IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:14.12.2020weitere Starttermine
Dauer:4 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Selbststudium
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Data Storytelling

Im datengetriebenen Zeitalter haben viele neue Fähigkeiten an Marktrelevanz gewonnen. Am relevantesten sind abstrakt-technische Skills wie Machine Learning, Programmierung und Data Science. Ein näherer Blick auf diese Skills legt jedoch ein subtiles Problem offen: Sie sind abstrakt und somit nicht selbsterklärend, werden aber oft für die Optimierung von unternehmensinternen Prozessen genutzt, deshalb müssen die resultierenden Ergebnisse an verschiedene Stakeholder kommuniziert werden. Im Data Story Telling Training unseres Kooperationspartners StackFuel lernen Sie, diese Skills zu erkennen.

Inhalte der Weiterbildung

Einführung in das Data Storytelling:

  • Relevanz kompetenter Präsentationen
  • Erster Überblick zu Data Storytelling

Kontext und Methode:

  • Aspekte der Präsentationserstellung
  • Rahmenbedingungen einer Präsentation

Erzählung und Data Story:

  • Konzept von Geschichten
  • Techniken des Geschichtenschreibens
  • Storyboard und Beispiel

Decluttering und Aufmerksamkeit

  • Techniken des Decluttering
  • Lenkung der Aufmerksamkeit in Abbildungen

Final Project

  • Übung: Use Case und Storyboard
  • Kommentierte Musterlösung

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: BA-3265
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

4 Lerneinheiten

4 Tage

 



Teilnahmevoraussetzungen

Für das Data Storytelling Training werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Es sollte aber eine Routine im täglichen Gebrauch mit Computern und gängiger Software bestehen.

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an alle Personen, die datengetriebene Ergebnisse präsentieren. Ebenfalls angesprochen sind alle, die ihre Präsentationsfähigkeiten mit modernen Methoden ausbauen wollen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die Mitarbeiter der Business Akademie beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten.
Kontaktieren Sie uns unter 04161 5165-66.

Unterrichtsmethodik

Berufsbegleitendes Online-Training

Vorteile

Nach Abschluss des Trainings können Sie selbstständig die wichtigsten Techniken des Data Storytellings auf eigene Präsentationen anwenden. Mithilfe dieser Techniken sind Sie in der Lage, datengetriebene Ergebnisse effektiv zu kommunizieren. Insbesondere können Sie abstrakt-statistische Konzepte zielgruppengerecht in eine Präsentation einbinden.

Das sagen unsere Kunden

Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
Steffen Tscheuschner

CAD / Programmierung

Eine sehr professionell durchgeführte Weiterbildungs-­maßnahme.
Monika Günter

Personalverwaltung

Familiäre Atmosphäre, für-­sorgliches Miteinander, konstruktive Unterstützung.
Helmut Stach

Technischer Redakteur

Hier wird auch mal richtig gelacht - da macht Weiterbildung Spaß.
H. Ehrenberger

"SAP"

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

IBB München, 7/2018

Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp

Wirtschaftsenglisch

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

Fachkraft Schutz und Sicherheit

Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters

SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort