IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)

Technik

Bei den unten aufgeführten Anforderungen handelt es sich um die Minimalanforderungen, die Ihr Computer erfüllen muss, damit der Unterricht in der virtuellen Online-Akademie Viona® reibungslos funktioniert. Bitte beachten Sie, dass diese Angaben nur die benötigte Leistung Ihres Betriebssystems mit der virtuellen Online-Akademie abdeckt.

Technische Voraussetzungen

Unterstützte Betriebssysteme
Windows 10 (andere auf Anfrage)

Arbeitsspeicher (RAM)
Mindestens 8 GB

Prozessor (CPU)
Aktueller Mehrkern-Prozessor

Diese Angaben finden Sie, indem Sie sich die Eigenschaften vom Computer anzeigen lassen.

Smartphones, Tablets, Netbooks und Nettops sind nicht für den Unterricht geeignet!

Einstellungen im Betriebssystem und in sonstiger Software
Achten Sie darauf, dass Ihre Sicherheitsprogramme und -einstellungen (Anti-Viren-Programme, (Windows-)Firewalls etc.) das Programm Viona® nicht blockieren. Viona® nutzt für die Kommunikation die (TCP-) Ports 80, 443, 1935 sowie 16501 in ausgehender Richtung. vitero inspire nutzt für die Kommunikation folgende Ports: TCP/UDP 80 & 443, UDP 20000:40000, TCP/UDP 49152:65535  – richten Sie ggf. Freigaben ein. Für die Nutzung von vitero inspire empfehlen wir einen Chromium-basierten Browser.

Hinweise zu Internetverbindung
Für eine reibungslose Übertragung der Audio- und Videodaten sollte eine Internetverbindung mit einer Download-Geschwindigkeit von 6.000 KBit/s (6MBit/s) und einer Upload-Geschwindigkeit von 1.000 KBit/s (1MBit/s) vorhanden sein.

Die Nutzung von mobilen Internetverbindungen (4G & 5G) funktioniert nur bei sehr guter Netzabdeckung und Empfang und es sollte daher stets eine kabelgebundene Internetanbindung genutzt werden.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere telefonische Hotline unter 04161 5165-888

ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos