IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)

    Sprachkurse

    Sprachkenntnisse gehören heutzutage in vielen Berufen und Branchen und nahezu jedem Arbeitsbereich zu einer der Schlüsselqualifikationen im beruflichen Alltag. Mit einem Sprachkurs beim IBB sind Sie besser gewappnet für die zunehmende internationale Vernetzung und die gesellschaftlichen Globalisierungsprozesse. Für diese ist das Beherrschen von Fremdsprachen unverzichtbar geworden.

    Neben Englisch als Hauptsprache sind auch Kenntnisse anderer Sprachen auf dem Arbeitsmarkt von Vorteil. Denn das Erlernen einer Fremdsprache ermöglicht Ihnen Einblicke in andere Kulturen und erweitert Ihre interkulturellen Kompetenzen.

    Mit unseren Sprachkursen erwerben Sie neue Sprachkenntnisse nachhaltig und authentisch. Anhand von praxisbezogenen Inhalten erlernen Sie die wichtigsten Grundkenntnisse einer Sprache oder vertiefen und erweitern Ihre bereits vorhandenen Sprachkenntnisse. In unseren Sprachkursen setzen Sie sich mit kommunikativen und kulturellen Besonderheiten von Konversation auf einer Fremdsprache auseinander.

    Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot an Sprach-Weiterbildungen in verschiedenen Städten an, bei denen Sie zusätzlich auch noch Ihre interkulturellen Kompetenzen schulen können. Besuchen Sie zum Beispiel unsere Sprachkurse in Hannover, einen Englischkurs in Berlin oder einen Spanischkurs in Frankfurt am Main. Schauen Sie dazu einfach in unserem Angebot nach einer passenden Weiterbildung für sich oder sprechen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie gerne und finden für Sie den passenden Sprachkurs!

    Um Berufstätigen die Teilnahme an unseren Kursen so angenehm und flexibel zu ermöglichen, werden viele unserer Seminare auch abends, online oder an Wochenenden angeboten.

    Für Ihre Suche gibt es 61 Treffer

    Kurse filtern

    Wirtschaftsenglisch und Technisches Englisch inkl. Sprachzertifikat

    Weiterbildung

    Englisch bildet die Kommunikationsbasis in der Wirtschaftswelt – nicht nur im internationalen Business kommt man um gewisse...
    weiterlesen

    Englisch bildet die Kommunikationsbasis in der Wirtschaftswelt – nicht nur im internationalen Business kommt man um gewisse Sprachkenntnisse nicht herum. Und wer einen qualifizierten Arbeitsplatz anstrebt, sollte sich um mehr als nur Basiskenntnisse bemühen, denn für viele Unternehmen sind gute Englischkenntnisse ein wichtiges Einstellungs-Kriterium.

    Mit der Teilnahme an diesem Kurs erarbeiten Sie sich einen breiten Grundwortschatz an Technischem und Wirtschaftsenglisch. Sprechen, Lesen, Verstehen und Schreiben werden anhand berufs- und branchentypischer Situationen geübt und mit Grammatikthemen kombiniert, so dass Sie zum Abschluss des Kurses ein sehr gutes bis fließendes Niveau aufweisen können.

    Technisches Englisch inkl. Sprachzertifikat

    Weiterbildung

    Mit der Teilnahme an diesem Kurs erarbeiten Sie sich einen breiten technischen Grundwortschatz. Sprechen, Lesen, Verstehen un...
    weiterlesen

    Mit der Teilnahme an diesem Kurs erarbeiten Sie sich einen breiten technischen Grundwortschatz. Sprechen, Lesen, Verstehen und Schreiben werden anhand berufs- und branchentypischer Situationen geübt und mit Grammatikthemen kombiniert, so dass Sie zum Abschluss des Kurses ein sehr gutes bis fließendes Niveau auf dem Gebiet des Technischen Englisch aufweisen können.

    Wirtschaftsenglisch - Elementary A2.1

    Weiterbildung

    Englisch als Weltsprache ist in allen Berufsbereichen bei Firmen mit nationalen und vor allem internationalen Tätigkeitsbere...
    weiterlesen

    Englisch als Weltsprache ist in allen Berufsbereichen bei Firmen mit nationalen und vor allem internationalen Tätigkeitsbereichen nicht mehr wegzudenken. Englische Wörter und Phrasen begegnen uns ständig im Alltag. Zudem bildet die englische Sprache in vielen Berufen die Kommunikationsbasis im Kontakt mit internationalen Partnern. Der Arbeitsmarkt internationalisiert sich immer mehr und von vielen Arbeitgebern werden mittlerweile gute Englischkenntnisse als wichtiges Kriterium für die Einstellung vorausgesetzt.

    Dieser Kurs vermittelt fundierte Kenntnisse in Grammatik, Wortschatz, Aussprache, Schreiben sowie Hör- und Lesekompetenzen. Alle Themen sind auf den Büroalltag ausgelegt.

    Der Kurs ist mit allen Sprachzertifikatskursen kombinierbar: Erwerben Sie im Anschluss an dieses Modul eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

    Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI mit Deutsch für den Pflegeberuf - Aufbau

    Weiterbildung

    Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr...
    weiterlesen

    Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr geistiges und seelisches Wohl durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen, sinnvoll gestalteter Zeitvertreib oder einfühlsame Gespräche ermöglichen ihnen ein inhaltsreiches Leben in Selbstbestimmung und Würde.

    Die Ausbildung wurde nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53b SGB XI aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung oder geistiger Behinderung, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

    Für Interessenten, die die notwendigen sprachlichen Voraussetzungen (B2) für die Arbeit als Betreuungskraft nicht mitbringen, werden zu Beginn des Kurses das fachbezogene Vokabular und wichtige Redemittel vermittelt.

    Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI mit Deutsch für den Pflegeberuf - Basics und Aufbau

    Weiterbildung

    Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr...
    weiterlesen

    Wer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen ihr geistiges und seelisches Wohl durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen, sinnvoll gestalteter Zeitvertreib oder einfühlsame Gespräche ermöglichen ihnen ein inhaltsreiches Leben in Selbstbestimmung und Würde.

    Die Ausbildung wurde nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53b SGB XI aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung oder geistiger Behinderung, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

    Für Interessenten, die die notwendigen sprachlichen Voraussetzungen (B2) für die Arbeit als Betreuungskraft nicht mitbringen, werden zu Beginn des Kurses das fachbezogene Vokabular und wichtige Redemittel vermittelt.

    Projektmanagement inkl. MS Project und Wirtschaftsenglisch für das internationale Business

    Weiterbildung

    Projektmanagement – ein Begriff, mit dem man immer häufiger konfrontiert wird. Tatsächlich verbirgt sich dahinter ein fü...
    weiterlesen

    Projektmanagement – ein Begriff, mit dem man immer häufiger konfrontiert wird. Tatsächlich verbirgt sich dahinter ein für Unternehmen sehr wichtiger Bereich, nämlich das Definieren, Planen, Steuern und Abschließen besonderer Aufgaben, also Projekte. Das Ziel des Projektmanagements ist das Einhalten von Qualitäten, Terminen und Kosten. Wie das funktioniert, können Sie in diesem Kurs erfahren. Sie werden mit allen relevanten Faktoren vertraut gemacht und erarbeiten sich unter anderem Methoden der Projektplanung und -durchführung, des Kostenmanagements, des Controllings und der Teamführung.

    Sie erlernen außerdem den Umgang mit der häufig genutzten Software MS Project, die Sie bei allen Aufgaben rund um die Projektplanung hilfreich unterstützen kann. Um im internationalen Business mitreden zu können, werden Sie außerdem in zwei Einzelmodulen Wirtschaftsenglisch Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auffrischen. Diese werden individuell auf Ihren bestehenden Wortschatz abgestimmt.

    Deutsch für den Pflegeberuf - Branchenspezifika, Mittelstufe II (B1.2)

    Weiterbildung

    Deutsch für den Pflegeberuf , Aufbaukurs Vertiefung der Themen: Unfälle, schriftliche/ mündliche Berichte verstehen und Er...
    weiterlesen

    Deutsch für den Pflegeberuf , Aufbaukurs

    Vertiefung der Themen:

    Unfälle, schriftliche/ mündliche Berichte verstehen und Ereignisse schildern, Pflegedokumentation, Anamnesebogen und Erstgespräch, Pflegeplanung, E-Mails schreiben, Patientenentlassung und Überleitung, Pflegekräftestellen, Stellenanzeigen, Bewerbung schreiben, Exkurs I: Biografiearbeit in der Pflege, Exkurs II: typische Berufswege in der Altenpflege, im internationalen Team arbeiten, Small Talk

    inkl. einschlägiger Grammatik

    Deutsch für Büromanagement, Basics (A1.2)

    Weiterbildung

    Deutsch ist neben Französisch die am häufigsten gelernte Zweitsprache in der EU und gehört auf vielen Gebieten der Wirtsch...
    weiterlesen

    Deutsch ist neben Französisch die am häufigsten gelernte Zweitsprache in der EU und gehört auf vielen Gebieten der Wirtschaft und Wissenschaft zu den prominentesten europäischen Sprachen. Dieser Kurs vermittelt die Basis der berufssprachlichen Grammatik sowie einen einfachen Wortschatz für Teilnehmer aus kaufmännischen Berufen. Er bildet damit die erste Grundlage für weiterführende Kurse.

    Kombinierbar mit allen Sprachzertifikatskursen: Erwerben Sie nach Abschluss weiterer Module eines unserer international anerkannten Sprachzertifikate.

    Berufsbezogenes Deutsch für Beruf und Karriere - Aufbaukurs II im kaufmännischen Bereich (B2.2)

    Weiterbildung

    Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere v...
    weiterlesen

    Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

    Berufsbezogenes Deutsch für Beruf und Karriere - Aufbaukurs I im kaufmännischen Bereich (B2.1)

    Weiterbildung

    Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere v...
    weiterlesen

    Dieser Kurs vermittelt Fortgeschrittenenwissen in Deutsch und vertieft dabei Themen wie: Zeit und Freizeit, sich und andere vorstellen, Arbeit und Beruf, Berufe, Arbeitsplatz, Termine, Umgangsformen, Telefonieren, Besprechungen, Briefe und E-Mails, Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland, Verkehr und Mobilität, Buchungen und Reservierungen, Länder und Einwohner, Kulturelles zu Deutschland, Wohnen und Leben, Gefühle und Eigenschaften, Essen und Trinken, Gesundheit, Bewerbungsunterlagen und -gespräche inkl. einschlägiger Grammatik.

    Weitere Kurse laden

    Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende

    Wer bietet finanzielle Förderung?

    Einen Bildungsgutschein oder eine andere Förderungsart können
    Sie unter anderen bei folgenden Kostenträgern beantragen:

        Agentur für Arbeit
        Jobcenter
        Deutsche Rentenversicherung
        Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

    Wo informiere ich mich?

    Der erste Schritt zu einer Förderung ist die Wahl einer passenden Fortbildung. Hier bietet das IBB eine breite Auswahl an Seminaren. All unsere Kurse sind zertifiziert – wir erfüllen somit die Anforderungen, die für eine Förderung notwendig sind.
    Bei Fragen stehen Ihnen unsere Kundenberater gerne zur Verfügung.

    Fördermöglichkeiten für Berufstätige

    Ihre Weiterbildung beim IBB kann unter Umständen beispielsweise durch die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter gefördert werden. Ob eine Förderung der Weiterbildung in Ihrem Fall möglich ist, wird individuell entschieden.

    Wir haben Ihnen im Folgenden einige ausgewählte Instrumente zusammengestellt:

    Wer bietet finanzielle Förderung für Berufstätige?

    Agentur für Arbeit:

    •     Bildungsgutschein
    •     Qualifizierungschancengesetz

    Bundesministerium für Bildung und Forschung:

    •     Bildungsprämie
    •     Aufstiegs-BAföG

    Regionale Programme:

    •     Programme der Bundesländer zur Förderung der Weiterbildung

    Steuerliche Förderung:

    •     Informationen zur Absetzbarkeit von Weiterbildungskosten

    Wo informiere ich mich?

    Wenn Sie sich beim IBB weiterbilden möchten, vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit den Beratern an Ihrem Wunschstandort. Gerne informieren sie Sie in einem persönlichen Gespräch darüber, welche Förderprogramme für Sie in Frage kommen.

    ProvenExpert
    355 Kundenbewertungen
    ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
    Gut
    90 % Empfehlungen
    Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
    Mehr InfosMehr Infos