Virtuelle Akademie - Technik

Technik

Technische Voraussetzungen

VIONA Logo - Virtuelle Online Akademie des IBBBei den unten aufgeführten Anforderungen handelt es sich um die Minimalanforderungen, die Ihr Computer erfüllen muss, damit der Unterricht in der Virtuellen Online Akademie VIONA® reibungslos funktioniert. Bitte beachten Sie, dass diese Angaben nur die benötigte Leistung Ihres Betriebssystems mit der Virtuellen Online Akademie abdeckt.

Wenn Sie weitere Programme während des Unterrichts nutzen, müssen Sie die benötigten Hardware-Ressourcen der entsprechenden Programme zusätzlich vorhalten.

Unterstützte Betriebssysteme
Windows 7 und Windows 8 / 8.1

Arbeitsspeicher (RAM)
Ihr Computer muss mindestens über 4 GB Arbeitsspeicher verfügen.

Prozessor (CPU)
Für einen reibungslosen Unterricht sollte Ihr Computer über einen aktuellen Mehrkern-Prozessor verfügen.
(z. B. Intel Core i3, i5, i7 / AMD FX, A4 - A10)

Diese Angaben finden Sie, indem Sie sich die Eigenschaften vom Computer anzeigen lassen. Machen Sie dazu einen Rechtsklick auf das Icon "Computer" und wählen dann im Kontextmenü "Eigenschaften" aus.

Computer-Eigenschaften

Einstellungen im Betriebssystem und in sonstiger Software
Wir empfehlen die Verwendung von 16:9 Monitoren mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (Full HD). Zum Ausführen der Virtuellen Online Akademie VIONA® ist ein aktueller Adobe Flash-Player (http://www.adobe.de) sowie ein aktuelles Java Runtime Environment (http://www.java.com) nötig.

Achten Sie darauf, dass Ihre Sicherheitsprogramme und -Einstellungen (AntiViren Programme, (Windows-) Firewalls usw.) das Programm nicht blockieren. Die Virtuelle Online Akademie nutzt für die Kommunikation die (TCP-) Ports 80, 443, 1935 sowie 16501 in ausgehender Richtung – richten Sie ggf. Freigaben ein. Genauere Angaben dazu entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung der verwendeten Software.

Allgemeine Hinweise
Für eine reibungslose Übertragung der Audio- und Videodaten ist eine DSL-Internetverbindung (mind. DSL 6000) erforderlich. Die Nutzung von Funktechnologien wie UMTS, HSDPA, Satellitenverbindung usw. wird nicht unterstützt!

Netbooks, Nettops, Smartphones, Phablets und Tablets sind nicht für den Unterricht geeignet.

Für die Audiokommunikation empfehlen wir den Einsatz von USB Headsets.


Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere telefonische Hotline unter 04161 5165-54.