Weiterbildung Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Die sogenannte Gig-Economy ist zwar schon mit Begriffen wie Cloud-, Crowd- und Clickworking in aller Munde, aber für viele noch ein sehr diffuser Begriff. Gig-Economy meint digitale Marktplätze – Plattformen, über die Arbeitsleistung von einfachsten Dienstleistungen bis hin zu hochkomplexen Tätigkeiten angeboten bzw. eingekauft werden.

Sich in Clouds und Crowds zu vermarkten oder Arbeiten über Clouds oder Crowds zu vergeben (Crowdsourcing) ist heute noch eine Fähigkeit von Eingeweihten, gewinnt aber mit der rasanten Entwicklung in Zeiten von Arbeit 4.0 immer mehr Bedeutung.


Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Dienstleistungen auf aktuellen Onlinemarktplätzen
  • Plattformen und Plattform-Typen, Systeme und Contracting-Modelle
  • Strategien der Marktteilnehmer
  • Rechtliche Aspekte der Gig-Economy: Verträge, Rechtsbeziehungen, Risiken
  • Positionierung für Anbieter, konkrete Abläufe von Beispielplattformen
  • Entwicklungen und Perspektiven

Dauer

45 Lerneinheiten, Vollzeit
1 Woche in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Kenntnisse im Crowdworking, Crowdsourcing und in der Gig-Economy sind für viele Branchen und Berufe als Zusatzqualifikation interessant und werden in Zeiten der voranschreitenden Digitalisierung immer wichtiger. Mitarbeiter mit Knowhow in diesem Bereich sind (noch) relativ rar, weshalb Sie sich mit entsprechenden Kenntnissen einen wertvollen Vorteil verschaffen können.


Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen

Die Qualifizierung kann für Mitarbeiter aus prinzipiell allen Branchen und Berufen interessant und relevant sein. Vorausgesetzt werden PC-Kenntnisse, Kenntnisse in der Textverarbeitung, Online- Grundlagen, Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 und eine Schulbildung auf dem Niveau Sek-II.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy
Kurs-Nr.:M-2777
Zulassungsnr.:A-K-120301143/048
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Lerneinheiten 
1 Woche in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Arbeitsleistung auf digitalen Marktplätzen einkaufen und vermarkten - Crowdworking, Crowdsourcing, Gig-Economy

Kundenmeinungen

Zu Beginn der Maßnahme hatte ich auf Grund meines Alters und der geringen Computerkenntnisse große Bedenken! Diese Zweifel sind schnell verflogen. Von Anfang an habe ich mich sehr wohl gefühlt und bin für die große Unterstützung der Koordinatoren sehr dankbar. Ich beende meine Maßnahme mit einem sehr positiven Gefühl und sollte es notwendig sein, werde ich auch noch einmal wiederkommen.

Ramona Fäseke, Stendal – September 2019

Die Dozenten sind sehr kompetent, hilfsbereit und sympathisch. Sie gehen auf die Fragen und Bedürfnisse der Schüler/Studenten ein. Das Wissen wird sehr verständlich und professionell vermittelt. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, an dieser Weiterbildung teilzunehmen und ich kann diese nur empfehlen.

Tatjana Felz, Neuss - Mai 2019

Lernen mit VIONA ist etwas "Neues" und gleichzeitig Spannendes - im Ergebnis empfehlenswert! Betreuung durch den Standort - prima! Ein großes Dankeschön an die Koordinatorin - ihre Kompetenz, die offene und entgegenkommende Art wird von den Teilnehmern sehr geschätzt. Der Vorteil virtuellen Lernens - man kommt mit Menschen aus allen Teilen Deutschlands zusammen!

Kerstin Harfenmeister, Rathenow - Juli 2019

Topaktuelle Schulungsunterlagen! Toller Dozent: Native English speaker - besser geht's nicht, um sein Englisch aufzufrischen und zu aktualisieren! Trockener Stoff: Der Dozent konnte mich trotzdem für British Grammar begeistern und zum Erfolg führen! Er hat die perfekte Politeness, verbunden mit gutem Humor. Alles hat gepasst!

Elisabeth Blank, Aalen – Oktober 2019