Weiterbildung Projektmanagement, Aufbaukurs

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Dieses Modul behandelt die Grundlagen der Projektkoordination: die Projektvorphase, die Projektplanung, die Durchführung des Projekts und dessen Abschluss. Mittels gängiger Methoden des Projektmanagements durchlaufen Sie alle Stufen eines Projektes, einschließlich der Betrachtung wichtiger Aspekte wie Terminmanagement, Ressourcenplanung und Sollwerte.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein trägerinternes Zertifikat.


Projektmanagement, Aufbaukurs für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Projektmanagement, Aufbaukurs lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Projektmanagement, Aufbaukurs für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Projektmanagement, Aufbaukurs erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Projektorganisation
  • Methoden des Projektmanagements
  • Abwicklung und SteuerungAufgabenverteilung
  • Projektsteuerung/Projektcontrolling
  • Dokumentation
  • Datenstruktur
  • Definition der Projektumgebung
  • Terminmanagement
  • Projektansichten / Diagramme
  • Ressourcenmanagement
  • Leistungs- und dauergesteuerte Terminplanung
  • Ressourcenzuweisung und -auswertung
  • Projektstatistik und -verfolgung
  • Definition von Sollwerten (Basisplan)
  • Terminverfolgung
  • Überwachung der Ressourcenleistung
  • Kostenverfolgung

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Projektkoordination ist zum wichtigsten Werkzeug der Prozessgestaltung und -entwicklung in Unternehmen geworden und steuert maßgeblich zur Effektivität und Effizienz von Projekten bei. Der aktuelle Arbeitsmarkt bedarf entsprechend qualifizierter Mitarbeiter, die fundierte Kenntnisse im Projektmanagement mitbringen.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Dieses Modul eignet sich für Fach- und Führungskräfte, die in Projekten tätig sind oder Projektkoordination erlernen und beruflich anwenden möchten. Die Teilnahme setzt selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten, sehr gute Deutschkenntnisse, Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und berufliche Erfahrungen voraus, um die Zusammenhänge der methodischen und prozessbezogenen Arbeitsschritte nachvollziehen zu können.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Projektmanagement, Aufbaukurs
Kurs-Nr.:M-868-3
Zulassungsnr.:A-K-120301132/157
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Teilzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Teilzeit Mehrere Anfrage