Weiterbildung Lagerlogistik - Qualifizierung mit SAP®

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Die Aufgaben im Bereich Lagerlogistik sind sehr vielfältig. Sie können in Logistikzentren, Industriebetrieben, Speditionen und im Versandhandel Waren aller Art annehmen. Anschließend prüfen Sie anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Weitere Aufgaben sind die Entladung, das Sortieren der Güter und das sachgerechte Lagern an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Im Warenausgang werden Auslieferungstouren geplant und die günstigste Versandart ermittelt.
Gute SAP® Kenntnisse sind häufig zwingende Voraussetzung, zumindest aber oft gewünscht und in vielen Stellenbeschreibungen ausdrücklich formuliert.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Microsoft® Word
  • Güterannahme und Kontrolle
  • Güter lagern
  • Güterbearbeitung
  • Transport von Gütern im Betrieb
  • Kommissionierung von Gütern
  • Verpackung von Gütern
  • Tourenplanung
  • Güterversand
  • Logistische Prozesse optimieren
  • Wirtschafts- und Sozialkunde in Lager/Logistik
  • Auftragsbearbeitung / Bestellwesen mit ERP-Software
  • SAP Logistics Execution
  • SAP Lagerverwaltung
  • Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung C_UCFL 15

 


Dauer

1080 Lerneinheiten, Vollzeit
24 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Im Bereich Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter/-innen. Lagerlogistiker arbeiten z. B. in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Gute ERP-Kenntnisse sind oft zwingende Voraussetzung und in vielen Stellenbeschreibungen ausdrücklich formuliert.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Personen, die im Bereich Lager/Logistik mit SAP® arbeiten möchten. Somit werden gute PC- und Deutschkenntnisse zwingend vorausgesetzt. Weiterhin ist als Schulabschluss die mittlere Reife und eine erste Berufsausbildung wünschenswert.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Lagerlogistik - Qualifizierung mit SAP®
Kurs-Nr.:Z-G-2262
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1080 Lerneinheiten 
24 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage