Kurs merken Merken
Bild mit Siegeln

Produktvisualisierung in der 3D-Software Blender

beim zertifizierten Weiterbildungsanbieter IBB

  • Praxisbezogene Inhalte
  • Top-Perspektiven in attraktiven Berufsfeldern
  • Gute Chancen auch für (Quer-)Einsteiger
Nächster Starttermin

24.06.2024 (Vollzeit)
(weitere Starttermine)

Nächster Starttermin

Bitte wählen

Datum
Unterrichtsform
Standort
Dauer

360 Lerneinheiten

360 Lerneinheiten
8 Wochen in Vollzeit
16 Wochen in Teilzeit
Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.
Unterrichtsform

Vollzeit, Teilzeit

Standort
Abschluss

Mehr infos

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Kursnummer

B-3768

Allgemeine Kursinformationen

Weiterbildung Produktvisualisierung in der 3D-Software Blender


Produktvisualisierung ist heute in vielen Bereichen kaum wegzudenken. Von Verpackungen über Kataloge bis hin zu Architektur-Visualisierungen werden fotorealistische Darstellungen und Animationen digital und computergeneriert mit 3D-Software erzeugt.

Mit der…
Produktvisualisierung ist heute in vielen Bereichen kaum wegzudenken. Von Verpackungen über Kataloge bis hin zu Architektur-Visualisierungen werden fotorealistische Darstellungen und Animationen digital und computergeneriert mit 3D-Software erzeugt.

Mit der 3D-Grafiksuite Blender lassen sich Körper modellieren, texturieren und animieren. Ebenso können Videoschnitt und Motiontracking sowie Sculpting und Realtime Rendering umgesetzt werden. Mit ihrem großen Umfang an Anwendungsmöglichkeiten erfreut sich die Open-Source-Software großer und weiter wachsender Beliebtheit. In dieser Qualifizierung erlernen und erproben Sie fortgeschrittene Techniken, um reale Produkte mit Blender zu visualisieren. Sie werden mit den Arbeitsweisen vertraut gemacht, die zur Visualisierung von Produkten nötig sind, und üben praktisch 3D-Modellieren und -Visualisieren für die Medien-, Werbe- und Filmbranche.

Weiterlesen

Inhalte der Weiterbildung

  • Produktmodell nach Blue-Prints erstellen (Modellieren nach Vorlage); Visualisieren und Einbinden in Hintergrundbilder
  • Modelle aus CAD-Daten übernehmen, aufbereiten und visualisieren
  • Produktanimationen erstellen
  • Einführung in das Physics-System und Simulatione…
  • Produktmodell nach Blue-Prints erstellen (Modellieren nach Vorlage); Visualisieren und Einbinden in Hintergrundbilder
  • Modelle aus CAD-Daten übernehmen, aufbereiten und visualisieren
  • Produktanimationen erstellen
  • Einführung in das Physics-System und Simulationen
  • Sculpting (Basics)

Weiterlesen

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu den Weiterbildungen, Fortbildungen oder
Umschulungen des IBB haben, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.
Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unverbindliche Kursanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an:
Oder rufen Sie uns direkt an:
0800 7050000
IBB-Hamburg-Situationen

Die häufigsten Fragen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: B-3768
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Dauer

360 Lerneinheiten
8 Wochen in Vollzeit
16 Wochen in Teilzeit
Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.

Berufliche Perspektiven

Durch die praxisorientierte Weiterbildung bereiten Sie sich bestmöglich auf die Anwendung im Beruf vor. Fortgeschrittene Fachkenntnisse zum Erstellen und Visualisieren von realen Produkten (Digital Twins) ermöglichen Ihnen eine Anstellung in verschiedenen Branchen. Dazu gehören das Produkt- und Industriedesign, die Architektur, das Film- und Kommunikationsdesign, das Gamedesign, aber auch die Textil-Industrie. Die branchenübergreifenden Tätigkeitsmöglichkeiten resultieren auch aus starken Überschneidungen mit den Inhalten, Techniken und Zielsetzungen all dieser Bereiche. Erwerben Sie das nötige Fachwissen und empfehlen Sie sich für die attraktiven Jobs der Zukunft!

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau B2) und grundlegende Englischkenntnisse verfügen. Erfahrungen im Umgang mit Computern werden vorausgesetzt. Eine Affinität zu oder Ausbildung in einem Kreativberuf sollte vorhanden sein. Dieser Kurs setzt die im Grundkurs vermittelten Fähigkeiten voraus, oder alternativ wird eine Eignungsprüfung vorangestellt.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die 3D-Objekte erstellen und visualisieren wollen.
Beruflich relevant ist sie für Beschäftigte in folgenden Berufsgruppen: Werbeagenturen, Werbeabteilungen größerer Firmen, Marketingfachleute, Architekten, Bauzeichner, Grafiker und Designer für Print und Web, Druckereien, Profifotografen mit eigenen Studios, Industriedesigner, Produktdesigner, Verpackungsdesigner sowie Beschäftigte im Bereich Mode und Fashion.
Berufe sind beispielsweise: Designer, Mediengestalter Digital und Print, Mediengestalter Gestaltung und Technik, Architekten, Bauzeichner, Produktdesigner, Verpackungsdesigner, Kommunikations- und Grafikdesigner sowie die zugehörigen Assistenzberufe.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin. Informieren Sie sich hier gerne vorab über Förderprogramme, z. B. den Bildungsgutschein. Hier gehts zu den Infos für Arbeitssuchende, Berufstätige, Unternehmen oder Rehabilitanden.

4 Gründe, warum das IBB die richtige Wahl ist

Fast 40 Jahre Erfahrung

Seit 1985 bringen wir unsere Kunden mit passgenauen Weiterbildungen ans Ziel ihrer Karriereplanung. Wir wissen genau, wie Bildung geht.

Mehr als 1.000 Standorte

Wir verfügen in ganz Deutschland über gut erreichbare Schulungszentren – und bei Bedarf können Sie auch von zu Hause aus lernen.

Bis zu 100 % Förderung

Von Aufstiegs-BAföG bis Qualifizierungs-chancengesetz: Unsere Kurse können durch unterschiedlichste Förderprogramme be-zuschusst werden. Wir beraten Sie dazu gerne!

Mehr als 1.000 topaktuelle Kurse

Wir haben mehr als 1000 Kursmodule in unterschiedlichsten Fachgebieten im Angebot. Daraus stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen, das genau zu Ihren beruflichen Zielen passt.

Das sagen unsere Teilnehmer über das IBB

Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt. Das Personal war jederzeit erreichbar und sehr hilfsbereit. Die Art und Weise, wie mit einem umgegangen wird – auf gleicher Augenhöhe – ist sehr angenehm und sowohl kompetent als auch sehr herzlich. Falls ich jemals noch einen Kurs machen sollte, würde ich jederzeit hierherkommen. Man fühlt sich wie zu Hause und hat Spaß am Lernen!
Annemarie Agrawal
Kodierfachkraft
Ein sehr hochwertiger Lehrgang mit äußerst kompetenten Dozenten, die einem stets mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das Koordinatoren-Team war immer sehr hilfsbereit, entgegenkommend und lösungsorientiert. Ich bin sehr gut vorbereitet in die Prüfungen gegangen und würde den Kurs immer wieder machen.
Patrick Sasroudis
Geprüfter Wirtschaftsfachwirt
Ich habe mich von Beginn an gut aufgehoben gefühlt. Die Mitarbeiter und Koordinatoren sind sehr kompetent, umsichtig und bei Problemen und Sorgen für die Teilnehmer da und um schnelle Lösungen bemüht.
Constanze Hartwig
Umschulung Steuerfachangestellte
Die Maßnahme hat mir sehr gut gefallen. Besonders hervorheben möchte ich die exzellente Dozentin; sie war hervorragend vorbereitet, immer pünktlich und mit ganzem Herzen bei der Sache. Ich habe die letzten 10 Jahre nicht so viel gelernt wie in den 2 Monaten im Kurs.
Karen Girnus
Schulbegleitung / Integrationsassistenz

Die nächsten Starttermine

Datum
Unterrichtsform
Standort