Bild mit Siegeln

Kompetenzerweiterung für Dienstleistungen im Pflegebereich - Geistige Beeinträchtigungen und Demenz verstehen und damit umgehen

beim zertifizierten Weiterbildungsanbieter IBB

  • Berufliches Profil optimieren
  • bis zu 100% Förderung
  • Flexibel dank Live-Online-Unterricht
Termin auf Anfrage
Nächster Starttermin

Bitte wählen

Datum
Unterrichtsform
Standort
Weitere Starttermine finden
Standort
Dauer

160 Lerneinheiten

160 Lerneinheiten

4 Wochen in Vollzeit
8 Wochen in Teilzeit


Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.
Abschluss

Mehr infos

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

on demand / flexibler Einstieg

Kurs ID

AV-K-169-D

Allgemeine Kursinformationen

Weiterbildung Kompetenzerweiterung für Dienstleistungen im Pflegebereich - Geistige Beeinträchtigungen und Demenz verstehen und damit umgehen


Im Rahmen eines Gruppenunterrichts im Klassenverband erhalten Sie zunächst ein Verständnis der verschiedenen Entwicklungsstufen bei Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen, um viele fremd anmutenden Handlungen zu verstehen und den Umgang damit zu erlernen. Sie erwerben zudem Sensibilität für das Thema und befassen sich auch mit möglichen Beschäftigungs- und Betreuungsangeboten.
Im zweiten Teil liegt der Fokus auf der Vermittlung von Kenntnissen rund um das Thema Demenz. Sie lernen die Ursachen, die Entstehung, die Symptome und den Verlauf kennen. Nachdem Sie das Krankheitsbild verstehen, erwerben Sie Kompetenzen im Umgang mit Demenz, um betroffenen Menschen mit unterschiedlichen Methoden unterstützen und begleiten zu können.
Je nach Tätigkeitsfeld kommen Sie als Mitarbeiter im Berufsalltag, vor allem in den betreuenden und pflegenden Berufen, immer wieder mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen in Berührung. Durch diesen Kurs wird Ihnen der Umgang mit ihnen besser gelingen.
Die Kompetenzerweiterung vermittelt durch die mögliche Kombination von individuellen Coachings sowie Arbeitserprobungen wichtige berufsfachliche Inhalte.

Weiterlesen

Inhalte der Weiterbildung

  • Körperliche und kognitive Entwicklung
  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Körperlich-sexuelle Entwicklung
  • Selbständige Lebensführung
  • Umgang mit Krisen, Aggressionen und Ängsten
  • Selbstwertgefühl
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Demenz: Formen, Ursachen, Entstehung, Symptome und Verlauf
  • Umgang mit Demenz und Unterstützung für an Demenz erkrankte Personen

Weiterlesen

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu den Weiterbildungen, Fortbildungen oder
Umschulungen des IBB haben, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.
Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unverbindliche Kursanfrage stellen

Oder rufen Sie uns direkt an:

Oder rufen Sie uns direkt an:

0800 7050000
IBB-Hamburg-Situationen

Die häufigsten Fragen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: AV-K-169-D
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Unterrichtszeiten

08:00 Uhr - 15:00 Uhr in Vollzeit
08:00 Uhr - 12:00 Uhr in Teilzeit

Dauer

160 Lerneinheiten

4 Wochen in Vollzeit
8 Wochen in Teilzeit


Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.

Berufliche Perspektiven

Gerade für Berufstätige oder Berufseinsteiger im Bereich der Betreuung oder Pflege ist das Thema geistige Behinderung allgegenwärtig und wichtig. Aber auch andere Berufe im Gesundheitswesen kommen damit in Berührung. Dieses Modul zur Kompetenzerweiterung bereitet Sie gut auf den Umgang mit geistig beeinträchtigten Menschen, insbesondere an Demenz Erkrankte, vor. Die vermittelten Kenntnisse helfen Ihnen, die Krankheit zu verstehen und damit umzugehen. Das Modul bildet zudem eine gute Grundlage für weiterführende Qualifizierungen wie bspw. zur Betreuungskraft oder zum/zur Schulbegleiter/-in.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Interesse an medizinischen oder sozialen Themen. Zudem sind grundlegende Computer-Kenntnisse und Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 erforderlich.
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Die Kompetenzerweiterung richtet sich an Berufstätige, Wiedereinsteiger oder Berufsneulinge aus dem Bereich des Gesundheitswesens, vor allem aus dem Bereich der Betreuung und Pflege. Aber auch Eltern, Angehörige, Ehrenamtliche oder Schulbegleiter sollen sich angesprochen fühlen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Unterrichtsmethodik

Als Online- und Präsenzcoaching durchführbar

4 Gründe, warum das IBB die richtige Wahl ist

Über 35 Jahre Erfahrung

Seit 1985 bringen wir unsere Kunden mit passgenauen Weiterbildungen ans Ziel ihrer Karriereplanung. Wir wissen genau, wie Bildung geht.

Rund 900 Standorte

Wir verfügen in ganz Deutschland über gut erreichbare Schulungszentren – und bei Bedarf können Sie auch von zu Hause aus lernen.

Bis zu 100 % Förderung

Von Aufstiegs-BAföG bis Qualifizierungs-chancengesetz: Unsere Kurse können durch unterschiedlichste Förderprogramme be-zuschusst werden. Wir beraten Sie dazu gerne!

Mehr als 1000 topaktuelle Kurse

Wir haben mehr als 1000 Kursmodule in 12 Fachgebieten im Angebot. Daraus stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen, das genau zu Ihren beruflichen Zielen passt.

Das sagen unsere Teilnehmer über das IBB

Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
Silvia Mackenberg
Integrationsassistent
Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch
Umschulung Kauffrau Gesundheitswesen
Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter
Betreuungskraft
Der virtuelle Klassenraum ist eine ganz tolle Unterrichtsform.
A. Heinrich
Umschulung zur Kauffrau für Büromanagement
Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp
Kurs: Wirtschaftsenglisch
Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling
Fachkraft Schutz und Sicherheit
Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters
SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos