Management Schulungen

Management Schulungen

Die Aufgabenbereiche des Managements sind bereichsübergreifend und umfassen alle strategischen Felder der Unternehmensführung.

Fachkenntnisse bilden hier die Erfolgsgrundlage - für Geschäftsführer ebenso wie für führende Mitarbeiter. Moderne Unternehmen investieren zunehmend in den Bereich des Managements, da sie das Potenzial des gezielten Einsatzes und der aktiven Förderung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Unternehmen erkannt haben.

Die Management-Schulungen des IBB sind für Fachkräfte, Führungskräfte, Geschäftsführer sowie Vorstände konzipiert, die sich in relevanten Managementfeldern spezialisieren möchten. Unsere Kurse ermöglichen Ihnen die systematische Entwicklung von Führungskompetenzen. Damit ausgestattet sind Sie in der Lage, die Handlungen Ihrer Mitarbeiter und Teams nach den Unternehmenszielen und -strategien auszurichten. Wissenschaftlich fundierte Inhalte und der hohe Praxisbezug unserer Seminare verschaffen Ihnen weitreichende Gestaltungspotenziale.

Das IBB hat ein breit gefächertes Seminar- und Schulungsangebot im Bereich Management entwickelt, das Sie sowohl beim Einstieg in eine Führungsposition unterstützt als auch dazu beiträgt, bestehendes Managementwissen zu vertiefen und auszubauen. Teilnehmer aus allen Branchen schätzen den hohen Standard der Seminare des IBB. Unsere erfahrenen Dozenten bieten Ihnen in unseren Management-Schulungen die Möglichkeit, Lerninhalte ausführlich zu vertiefen, spezielle Fragen zu klären und Konzepte anhand von Beispielen zu analysieren. Sie erlernen gezielte Strategien und erlangen wertvolles Fachwissen über unterschiedlichste Bereiche des Managements. Das IBB bietet Ihnen durch seine Schulungen die Möglichkeit, einen Wissensvorsprung zu erwerben, auf dessen Basis Sie Ihre Karriere gezielt vorantreiben können.

Lernen Sie in unseren Management-Schulungen die spezifischen Handlungsfelder dieses vielseitigen Bereichs kennen und werden Sie zum Kenner in Managementfragen.

 

Schulungen für Arbeitssuchende

 

Schulungen für Berufstätige

Unser Angebot für Berufstätige finden Sie auf unserer Seite zum Thema "Management und Führung" für Berufstätige.

Alle Schulungen für Berufstätige

 

Schulungen für Arbeitssuchende

Referent/-in für Management und Kommunikation

  • Das Unternehmen SAP: SAP- Geschichte, SAP-System und Produkte
  • Grundlagen der SAP Systembedienung
  • An- und Abmeldung am System
  • Die SAP Benutzeroberfläche
  • Im SAP System navigieren, System-Layout und Benutzerdaten pflegen
  • Auswertungen und Berichte erstellen, mit Spool-Aufträgen arbeiten
  • Hilfefunktionen nutzen
  • Rollen- und Berechtigungskonzept

 Kursumfang: 45 UE, Voll- und Teilzeit

Managemententwicklung und Projektmanagement

  • Systemweite Konzepte
  • Organisationseinheiten
  • Systemweite Stammdatenkonzepte
  • Transaktionen
  • Einführung von SAP ERP Financials
  • Einführung SAP-Finanzbuchhaltung (FI)
  • Einführung SAP Financial Supply Chain Management
  • Einführung Internes Rechnungswesen (CO)

Kursumfang: 45 UE, Voll- und Teilzeit

Personalmanagement - lebendig gestalten und aktiv handeln

  • Management Accounting Übersicht (Allgemeine Aufgaben, Komponenten u.a.)
  • Organisationseinheiten im Rechnungswesen (Grunddaten des Gemeinkosten-Controllings)
  • Werkzeuge des Berichtswesens
  • Planung im Management Accounting (Planungsoptionen im Gemeinkosten-Controlling)
  • Integrierter Planungsprozess im Management Accounting (Integrierter Planungszyklus, Planung in der Prozesskostenrechnung)
  • Integrationsaspekte der Buchungslogistik (Statistische und echte Buchungen u.a.)
  • Vorgangsbezogene Buchungen im Management Accounting (z.B. im Gemeinkosten-Controlling)
  • Periodenabschluss im Management Accounting (Schedule Manager u.a.)
  • Ergebnisrechnung im Management Accounting
  • Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung

Kursumfang: 180 UE, Vollzeit

Projektmanagement inkl. Microsoft® Project

  • Systemweite Konzepte
  • Organisationseinheiten
  • Systemweite Stammdatenkonzepte
  • Transaktionen
  • Logistiküberblick
  • Einführung Kundenauftragsmanagement (SD-LE)
  • Einführung Customer Relationship Management (CRM)
  • Einführung Produktion (PP/LE)
  • Einführung Supply Chain Management (SCM)
  • Einführung Beschaffung (MM/LE)

 Kursumfang: 45 UE, Voll- und Teilzeit

Marketing und Personalmarketing

  • Hauptbuchhaltung (Organisationselemente für die Rechnungslegung, Sachkontenstammsätze u.a)
  • Kreditorenbuchhaltung (Kreditorenstammsätze, Tägliche Buchhaltungsvorgänge in der Kreditorenbuchhaltung, Integration mit der Materialwirtschaft u.a.)
  • Debitorenbuchhaltung (Debitorenstammdaten, Tägliche Buchhaltungsvorgänge in der Debitorenbuchhaltung, Integration Vertriebsprozess u.a.)
  • Anlagenbuchhaltung (Stammsätze und Standardbuchhaltungsvorgänge in der Anlagenbuchhaltung)
  • Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung

Kursumfang: 180 UE, Voll- und Teilzeit

Personalreferent/-in (HR Manager)

  • Grundlagen der Beschaffung
  • Stammdaten (Lieferantenstamm, Materialstamm u.a)
  • Beschaffung von Lagermaterial (Konditionen, Anfrage, Angebot u.a)
  • Beschaffung von Verbrauchsmaterial (Bestellanforderung, Auftragsbestätigung u.a.)
  • Beschaffung von Dienstleistungen (Leistungsstamm, Leistungserfassung u.a.)
  • LIS (Logistikinformationssystem)
  • Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung

 Kursumfang: 180 UE, Voll- und Teilzeit

Personalreferent/-in (HR Manager) mit SAP® ERP 6.0

  • Organisationsmanagement
  • Personaladministration (Einzel-Infotyp-Pflege u.a.)
  • Personalzeitwirtschaft
  • Personalabrechnung
  • Informationssystem: Reports in der Personalwirtschaft
  • Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung

 Kursumfang: 180 UE, Voll- und Teilzeit

 

 

Zielgruppe

Die Zielgruppe unserer Management Schulungen
Unsere Management Schulungen richten sich an Teilnehmer verschiedenster Branchen und ermöglichen es Fach- und Führungskräften, ihre Fähigkeiten zu perfektionieren. Ihnen bietet sich die Möglichkeit, sich durch diese zusätzliche Qualifikation beruflich weiterzuentwickeln, Verantwortung zu übernehmen und neue berufliche Perspektiven zu erschließen.

 

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Mit diesem Mix werden Sie fachlich und persönlich optimal auf die Praxis vorbereitet.

Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen vor Ort Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.

 

Fördermöglichkeiten

Die Agentur für Arbeit bietet einen Bildungsgutschein für Ihre Fortbildungen beim IBB an.

Wenn Sie an einer unserer Management Schulungen teilnehmen möchten, können Sie unter Umständen einen Zuschuss aus einem der Förderprogramme von Bund und Ländern beantragen.

Die Weiterbildung beim IBB kann außerdem unter bestimmten Voraussetzungen durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

 

Der Bildungsgutschein

Wer kann einen Bildungsgutschein beantragen?

Um einen Gutschein erhalten zu können, müssen Sie mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind arbeitslos (mit und ohne Leistungsbezug nach SGB II oder III)
  • Sie sind arbeitssuchend
  • Sie sind von Arbeitslosigkeit bedroht
  • Sie benötigen die Fortbildung für Ihre berufliche Eingliederung
  • Sie benötigen die Fortbildung zur Sicherung Ihres Arbeitsplatzes

 

Wo können Sie einen Bildungsgutschein beantragen?

Einen Bildungsgutschein oder eine andere Förderungsart für die Seminare können Sie unter anderen bei folgenden Kostenträgern beantragen: 

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Deutsche Rentenversicherung
  • Ihre Berufsgenossenschaft
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

Auf unseren Seiten zum Thema Förderprogramme finden Sie weitere Informationen.
Bei Fragen stehen Ihnen unsere Kundenberater gerne zur Verfügung.

Mehr zum Bildungsgutschein erfahren