IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000
Termin auf Anfrage
Dauer:360 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Vorbereitungskurs für den Quereinstieg als Lehrer

In Deutschland herrscht Lehrermangel. Daher werden vermehrt Quereinsteiger, die kein Lehramtstudium absolviert haben, an Schulen eingestellt. Ziel dieser Weiterbildung ist es, Ihnen alle weiteren Schritte für Ihren persönlichen Quereinstieg in den Schulbetrieb zu vermitteln. Sie erkennen, welche Schulform für Sie die richtige ist und erwerben fundiertes Handwerkszeug, um Ihren Unterricht methodisch und didaktisch sicher zu planen und durchzuführen. Sie können gezielt eine gute Beziehung zu Ihren Schülern aufbauen, aber lernen auch, mit dem besonderen Hintergrund als Quereinsteiger ein gutes Verhältnis zu Ihren Kollegen zu pflegen. Ebenso werden Sie bestens auf alle Aspekte der Elternarbeit vorbereitet und werden auch in problematischen Situationen handlungsfähig sein.

Inhalte der Weiterbildung

Pädagogik / Didaktik:

  • Grundlegende Methoden für den Unterricht

Quereinstieg als Lehrer:

  • Besonderheiten, Probleme, Alltag

 

Ihre Ansprechpartner

{{cp.firstName}} {{cp.lastName}}
{{cp.jobTitle}}

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: S-3078
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

360 Lerneinheiten

2 Monate in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Aufgrund des stetig steigenden Bedarfs an Lehrkräften werden an Schulen vermehrt Bewerber ohne Lehramtstudium und  Staatsexamen eingestellt, vor allem in sogenannten Mangelfächern (MINT Fächer). Diese Weiterbildung ermöglicht Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in den Schulalltag als Quereinsteiger. Sie informiert über Besonderheiten und vermittelt pädagogische und didaktische Grundlagen für die alltägliche Arbeit mit Schülern, Eltern und Kollegen. Als Quereinsteiger im Lehrberuf treffen Sie auf eine hohe Nachfrage und haben damit sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nach dem Kurs können Sie kompetent reibungslos in allen staatlichen Schulformen, Privatschulen und Freien Schulen einsteigen.

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung ist ein Diplom oder ein gleichwertiger Hochschulabschluss nach abgeschlossenem Studium. Dieser muss sich einer beruflichen Fachrichtung und einem Unterrichtsfach zuordnen lassen.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die ohne Lehramtstudium als Lehrerin oder Lehrer arbeiten möchten und ein Diplom oder einen gleichwertigen Hochschulabschluss nach abgeschlossenem Studium haben. Dieser muss sich einer beruflichen Fachrichtung und einem Unterrichtsfach zuordnen lassen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Das sagen unsere Kunden

Eine sehr professionell durchgeführte Weiterbildungs-­maßnahme.
Monika Günter

Personalverwaltung

Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
Silvia Mackenberg

Integrationsassistent

Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch

Umschulung Kauffrau
Gesundheitswesen

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort