kurse hingewiesen werden. Das Integrationsförderangebot ist größer, als Sie glauben. Wir rufen auch für Sie an, vereinbaren einen Termin und erklären Ihnen, wie Sie an den Veranstaltungsort gelangen.

 

Förderungen für Weiterbildung von Migranten und Flüchtlingen

Als EU-Bürger haben Sie keinen gesetzlichen Anspruch auf Teilnahme an einem Integrationskurs. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge kann Sie aber zum Integrationskurs zulassen, wenn Sie noch nicht ausreichend Deutsch sprechen, besonders integrationsbedürftig sind und es freie Kursplätze gibt. Füllen Sie dafür einen Antrag auf Zulassung zu einem Integrationskurs aus und lassen Sie sich beraten.

Migranten Förderung

Ausländer mit Aufenthaltstitel ab 2005  

Wenn Sie Ihren Aufenthaltstitel ab dem 1. Januar 2005 erhalten haben und die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllen, haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf Teilnahme am Integrationskurs:

Sie leben dauerhaft in Deutschland und haben Ihre erste Aufenthaltserlaubnis nach dem 1. Januar 2005 erhalten. Sie sind in Deutschland:

  • als Arbeitnehmer
  • zum Zwecke des Familiennachzuges
  • aus humanitären Gründen
  • als langfristig Aufenthaltsberechtigter nach § 38a Aufenthaltsgesetz (AufenthG)

Ausländer mit Aufenthaltstitel vor 2005

Wenn Sie Ihren Aufenthaltstitel in Deutschland vor dem 1. Januar 2005 erhalten haben, kann Sie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zum Integrationskurs zulassen, wenn noch Kursplätze frei sind.

All unsere Weiterbildungen sind AZAV zertifiziert und können mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder anderen Fördermitteln eines Kostenträgers gefördert werden. Auf unseren Seiten zum Thema Förderprogramme finden Sie weitere Informationen.
Hier eine Übersicht über die verschiedenen Förderprogramme beruflicher Weiterbildung:

Fördermöglichkeiten

 

Unsere Angebote für Migrantinnen und Migranten

  • Berufliche Orientierung
  • Zertifizierte Deutsch- und andere Sprachkurse
  • Qualifizierungen zur Anerkennung Ihres erworbenen Berufsabschlusses
  • Individuelles Bewerbungstraining
  • Betriebliche Erprobungen
  • Vermittlungsunterstützung
  • Vorbereitung und Unterstützung einer möglichen Existenzgründung
  • Individuelle Maßnahmendurchführung unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse
  • Lernen in kleinen Gruppen mit individueller Betreuung
  • Angepasstes Lerntempo
  • Durchgängige sozialpädagogische Begleitung zur Unterstützung bei persönlichen Problemen
  • Stärkung der berufsbezogenen Kompetenzen
  • Gute Netzwerkkontakte und Kenntnisse über die Bedingungen und Anforderungen des regionalen und überregionalen Arbeitsmarktes

Informieren Sie sich unverbindlich an einem unserer mehr als 350 Standorte über unser Angebot und Ihre Fördermöglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hilfe und Tipps zur Erstellung Ihrer Bewerbung

Das IBB bietet übrigens auch professionelle Unterstützung im Bereich Bewerbungstraining an.

Wenn Sie Hilfe bei der Erstellung Ihrer Bewerbung benötigen, unterstützen wir Sie gerne mit unserem professionellen Angeboten im Bereich Bewerbungsunterstützung.

Hier erhalten Sie Hilfe und weiterführende Informationen von unseren erfahrenen Experten bei der Formulierung von Anschreiben und Lebenslauf sowie bei der grafischen Gestaltung Ihrer gesamten Bewerbungsunterlagen.