IBB Institut für Berufliche Bildung AG Berufliche Fortbildung, Weiterbildung, Umschulung, Firmenschulungen Anonym hat 4,56 von 5 Sternen 504 Bewertungen auf ProvenExpert.com Weiterbildung CNC Heidenhain Fräsen - Basic | IBB
IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Termin auf Anfrage
Dauer:90 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

CNC Heidenhain Fräsen - Basic

In der beruflichen Weiterbildung, besonders in der Fertigung, stehen Mitarbeiter vor immer komplexer werdenden Aufgaben. Wachsende Ansprüche an Maßhaltigkeit und Oberflächengüte stellen Maschinenbediener vor große Herausforderungen. Werkzeugmaschinen, Steuerungen und Messtechnik entwickeln sich stetig weiter. Ziel der HEIDENHAIN-Schulungen ist es, mit Steuerungen optimal arbeiten zu können.

Auf Programmierplätzen (PC) setzen Sie Ihr Wissen sofort und abschnittsweise in praktische Programmierarbeit um. Die Basiskurse für Einsteiger beinhalten Grundlagen von der einfachen Programmerstellung bis zur Zyklenprogrammierung und weiteren Techniken des Programmierens wie der Programmteil-Wiederholung u.v.m. Dabei profitieren Sie von vielen praxisnahen Beispielen und Simulationen.

Inhalte der Weiterbildung

  • Benutzeroberfläche
  • Programmaufbau
  • Bezugspunkte
  • Tastsystem
  • Punkte am Werkstück
  • Lineare Bewegungen
  • Kontur-Programmierung
  • FK-Programmierung
  • Zyklen
  • LBL-Anwendungen

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Im Rahmen von Verbraucherbefragungen von FOCUS Money, FAZ und Stern wurde unser Institut mit Gütesiegeln ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: G-3289
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

90 Lerneinheiten

2 Wochen in Vollzeit



Berufliche Perspektiven

Fertigungstechnik und -automation wird weltweit mit immer neuen Ideen und Konzepten weiterentwickelt. Hochdynamische Linearantriebe, Positionsmesssysteme mit
höchster Auflösung und Genauigkeit sowie neue Maschinenkonzepte machen NC-Fertigungsmaschinen zu dominierenden Fertigungssystem. Leistungsfähige Rechner, neue
Software-Entwicklungen und Simulationssysteme sorgen für Überarbeitung, Kollisionsüberprüfung und Feinkorrekturen bestehender Werkstücke und ermöglichen
Einsparungen von bis zu mehreren Millionen Euro pro Jahr. Somit wird die Zeit bis zur Markteinführung stark verkürzt. Aufgrund ständiger Aktualisierungen und
Modifizierungen der Werkstücke wird flexibel auf die Massenproduktion reagiert. Um diese Vorteile wirtschaftlich zu nutzen, ist geschultes Personal erforderlich: Fachkräfte mit CNC-Kenntnissen.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt wird eine Berufsausbildung im Metallbereich mit entsprechendem Fachwissen. Des Weiteren ist eine Tätigkeit als Maschinenbediener an einer CNC-Maschine hilfreich. Teilnehmer sollten im Umgang mit dem Rechner geübt sein und die Grundlagen der Dateiverwaltung kennen (Speichern, Kopieren, Umbenennen etc.). Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Der CNC-Lehrgang richtet sich an Fachkräfte aus dem Metallbereich wie zum Beispiel an Zerspanungstechniker oder artverwandte Berufe. Ebenso angesprochen sind Meister, Techniker und Ingenieure. Neben den Basiskursen für Maschinenbediener richtet sich das Kursangebot auch an Umsteiger, Fachkräfte mit komplexen Aufgabenstellungen oder an Spezialisten, die HEIDENHAIN-Steuerungen und Messgeräte an Maschinen anpassen oder einsetzen möchten.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Das sagen unsere Kunden

Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
Steffen Tscheuschner

CAD / Programmierung

Eine sehr professionell durchgeführte Weiterbildungs-­maßnahme.
Monika Günter

Personalverwaltung

Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
Silvia Mackenberg

Integrationsassistent

Familiäre Atmosphäre, für-­sorgliches Miteinander, konstruktive Unterstützung.
Helmut Stach

Technischer Redakteur

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Der virtuelle Klassenraum ist eine ganz tolle Unterrichtsform.
A. Heinrich

Kauffrau für Büromanagement

Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp

Wirtschaftsenglisch

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

Fachkraft Schutz und Sicherheit

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos