IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
    IBB NürnbergFrauentorgraben 390443 NürnbergAnfahrt
    Kontaktieren Sie unser bundesweites Beraterteam unter
    0800 7050000
    Öffnungszeiten des StandortsMontag bis Freitag8 bis 16 Uhr

    Einblicke in den Standort

    Über uns

    IBB Nürnberg: Lernen am grünen Frauentorgraben

    Corona-Stillstand? Nicht bei uns!

    Nutzen Sie diese für uns alle ungewohnte Zeit und denken Sie an Ihre Zukunft. Auch wenn wir unsere Teilnehmenden momentan nicht in unseren Räumlichkeiten vor Ort sehen können, so haben wir es allen ermöglicht, sich weiterhin auf ihre berufliche Weiterbildung oder Umschulung zu konzentrieren. Dabei bleiben unsere Kunden in ständigem Austausch mit uns, mit ihren Dozenten und mit den anderen Kursteilnehmern. Wir sind immer an Ihrer Seite, denn die Virtuelle Online Akademie VIONA® bildet bereits seit 2007 die Grundlage unserer Wissensvermittlung!

    Machen auch Sie sich jetzt fit für Ihre persönliche Zukunft. Wir unterstützen Sie dabei mit all unserer Erfahrung!

    Vielleicht wollten Sie immer schon ein Jobcoaching buchen? Bei der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen oder dem Bedarf an Bewerbungsunterstützung helfen Ihnen unsere erfahrenen Jobcoaches in individuellen Einzelcoachings über Videokonferenz. Gerade jetzt ist es wichtig, sich auf die neuen Gegebenheiten eines Vorstellungsgespräches vorzubereiten. Viele Personaler setzen nun auf digitale Kommunikationstools.

    Oder möchten Sie Ihre Externenprüfung in Angriff nehmen? Das Nachholen eines Berufsabschlusses ist eine Chance, Ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt deutlich zu erhöhen. Eine Möglichkeit dazu bietet Ihnen die sogenannte Externenprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK). Unsere Kurse ermöglichen es un- und angelernten Personen, die keine Ausbildung absolviert haben, an der regulären Abschlussprüfung teilzunehmen. Voraussetzung ist eine entsprechende Berufserfahrung. Wir bieten Ihnen Vorbereitungskurse für kaufmännische und gewerblich-technische Berufe oder im Bereich IT und Medien.

    Egal, was Sie machen möchten: Kontaktieren Sie uns einfach unter der Tel. 0911 2348717. Gerne erörtern wir mit Ihnen gemeinsam, welche fachlichen Fähigkeiten Sie ausbauen sollten.

    Und wenn sich unsere Türen am Standort wieder für Sie öffnen?
    Dann finden Sie uns inmitten der Innenstadt, am Frauentorgraben 3. Unsere hellen, freundlich gestalteten Seminarräume im ersten Stock erreichen Sie mühelos mit dem Fahrstuhl.

    Das IBB Nürnberg ist Ihr kompetenter Partner für Weiterbildungen und Umschulungen aller Art. Mit unseren zertifizierten Kursen versorgen wir Sie mit aktuellem Know-how und machen Sie fit für Ihre berufliche Zukunft.

    Unser Standort in Nürnberg bietet Ihnen eine Vielzahl zertifizierter Lernmodule zu unterschiedlichsten Themen an. Dazu gehören u. a.:

    EDV-IT:Zertifikatslehrgänge Microsoft® Office Specialist (MOS), Windows Server, ORACLE®-Datenbanken, Linux, Programmiersprachen, Adobe®-Prüfungen: Photoshop, Dreamweaver, Flash
    Kaufmännisch:SAP®, DATEV®, Lexware, Rechnungswesen, Buchführung, Personalwesen
    Management:Qualitätsmanagement, Existenzgründung, Vertrieb, Umweltmanagement, Personalmanagement, Führungskräftetraining
    Gesundheit/Pflege:Praxismanagement, Arztpraxen-Software
    Medien:DTP, Websiteerstellung, Bild- und Filmbearbeitung, Adobe®-Produkte
    Technik:CAD, SPS, CNC, Energie & Umwelt
    Sprachen:Englisch
    Pädagogik:

    Ausbildereignung (AdA/AEVO)



    Unsere Kurse starten regelmäßig, ein Einstieg ist meist kurzfristig möglich. Die Module können je nach Bedarf miteinander kombiniert werden.

    Sie sind an einer Umschulung interessiert? Individuelle Beratungsgespräche und Probe-Unterricht sind jederzeit möglich.

    Als zertifizierter Bildungsträger und Mitglied der IHK ist das IBB in Nürnberg eng mit der Region und den Akteuren des dortigen Arbeitsmarkts verbunden. Unsere Mitarbeiter verfügen somit über stabile, langjährige Kontakte zu Arbeitgebern und deren Verbänden und können Sie so bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz effektiv unterstützen. Unter anderem bieten wir all unseren Teilnehmern Bewerbungsunterstützung und Coaching (auch für Teilnehmer mit AVGS Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach §45 SGB III).

    Neuigkeiten

    TRAumschulung

    Starten Sie jetzt beruflich neu durch - machen Sie jetzt eine Umschulung und finden Sie Ihren neuen Traumberuf!

    Jetzt TRAumschulung finden und kostenlos beraten lassen: Alle Umschulungen

    Standorte für Ihre Weiterbildung beim IBB

    Google Maps öffnen.

    Anfahrtsbeschreibung

    Unsere Kurse starten trotz der aktuellen Corona-Situation bundesweit zu den angegeben Terminen in unserer Virtuellen Online Akademie VIONA:  Einfach von zu Hause aus am Live-Unterricht teilnehmen.

    Mit dem Auto
    Zentral gelegen befindet sich das IBB in der unmittelbaren Nähe des Hauptbahnhofs Nürnberg.

    Mit dem ÖPNV
    Zielort Haltestelle Nürnberg Hauptbahnhof. Nach Verlassen des Hauptausgangs gehen sie ca. 100m nach links Richtung Staatstheater. Das IBB finden Sie nach 2 min. Fußweg im Frauentorgraben 3 im 1. OG.

    Das sagen unsere Kunden

    Hier wird auch mal richtig gelacht - da macht Weiterbildung Spaß.
    H. Ehrenberger

    "SAP"

    Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
    Hildegard Schlüter

    Betreuungskraft

    Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
    Sylvia Herisch

    Umschulung Kauffrau
    Gesundheitswesen

    Familiäre Atmosphäre, für-­sorgliches Miteinander, konstruktive Unterstützung.
    Helmut Stach

    Technischer Redakteur

    Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
    Silvia Mackenberg

    Integrationsassistent

    Eine sehr professionell durchgeführte Weiterbildungs-­maßnahme.
    Monika Günter

    Personalverwaltung

    Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
    Steffen Tscheuschner

    CAD / Programmierung

    Sehr angenehm, kompetent und sehr herzlich.
    Annemarie Agrawal

    IBB Nürnberg, 4/2019