IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000

    Weiterbildung in Microsoft Access

    Microsoft Access ist die weltweit führende Software zum Anlegen, Verwalten und Veröffentlichen von Datenbanken im PC-Bereich. Auch als Access-Einsteiger können Sie schnell den Umgang mit Access lernen und nach kurzer Zeit Datenbanken anlegen, Formulare generieren und Datenbanken abfragen.Das IBB bietet Ihnen eine Vielzahl an professionellen Access Schulungen und Kursen für Ihre Weiterbildung an.

    Mircosoft Access – die Profi-Software für große Datenmengen

    Access ist ein Datenbankmanagementsystem, welches seit 1992 vom Unternehmen Microsoft (MS) entwickelt wird. Die Software ist dafür programmiert, große Datenmengen zu verwalten, komplexe Abläufe zu steuern und darum auch die meistverwendete Datenbank-Software in Unternehmen. Datenbanken können sowohl für den PC als auch für Apps erstellt werden und die Nutzung in Internetbrowsern ist ebenfalls möglich. In der Entwicklungsumgebung wird unter anderem die Datenbankprogrammiersprache SQL genutzt. Microsoft Access ist Teil von Microsoft Office Professional. Weitere Programme im Office-Paket sind: Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Publisher.

    Warum Sie Microsoft Access lernen sollten

    Mit einem Microsoft-Access-Kurs lernen Sie die Möglichkeiten dieser umfangreichen und universellen Software kennen. Sie müssen nicht länger mit vorgefertigten Vorlagen und deren Einschränkungen arbeiten, sondern können Ihre Datenbank so erstellen und konzipieren, wie Sie Ihren Bedürfnissen am Arbeitsplatz entspricht, um Prozesse zu optimieren und so ideale Arbeitsergebnisse zu erhalten.

    In unseren Microsoft-Access-Schulungen vermitteln unsere Access-Experten, wie Sie selbst an Ihrem Arbeitsplatz Datenbanken konstruieren können und die Datenbearbeitung, Datensuche sowie Darstellung von Daten durchführen. In zahlreichen praktischen Software-Übungen gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit dem Programm und erhalten das nötige Fachwissen für den täglichen professionellen Einsatz mit Microsoft Access. Erfahrene Dozenten stehen Ihnen am IBB für all Ihre Fragen aus der täglichen Berufspraxis zur Verfügung.

    Wünschen Sie eine Beratung?

    Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
    Umschulung und Förderungen.

    Access-Kurse beim IBB

    Weiterbildung Datenbanken mit MS Access - Grundlagen

    In der zunehmenden Digitalisierung unserer Welt spielen Datenbanken eine besondere Rolle. Sie sind die Organisationseinheiten, in denen Informationen aller Art gespeichert, verarbeitet und bereitgestellt werden. Ob zum Beispiel Rezepte der Lebensmittelindustrie, Geodaten, Sozialstatistiken oder Finanzdaten, Bilder, Klangdateien oder Messdaten: Alles nur Denkbare wird in Datenbanken verwaltet. Hinter den meisten Computeranwendungen oder Apps steht eine Datenbank. Microsoft Access® ist ein Datenbankprogramm mit direkter Anbindung an Produkte von Microsoft Office® und an vielen Büroarbeitsplätzen vorhanden.

    Weiterbildung Microsoft® Office, Anwendertraining

    Microsoft® Office Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook gehören heute in den meisten Unternehmen zur Standardausstattung eines Büroarbeitsplatzes. Ob Sie einer kaufmännischen, technischen oder organisatorischen Aufgabe nachgehen, ob Sie im Gesundheitswesen, in der Industrie, im Handel, im Handwerk oder in der Wissenschaft arbeiten: Das Beherrschen der Office-Anwendungen wird häufig vorausgesetzt und gilt daher auch bei der Jobsuche als hilfreiche Qualifikation.

    Im Anwendertraining können Sie die Inhalte aus Office-Grundlagen- und -Aufbaukursen vertiefen und an konkreten Fallbeispielen praxisgerecht üben. Dadurch steigern Sie Ihre Produktivität und werden sicherer in der Anwendung. Auch zur Auffrischung und Wiederholung zurückliegender Kurse oder lange nicht abgerufenen Wissens eignen sich unsere Anwendertrainings.

    Weiterbildung Microsoft® Office, Vertiefendes Anwendertraining

    Microsoft® Office Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook gehören heute in den meisten Unternehmen zur Standardausstattung eines Büroarbeitsplatzes. Ob Sie einer kaufmännischen, technischen oder organisatorischen Aufgabe nachgehen, ob Sie im Gesundheitswesen, in der Industrie, im Handel, im Handwerk oder in der Wissenschaft arbeiten: Das Beherrschen der Office-Anwendungen wird häufig vorausgesetzt und gilt daher auch bei der Jobsuche als hilfreiche Qualifikation.

    Im vertiefenden Anwendertraining können Sie die Inhalte aus Office-Grundlagen- und -Aufbaukursen weiter festigen und an konkreten Fallbeispielen praxisgerecht üben. Dadurch steigern Sie Ihre Produktivität und werden sicherer in der Anwendung. Auch zur Auffrischung und Wiederholung zurückliegender Kurse oder lange nicht abgerufenen Wissens eignen sich unsere Anwendertrainings.

    Ziel der Microsoft-Access-Schulung

    Nach unserem Microsoft Access Grundlagen Seminar haben Sie gelernt, selbständig Datentabellen mit Feldeigenschaften zu erstellen, und Sie wissen, wie diese sinnvoll zueinander in Beziehung gestellt werden können.

    Sie sind darin geschult, wie Sie Formulare zur Dateneingabe und deren Auswertung errichten. Als geschulter Access-Programmierer lernen Sie den Umgang mit Makros und Steuerelementen. Wir vermitteln Ihnen das Wissen, wie Sie Berichte erstellen können, diese visualisieren und wie diese mit Microsoft Access auch professionell präsentiert werden können.

    Welche Vorkenntnisse werden für die Microsoft Access Schulung benötigt?

    Für die Microsoft Access Grundlagen Schulung benötigen Sie keine speziellen Vorkenntnisse in der Bedienung von Microsoft Access. Im Aufbaukurs sollten Sie den sicheren Umgang mit der Arbeitsoberfläche beherrschen und vertraut sein mit der Eingabe von Daten und der Ausführung von Abfragen, Formularen und Berichten. Von Vorteil ist für Sie, wenn Sie über Kenntnisse in Microsoft Word verfügen und zudem Excel-Grundlagen mitbringen.

    Berufliche Perspektiven durch eine Weiterbildung in MS Access

    Im Zeitalter der Digitalisierung, die mit großen technischen Veränderungen einhergeht, wird von Erwerbstätigen immer mehr erwartet, über gute technische Kompetenzen zu verfügen und diese immer wieder an Neuerungen anzupassen. Die Bereitschaft, Ihr Wissen zu vertiefen und neue Fähigkeiten zu entwickeln, ist im aktuellen und zukünftigen Arbeitsmarkt unerlässlich.

    Mit der Microsoft Access Schulung erhalten Sie wertvolle Fertigkeiten, welche in unzähligen Betrieben und Behörden erforderlich sind. Sie sind in der Lage, die Datenverwaltung exakt auf die Bedürfnisse Ihrer Arbeitswelt anzupassen, und werden dadurch zu einem gefragten Mitarbeiter. Sie schaffen damit die Voraussetzung für beruflichen Erfolg und sichern Ihre Beschäftigungsfähigkeit.

    Wie finanziere ich die Weiterbildung?

    Wann zahlt das Arbeitsamt eine Weiterbildung?

    Unter bestimmten Voraussetzungen übernimmt die Agentur für Arbeit die Kosten für eine Weiterbildung, sodass Ihr Vorhaben nicht am Geld scheitern muss. Eine solche Förderung wird mittels eines Bildungsgutscheins realisiert, der bei zugelassenen Bildungsträgern eingelöst werden kann.

    Immer dann, wenn die Maßnahme der beruflichen Wiedereingliederung dient oder eine drohende Arbeitslosigkeit abwenden soll, bestehen grundsätzlich gute Chancen auf einen Bildungsgutschein. Dies gilt auch für den Fall, dass noch kein Berufsabschluss vorhanden ist. Dann übernimmt die Agentur für Arbeit die Kosten der betreffenden Weiterbildung über den Bildungsgutschein.

    Hier haben wir Ihnen außerdem einige Möglichkeiten zur Finanzierung Ihrer Weiterbildung zusammengestellt:

     Fördermöglichkeiten

    •     Bildungsgutschein
    •     Bildungsprämie
    •     Qualifizierungschancengesetz (ehemals WeGeBau)
    •     Meister-BaföG
    •     Aufstiegs- und Weiterbildungsstipendium
    •     Länderförderung
    •     Bildungskredit

    Microsoft-Office-Weiterbildungen beim IBB

    Selbstverständlich bieten wir neben unseren Access-Schulungen auch noch weitere Kurse für Microsoft Office an. Unter anderem bieten wir übergreifende Schulungen für Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook an, bei denen Sie detailliert in allen Office-Anwendungen geschult werden. Informationen zu dem vertiefenden Anwendertraining finden Sie u.a. hier. Kontaktieren Sie uns auch gerne direkt per Telefon, wenn Sie sich unsicher sein sollten, welcher Kurs für Sie der richtige ist. Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 040 - 637 953 1225.