Weiterbildung Beschwerdemanagement

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Ein funktionierendes und gelebtes Qualitätsmanagement wird von vielen Unternehmen und Kunden mittlerweile als Aushängeschild für echte Qualität und professionelles Arbeiten wahrgenommen. Das Einführungsseminar gibt Ihnen eine begriffliche und inhaltliche Orientierung und vermittelt Ihnen, welche Mechanismen, Methoden und Tools im operativen Qualitätsmanagement für Ihre Tätigkeit relevant sind.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Was ist eine Reklamation/eine Beschwerde?
  • Erkennbare und unterschwellige Unzufriedenheit
  • Das Eisbergmodell/Emotionalität
  • Erwartungshaltung im Geschäftsumfeld
  • Differenzierung von Reklamationsarten
  • Bearbeitungsregeln von Reklamationen
  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Beschwerdemanagement als Teil eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Qualitätskontrolle
  • Offene Beschwerdekultur im Unternehmen

Dauer

2 Tage, Vollzeit
09 - 17 Uhr


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Vortrag, Praxisorientiertes Training mit Diskussion und Best-Practice-Cases


Angaben zum Preis

inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie lernen den souveränen Umgang mit Beschwerden und können diesen Gesprächsanlass als Chance einstufen
  • Sie erhalten Leitfäden die Ihnen helfen, Reklamationen professionell zu bearbeiten und so einen neuen positiven Schritt zum Kunden zu erreichen
  • Sie lernen wichtige Tricks, um schwierigste Gesprächssituationen kundenorientiert zu managen

Zielgruppe

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Professionen


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Beschwerdemanagement
Kurs-Nr.:FK-M-128
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Tage
09 - 17 Uhr
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 5 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 1.020,00 (inkl. MwSt.)
Förderung:
nein
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beschwerdemanagement

Kundenmeinungen

"Das Team vor Ort hat mich gut eingewiesen und betreut. Im Krankheitsfall hat man die Möglichkeit, sich von zu Hause einzuwählen und verpasst daher wenig. Die Dozenten waren kompetent und haben durch gut strukturierten Unterricht und Aufgaben zum selbstständigen Arbeiten motiviert. Diese Art der Fortbildung ist auch für 'ältere Semester' geeignet und empfehlenswert!"

Petra Deutscher, Dinslaken

"Ich habe in diesem Kurs sehr viel dazugelernt. Mir wurden neue Möglichkeiten der Stellensuche aufgezeigt und ich konnte meine Bewerbungsunterlagen neu gestalten und aktualisieren. Mit diesen neuen Unterlagen hatte ich bereits Erfolg, so dass ich eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin beginnen kann!"

Carmen Bauer, Stendal

"Die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter unterstützen die Teilnehmer nicht nur bei der Weiterqualifizierung, sondern auch bei der Jobsuche, unter anderem durch die am Standort verfügbaren Jobcoachs. Das Bewerbungstraining ist sehr gut, und man bekommt eine gezielte Beratung und Tipps mit auf dem Weg zum neuen Job. Des Weiteren stellt das IBB seine eigene Jobbörse, das VIBB-Portal, zur Verfügung, um ebenfalls bei der gezielten Stellensuche die Teilnehmer zu unterstützen."

Rocio Gomes Martin, Bottrop

"Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, und die Mitschüler waren alle klasse. Die Weiterbildung hat mich gestärkt und gezeigt, dass meine Grenzen und mein Wissen erweitert werden können. Um sein Ziel zu erreichen, muss man selbst etwas tun - und ich muss sagen, das habe ich mit Erfolg gemeistert."

Sarah Keck, Salzwedel