Weiterbildung Adobe® Audition®, Motionsounddesign

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Werbung im Bewegtbildbereich für TV, Internet, Kino etc. kommt ohne anspruchsvolle Musik nicht aus. Aber auch Animationen besitzen in der Regel einen Ton und eine Sprachausgabe.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse in Adobe Audition zum Erstellen, Mischen, Bearbeiten und Restaurieren von zielgruppen- und altersgerechten Audioinhalten für TV, Werbung und Musikproduktionen.


Adobe® Audition®, Motionsounddesign für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Adobe® Audition®, Motionsounddesign lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Adobe® Audition®, Motionsounddesign für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Adobe® Audition®, Motionsounddesign erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Kennenlernen der Oberfläche
  • Dialog-Editing, News-Ansage
  • Waveform Editor und Multitrack Editor
  • Rohschnitt
  • Tonaufnahme
  • Sprache
  • Effekt-Aufnahmen
  • Tonlage verändern und mit Effekten verbessern
  • Atmosphärische Untermalung von tonlosem Filmmaterial
  • Geräusche, Töne, Soundschnippsel und Effekte für einen realistischen Hintergrundsound
  • Zusammenarbeit von After Effects, Premiere und Audition; Export
  • Präsentation der Projektaufgabe

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Die professionelle Erstellung, Restaurierung und Abmischung von Musik, Ton und der Sprachausgabe ist für Werbung im Bewegtbildbereich unerlässlich. Entsprechende Kenntnisse qualifizieren Sie für die Erstellung von Audioinhalten für TV, Internet, Werbung und Musikproduktionen.  


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

 Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.
Er ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Redaktionen und Verlage, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Adobe® Audition®, Motionsounddesign
Kurs-Nr.:X-2698
Zulassungsnr.:A-K-120301137/014
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage