IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:21.12.2020weitere Starttermine
Dauer:360 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Transkription - Schreiben von medizinischen Berichten nach Diktat

Wenn Sie sich für medizinische Themen interessieren und gute sprachliche Fähigkeiten besitzen, bietet Ihnen dieser Kurs die Möglichkeit, sich als Schreibkraft in einem attraktiven und anspruchsvollen Bereich zu qualifizieren.

Mit Beginn dieses Moduls erhalten Sie einen Zugang zu einer Software, mit der Sie das Zehn-Finger-Schreiben trainieren und festigen können. Idealerweise beherrschen Sie schnell das Zehn-Finger-Schreiben, damit Sie sich voll auf das  Schreiben nach Phonodiktat konzentrieren können.

Inhalte der Weiterbildung

  • Schreibtraining (Zehn-Finger-System)
  • Phonodiktat – formale Grundlagen
  • Verfassen von medizinischen Berichten und Briefen nach Phonodiktat
  • DIN 5008 und 5009
  • Medizinische Fachkunde speziell zu den Diktaten

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: P-2900
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

360 Lerneinheiten

2 Monate in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Die Einrichtungen im Gesundheitswesen sind mit einem immer größer werdenden Dokumentationsaufwand befasst. Mit dem Schreiben nach Phonodiktat erwerben Sie eine Fähigkeit, die nahezu überall im Gesundheitswesen anwendbar ist.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Interesse an medizinischen oder sozialen Themen, zudem sind Computer-Kenntnisse und Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1-B2 erforderlich.
Das Zehn-Finger-Schreiben ist Voraussetzung, damit Sie sich auf das Schreiben nach Phonodiktat konzentrieren können. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dies in den Modulinhalten bis zur Transkription eigenständig zu erlernen.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Dieser Kurs eignet sich für Menschen mit fachlichem medizinischem Hintergrund, die sich im Bereich des Schreibens von medizinischen Berichten, Gutachten oder Briefen weiterbilden möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich in medizinischen oder pflegerischen Einrichtungen oder in anderen administrativen Bereichen zuhause fühlen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort