cv_stabil_pic_v01.jpg

ESF-Projekt „STABIL“ im IBB Stendal

STABIL = Selbstfindung - Training - Anleitung - Betreuung - Initiative - Lernen

In 3 Werkstattbereichen (Hauswirtschaft, Holz- und Trockenbau und Garten) stellen die Teilnehmer unter Anleitung der Werkstattpädagogen verkaufsfähige Produkte her. Gefördert werden die Teilnehmenden durch eine intensive Begleitung durch Sozialpädagogen. Ziel des Projektes ist die Vermittlung in Ausbildung, Arbeit oder weiterführende Maßnahmen.

Zielgruppen: 

  • sozial benachteiligte Jugendliche mit und ohne Schulabschluss
  • Jugendliche ohne Ausbildungsplatz
  • Ausbildungsabbrecher
  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Alleinerziehende
  • Jugendliche mit besonderem individuellem sozialpädagogischem Hilfebedarf

Das ESF-Projekt „STABIL“ wird im IBB Stendal bis Juni 2018 durchgeführt.

Dieses Projekt wird gefördert vom Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen Anhalts, finanziert durch den Europäischen Sozialfonds und durch das Jobcenter Stendal unterstützt.

'ESF-Projekt