Kurs merken Merken
Bild mit Siegeln

SPS-Technik - Fachkurs 1

beim zertifizierten Weiterbildungsanbieter IBB

  • Berufliches Profil optimieren
  • Bis zu 100 % Förderung
  • Flexibel dank Live-Online-Unterricht
Nächster Starttermin

04.12.2023 (Vollzeit)
(weitere Starttermine)

Nächster Starttermin

Bitte wählen

Datum
Unterrichtsform
Standort
Dauer

90 Lerneinheiten

90 Lerneinheiten
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform

Vollzeit

Standort
Abschluss

Mehr infos

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Kurs ID

G-3596

Allgemeine Kursinformationen

Weiterbildung SPS-Technik - Fachkurs 1


Automatisierte Produktionsverfahren werden in den meisten Unternehmen mit Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) realisiert. Dieser Kurs vermittelt Ihnen diverse grundlegende Funktionen der SPS-Technik. Sie erlernen die einfache Baus…
Automatisierte Produktionsverfahren werden in den meisten Unternehmen mit Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) realisiert. Dieser Kurs vermittelt Ihnen diverse grundlegende Funktionen der SPS-Technik. Sie erlernen die einfache Bausteinprogrammierung sowie digitale Ein- und Ausgänge zu parametrieren und zu programmieren. Des Weiteren werden Grundfunktionen besprochen.

Weiterlesen

Inhalte der Weiterbildung

  • SPS in der Steuerungstechnik
  • EVA-Prinzip
  • Systemüberblick S71200 und S7-1500
  • TIA-Portal
  • Hardwarekonfiguration
  • Programmiersprachen FUP, KOP, AWL
  • Grundschaltungen der SPS-Programmierung
  • Timer
  • Zähler
  • SR-Flipflop

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu den Weiterbildungen, Fortbildungen oder
Umschulungen des IBB haben, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.
Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unverbindliche Kursanfrage stellen

Oder rufen Sie uns direkt an:

Oder rufen Sie uns direkt an:

0800 7050000
IBB-Hamburg-Situationen

Die häufigsten Fragen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: G-3596
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Dauer

90 Lerneinheiten
2 Wochen in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Mit der wachsenden Automatisierung diverser Fertigungsprozesse in der Industrie wird die Programmierung individueller Lösungsmodelle immer wichtiger, die auf die verschiedenen Arbeitsprozesse angepasst sind. Absolventen ist es möglich, einfache Anlagen zu programmieren, zu warten und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt werden grundlegende PC-Kenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an SPS-Techniker, Inbetriebnehmer, Anlagenführer, Elektroniker und Mechatroniker.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin. Informieren Sie sich hier gerne vorab über Förderprogramme, z. B. den Bildungsgutschein. Hier gehts zu den Infos für Arbeitssuchende, Berufstätige, Unternehmen oder Rehabilitanden.

4 Gründe, warum das IBB die richtige Wahl ist

Über 35 Jahre Erfahrung

Seit 1985 bringen wir unsere Kunden mit passgenauen Weiterbildungen ans Ziel ihrer Karriereplanung. Wir wissen genau, wie Bildung geht.

Mehr als 1.000 Standorte

Wir verfügen in ganz Deutschland über gut erreichbare Schulungszentren – und bei Bedarf können Sie auch von zu Hause aus lernen.

Bis zu 100 % Förderung

Von Aufstiegs-BAföG bis Qualifizierungs-chancengesetz: Unsere Kurse können durch unterschiedlichste Förderprogramme be-zuschusst werden. Wir beraten Sie dazu gerne!

Mehr als 1.000 topaktuelle Kurse

Wir haben mehr als 1000 Kursmodule in unterschiedlichsten Fachgebieten im Angebot. Daraus stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen, das genau zu Ihren beruflichen Zielen passt.

Das sagen unsere Teilnehmer über das IBB

Die nächsten Starttermine

Datum
Unterrichtsform
Standort