Bild mit Siegeln

Kompetenzerweiterung im kaufmännischen Bereich - BWL-Grundlagen

beim zertifizierten Weiterbildungsanbieter IBB

  • Berufliches Profil optimieren
  • bis zu 100% Förderung
  • Flexibel dank Live-Online-Unterricht
Termin auf Anfrage
Nächster Starttermin

Bitte wählen

Datum
Unterrichtsform
Standort
Weitere Starttermine finden
Standort
Dauer

320 Lerneinheiten

320 Lerneinheiten

8 Wochen in Vollzeit


Abschluss

Mehr infos

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

on demand / flexibler Einstieg

Kurs ID

AV-K-168-A

Allgemeine Kursinformationen

Weiterbildung Kompetenzerweiterung im kaufmännischen Bereich - BWL-Grundlagen


In diesem Modul gewinnen Sie ein grundsätzliches Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge innerhalb eines Unternehmens und innerhalb der Wirtschaft, in der es agiert. Bilanzierungs- und Kostenrechnungskenntnisse als Teil des Rechnungswesens bilden hierbei eine wichtige Teilkompetenz für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Berufe. Sie sind unverzichtbar, wo Kostenverantwortung im Unternehmen übernommen wird und wirtschaftliche Planungsaufgaben erfüllt werden müssen. Die Themen Kennzahlen und Unternehmensziele dienen dazu, das Wirtschaften und die Wirtschaftlichkeit zu beurteilen. Eine Grundvoraussetzung für alle, die entweder im wirtschaftlich-verwaltenden Bereich oder in einem größeren Verantwortungsbereich tätig werden wollen.

Die Kompetenzerweiterung vermittelt durch die mögliche Kombination von individuellen Coachings sowie Arbeitserprobungen wichtige berufsfachliche Inhalte und kann hierdurch deutlich zur Heranführung an den Arbeitsmarkt beitragen.

Weiterlesen

Inhalte der Weiterbildung

Unternehmerisch denken und wirtschaftlich Handeln:

  • Aufbau und Gründung von Unternehmen/Unternehmensführung
  • Markt und Marketing
  • Finanzwesen und externes Rechnungswesen
  • Controlling und internes Rechnungswesen
  • Wertschöpfung und Wertschöpfungsprozesse
  • Beschaffung, Produktion und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Gesetze und Regelwerke
  • Soziale und globale Marktwirtschaft

Bilanzierung:

  • Jahresabschluss, Abgrenzung, Bewertung, Bilanz, Gewinn-/Verlustrechnung
  • Vergleich konventioneller mit rechnergestützter Buchhaltung

Kostenrechnung:

  • Kostenstellen-/Kostenträger- und Leistungsrechnung
  • Planungsrechnung/Controlling
  • Voll-, Teil- und Plankosten

Kennzahlen und Unternehmensziele:

  • Maßstäbe der Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens kennen und anwenden lernen, wie zum Beispiel:
  • Eigenkapitalrentabilität, Gesamtkapitalrentabilität / Return on Investment (ROI)
  • Liquidität, Eigenkapitalquote, Cash flow
  • Produktivität

Weiterlesen

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu den Weiterbildungen, Fortbildungen oder
Umschulungen des IBB haben, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.
Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unverbindliche Kursanfrage stellen

Oder rufen Sie uns direkt an:

Oder rufen Sie uns direkt an:

0800 7050000
IBB-Hamburg-Situationen

Die häufigsten Fragen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: AV-K-168-A
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Unterrichtszeiten

08:00 Uhr - 15:00 Uhr

Dauer

320 Lerneinheiten

8 Wochen in Vollzeit


Berufliche Perspektiven

Die in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse können als Zusatzqualifikation dienen, die Ihnen prinzipiell in jedem Beruf und in jeder Branche nützlich sein kann. Unverzichtbar sind diese Kompetenzen allerdings dort, wo Kostenverantwortung im Unternehmen übernommen wird und wirtschaftliche Planungsaufgaben erfüllt werden müssen.

Dieses Grundlagenwissen befähigt beispielsweise auch technische oder handwerkliche Kräfte, die in Leitungsverantwortung aufsteigen oder aufgestiegen sind, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge besser zu verstehen und mitzugestalten. Damit bietet sich eine flexiblere Einsetzbarkeit und erschließt sich ein breiterer Arbeitsmarkt.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt werden gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveaustufe B2), PC-Kenntnisse inkl. MS-Office und ein mittlerer Schulabschluss. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Diese Kompetenzerweiterung richtet sich an Arbeitslose sowie von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer, die ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse für den beruflichen Kontext erweitern möchten, um dadurch ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Eingliederungschancen zu steigern.
Als Ergänzung oder Auffrischung der Rechnungswesen-Kenntnisse ist das Angebot insbesondere für Arbeitskräfte in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und verwaltenden Berufe geeignet, ebenso in technischen, sozialen und anderen Berufen, die (auch) mit wirtschaftlicher Planung und/oder mit Kostenverantwortung befasst sind. Insbesondere Personen, die eine leitende Stellung anstreben und Bereichs-, Abteilungs- oder Projektverantwortung übernehmen möchten, empfiehlt sich die Weiterbildung.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Unterrichtsmethodik

Als Online- und Präsenzcoaching durchführbar

4 Gründe, warum das IBB die richtige Wahl ist

Über 35 Jahre Erfahrung

Seit 1985 bringen wir unsere Kunden mit passgenauen Weiterbildungen ans Ziel ihrer Karriereplanung. Wir wissen genau, wie Bildung geht.

Rund 900 Standorte

Wir verfügen in ganz Deutschland über gut erreichbare Schulungszentren – und bei Bedarf können Sie auch von zu Hause aus lernen.

Bis zu 100 % Förderung

Von Aufstiegs-BAföG bis Qualifizierungs-chancengesetz: Unsere Kurse können durch unterschiedlichste Förderprogramme be-zuschusst werden. Wir beraten Sie dazu gerne!

Mehr als 1000 topaktuelle Kurse

Wir haben mehr als 1000 Kursmodule in 12 Fachgebieten im Angebot. Daraus stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen, das genau zu Ihren beruflichen Zielen passt.

Das sagen unsere Teilnehmer über das IBB

Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
Silvia Mackenberg
Integrationsassistent
Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch
Umschulung Kauffrau Gesundheitswesen
Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter
Betreuungskraft
Der virtuelle Klassenraum ist eine ganz tolle Unterrichtsform.
A. Heinrich
Umschulung zur Kauffrau für Büromanagement
Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp
Kurs: Wirtschaftsenglisch
Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling
Fachkraft Schutz und Sicherheit
Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters
SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos