IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:07.12.2020weitere Starttermine
Dauer:180 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Energieeffizient Bauen und Sanieren, Aufbaukurs

Der Kurs behandelt alle Schwerpunktdetails energetischer Sanierungen an Gebäuden und haustechnischen Anlagen für Planung, Ausführung und Kontrolle. Es werden Inhalte zur Durchführung sachkundiger Baubetreuung, Bauüberwachung und Qualitätssicherung energetischer Sanierungsmaßnahmen vermittelt.
Dieser Kurs erfüllt die Voraussetzungen für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (Effizienzhaus-Planer und –Baubegleiter für das Bundesförderprogramm Bauen und Sanieren).
Die Weiterbildung erfüllt die Anforderungen für die energetische Fachplanung und Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern und Einzelmaßnahmen im Rahmen der Förderprogramme 151/152, 153, 430 und 431.

Inhalte der Weiterbildung

  • Regelwerke - EnEV 2009, DIN EN 4108-7, DIN EN 15378, DIN EN 13829
  • Ausschreibung - VOB/C, Angebotsauswertung, Angebotsbewertung
  • Bauverträge - VOB/B, BGB, Abrechnung, Gewährleistung
  • Bauausführung - Baustellenkoordination, Bauzeitplan,
  • Baustellenkontrollen nach Leistungsteilen und Bauabschnitten, Bautagebuch
  • Qualitätskontrolle - Abnahme der Einzelgewerke
  • Übergabe /Übernahmeprotokoll, Soll - Ist Abgleich
  • Bewertung - Abschlussbericht zum Sanierungsvorhaben
  • Inbetriebnahme, Übergabe Haustechnik/Heizungsanlage,
  • Bestätigung fachgerechte Sanierung

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: U-180-4
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

180 Lerneinheiten

4 Wochen in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Durch die Änderungen der thermischen und bauphysikalischen Gegebenheiten am Gebäude infolge energetischer Sanierungsmaßnahmen und durch die ständige Weiterentwicklung der Anlagentechnik steigen die Bedeutung und die Anforderungen an eine sachkundige Baubetreuung und Bauüberwachung erheblich. Aufgrund der häufig komplexen Bautechnik und Arbeitsabläufe bei der energetischen Gebäudesanierung, besteht bei Bauherren ein großes Interesse, Sanierungsmaßnahmen durch eine qualifizierte Baubegleitung überwachen zu lassen. Sie erwerben in diesem Kurs umfangreiche Kenntnisse über Beurteilung, Bewertung und Prüfung von Sanierungsmaßnahmen am Bau.

Teilnahmevoraussetzungen

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Energieberater und alle nach § 21 Energieeinsparverordnung (gültige EnEV) ausstellungsberechtigten Personen können an diesem Modul teilnehmen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Das sagen unsere Kunden

Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch

Umschulung Kauffrau
Gesundheitswesen

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort