kenntnisvermittlung_sprachzertifikate_avgs

Kenntnisvermittlung Sprachzertifikate (AVGS)

Vorbereitung auf externe Sprachzertifikate                          
wie z. B. Telc, Cambridge, TOEIC, TOEIC Bridge, TFI, WiDaF Basic, WiDaF u. a.

Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch, sind eine der meistgeforderten und am höchsten geschätzten Schlüsselqualifikationen in der modernen Arbeitswelt und für viele Unternehmen ein wichtiges Einstellungskriterium. Mit einem renommierten Sprachzertifikat können Sie eindeutig belegen, welche Sprachkompetenzen Sie sich in den Bereichen Hör- und Leseverstehen sowie Sprech- und Schreibfertigkeiten angeeignet haben. Sie haben damit einen deutlichen Vorteil gegenüber Mitbewerbern und verbessern Ihren beruflichen Ein- oder Aufstieg.

Angebot mit §45 Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

 

Kursinhalte

Im Rahmen der Maßnahme werden Sie umfassend auf den Erwerb eines Sprachzertifikats vorbereitet, u. a. durch:

  • Individuelle Lernstandserhebung
  • Überblick / Erläuterungen zum Ablauf des jeweiligen Tests
  • Wiederholung testrelevanter Grammatikstrukturen
  • Lese- und Hörverständnisübungen
  • Erarbeitung und Vertiefung diverser Wortfelder
  • Intensive Übungen zu einzelnen Testbereichen und -aufgaben
  • Regelmäßige Minitests
  • Simulation ganzer Tests

 

Kursablauf

Gemeinsam mit anderen Teilnehmern lernen Sie mit einer Vielzahl moderner Unterrichtsmethoden. Dazu gehören z. B. der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Online-Akademie genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse oder das Studium von Fachliteratur. Sie werden dabei von qualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut. Unsere Coaches, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.

 

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich Menschen mit vorhandenen Sprachkenntnissen, die ein anerkanntes Sprachzertifikat als Nachweis ihrer Sprachfertigkeiten erhalten möchten. Bestimmte berufliche Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

 

Übersicht

Kursbezeichnung:

Kenntnisvermittlung Sprachzertifikat - Vorbereitung auf externe Sprachzertifikate (mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III)

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:

4 Wochen

Unterrichtszeiten:

montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr

Kursbeginn: Einstieg nach individueller Absprache
Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer
Förderung
Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen wird die Teilnahme durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern. 
Kursinformationen:
Druckversion (PDF)

 


Kontaktformular für weitere Fragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu unseren AVGS-Angeboten zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Bezeichnet ein Pflichtfeld.